Schlagwortsuche
Wir haben 16 Artikel mit dem Tag »KRANKENHAUS« für Sie gefunden
0

Hospiz-Verband: Besuche bei Schwerstkranken ermöglichen

... Der Deutsche Hospiz- und Palliativ-Verband (DHPV) hat angesichts weiter ansteigender Inzidenzzahlen vor einer erneuten Abschottung Sterbender in der Corona-Pandemie gewarnt. ... Artikel anzeigen
0

Eine Oase im Klinikalltag

... Das Leben ist kostbar. Wer sich in der Uniklinik in Dresden aufhält, wird damit jeden Tag konfrontiert. Ganz gleich ob Patienten oder Mitarbeitende – viele erleben hier Grenzsituationen zwischen Leben und Tod, oft schwer auszuhalten: eine schockierende Diagnose, Abschiednehmen von einem Sterbenden, Überforderung. ... Artikel anzeigen
0

Altbischof Rentzing im Koma

... Der ehemalige Landesbischof Carsten Rentzing liegt im Krankenhaus im künstlichen Koma. Wie Landeskirchensprecher Matthias Oelke dem SONNTAG bestätigte, habe der 53-jährige Altbischof am Ostermontag einen plötzlichen Herzstillstand erlitten und musste wiederbelebt werden. Nun befinde er sich im künstlichen Koma. ... Artikel anzeigen
0

Pflege unterm Helm

... Irgendwann hört Philipp Krause auf, seinen Patienten zu sagen: »Das wird schon wieder.« Irgendwann ist er erleichtert, wenn er nicht mehr in diese Augen sehen muss. In diese Panik, in diese Angst. Irgendwann in diesem Corona-Winter funktioniert der Pfleger nur noch. Bis er nicht mehr funktioniert. ... Artikel anzeigen
0

Pflege unterm Helm

... Irgendwann hört Philipp Krause auf, seinen Patienten zu sagen: »Das wird schon wieder.« Irgendwann ist er erleichtert, wenn er nicht mehr in diese Augen sehen muss. In diese Panik, in diese Angst. Irgendwann in diesem Corona-Winter funktioniert der Pfleger nur noch. Bis er nicht mehr funktioniert. ... Artikel anzeigen
0

Gesundheit für alle!

... Während der Coronazeit wurden unbemerkt von der Öffentlichkeit 20 Krankenhäuser geschlossen. Seit 1991 ging die Zahl der Krankenhäuser um 20 % zurück, die Zahl der Betten sogar um 25 %. ... Artikel anzeigen
0

Verluste im Krankenhaus

... Das Schlimmste scheint überstanden. Die höchste Zahl an Covid 19-Patienten lag Anfang Januar auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern: knapp 5800 laut Deutscher Krankenhausgesellschaft. Doch mit dem Rückgang der Infektionszahlen entspannt sich die Situation in den Kliniken kaum. ... Artikel anzeigen
0

Intensivpatienten aus Sachsen kommen nach Rostock und Greifswald

... Mecklenburg-Vorpommern wird über Weihnachten und den Jahreswechsel bis zu zehn Intensivpatienten aus Sachsen aufnehmen. "Die Unimedizinen in Rostock und Greifswald sowie das Südstadtklinikum in Rostock stehen zur Verfügung", sagte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Dienstag in Schwerin. ... Artikel anzeigen
0

Bodendieck zu Triage: Ärzte wägen täglich ab

... Der Präsident der Landesärztekammer Sachsen, Erik Bodendieck, setzt für den Fall einer sogenannten Triage-Entscheidung auf die Kompetenz der Medizinerinnen und Mediziner. Deren Handeln basiere auf ethischen Grundsätzen, dem Grundgesetz und auf einer humanistischen Grundüberzeugung, sagte Bodendieck am Freitag in Dresden dem Evangelischen Pressedienst (epd). ... Artikel anzeigen
0

Rituale verbinden

... Meine Mutter liegt im Krankenhaus, und ich darf sie nicht besuchen. Was kann ich tun, um mich nicht so ohnmächtig zu fühlen?Brita Bartels: Es tut gut, aktiv werden zu können und etwas Sichtbares zu tun: Einen Brief schreiben, Plätzchen backen oder ein Päckchen packen. Das kann man per Post schicken oder auch im Krankenhaus abgeben. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch




  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen