Schlagwortsuche
Wir haben 11 Artikel mit dem Tag »KIRCHGEMEINDEN« für Sie gefunden

Fastenzeit beginnt in Sachsen mit Frühjahrsbußtag

... Angesichts des Krieges in der Ukraine ist die am Mittwoch beginnende siebenwöchige Passionszeit auch in den sächsischen Kirchgemeinden von Friedensgebeten geprägt. Traditionell werde in der Zeit bis Ostern zu besonderen Andachten, Gottesdiensten und Konzerten eingeladen, wie die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens am Montag in Dresden mitteilte. ... Artikel anzeigen

Neuer Markt für Mission

... Das »Jahr der Erprobung« ist für die Gemeinden im Kirchenbezirk Marienberg nicht neu. Bereits 2018 wurde ein missionarisches Projekt unter diesem Namen gestartet. Inzwischen ist das im Sande verlaufen. Als gescheitert möchte Andreas Lau es nicht bezeichnen: »Es ist gescheitert, insofern die Erwartungen nicht erfüllt wurden. Wirklich gescheitert wäre es aber erst, wenn wir aufgeben.« ... Artikel anzeigen

Andachten und Glockengeläut für den Klimaschutz

... Am 24. September sind wieder zahlreiche Jugendliche und auch viele Christinnen und Christen beim globalen Klimastreik dabei. Wie bereits im Frühjahr diesen Jahres werden sie auch jetzt im Herbst wieder unterstützt durch mehrere Kirchgemeinden, die in Sachsen zu Klima-Andachten einladen und im Rahmen der Andachten um 5 vor 12 symbolisch die Glocken läuten. ... Artikel anzeigen

Kurze Wege für Musik

... Kinder ab drei Jahre und Erwachsene bekommen in Dresden eine neue Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen. Der Name ist Programm. Nicht wie üblich »Musikschule«, sondern »Evangelische Musizierschule Dresden« heißt die neue Einrichtung des Kirchenbezirks Dresden Mitte. »Bei uns soll nicht jeder für sich Musik machen«, so begründet das Sebastian Schöne. ... Artikel anzeigen

Beflügelt oder gelähmt?

... Ein Gebetshaus in Burgstädt. Uta Riebisch träumt schon länger davon. Nun hat die Corona-Pandemie die 47-jährige Architektin ihrem Ziel ein Stück näher gebracht. Denn in Zeiten des Lockdowns öffnet die Stadtkirche jeden Abend zum Gebet. 20 Uhr läutet die Gebetsglocke und lädt ein, eine Kerze anzuzünden, zu beten, ein geistliches Wort oder Musik zu hören. ... Artikel anzeigen

Dortmunder Zeitansage

... Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt«, rief die hannoversche Pastorin Sandra Bils den Menschen beim Abschlussgottesdienst im Dortmunder Westfalenstadion zu. Und Kirchentagspräsident Hans Leyendecker verglich Europas Politiker, die sich gegen eine Aufnahme von Bootsflüchtlingen aus dem Mittelmeer wenden, gar mit Pontius Pilatus. ... Artikel anzeigen

Debatte um Kirchenglocken mit Nazi-Symbolik

... In Sachsens Kirchtürmen läuten mehrere Glocken mit NS-Symbolik. Das bestätigte die Landeskirche Sachsens in Dresden. Demnach gebe es zwei Glocken in zwei Kirchgemeinden mit einem christlichen Kreuz und einem darunter liegenden Hakenkreuz mit einem Strahlenkranz. Außerdem würden zwei weitere Glocken Inschriften enthalten, die auf die Gründung des »Grossdeutschen Reiches« hinwiesen. ... Artikel anzeigen

Mahnwache empfängt Synodenvertreter

... Während der Tagung der Landessynode in Dresden am Sonnabendvormittag haben sich Synodale mit Vertretern einer Mahnwache zur Strukturreform getroffen. Vor dem Haus der Kirche in Dresden waaren über 20 Vertreter aus sächsischen Kirchgemeinden versammelt, um für eine flexiblere Umsetzung der Strukturreform zu werben. ... Artikel anzeigen

Umfrage: Kirchen leiden unter Nachwuchsmangel im Ehrenamt

... Fehlender Nachwuchs im Ehrenamt ist einer Umfrage zufolge das größte Problem evangelischer und katholischer Kirchengemeinden. Fast jeder Fünfte von 1.000 befragten Gläubigen habe dies bei der Frage nach den größten Problemen an erster Stelle genannt, heißt es in einer nicht-repräsentativen Umfrage der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt". ... Artikel anzeigen

Dialog statt Demo

... Viele Wochen schien die Stimmung gegen Pegida einheitlich in den Kirchgemeinden zu sein. Nur anonym traute sich in St. Nikolai Leipzig eine Gruppe, den Austritt aus der Kirche anzudrohen: Weil in der Stadt die ökumenische Flüchtlingshilfe gegründet und zu Mitmenschlichkeit aufgerufen worden war. Doch mittlerweile zeigt sich, dass nicht wenige Christen mit Pegida sympathisieren. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Energiekrise: Müssen Sie in der Kirche frieren?

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Stadt- und Marktkirche St. Jakobi
  • , – Freiberg
  • Dom & Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Themen d. aktuellen Ausgabe: Würdigung von Theologe Jochen #Klepper; wie Kirchen in Zukunft beheizt werden – Eindrü… https://t.co/0QNEhkyL6N
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 8: Einrichtung und Gemeinschaft zugleich – das Moritzburger #Diakonenhaus feierte Ende April das 150-jährig… https://t.co/Byp2k8SWEM
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 7: Vor etwa 9 Jahren kam Joevan de Mattos Caitano aus Brasiliens nach Mitteleuropa. Als #Kantor bringt er s… https://t.co/1ZXVUZCGCz
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 6: Der wiederaufgestellte #Marienaltar im #Naumburg|er Dom schlug im Juli hohe Wellen. Der vom Leipziger Kü… https://t.co/1kboGwpgib
vor 2 Tagen

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum