Schlagwortsuche
Wir haben 45 Artikel mit dem Tag »KRIEG« für Sie gefunden
0

Militärbischof fordert mehr Respekt für Bundeswehr und Polizei

... Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink fordert mehr Wertschätzung für die Bundeswehr und die Polizei. »Ich finde es falsch, dass so vielen Deutschen bis heute ihre eigene Polizei und ihr Militär nicht geheuer sind«, sagte Rink der Hamburger Wochenzeitung »Die Zeit«. Das Gewaltmonopol des Staates sei »ein hohes Gut, das den Frieden sichert, nach innen und außen«. ... Artikel anzeigen
1

Für einen Frieden 3.0

... Zeitgleich zum Beginn der diesjährigen Ökumenischen FriedensDekade wird des Endes des Ersten Weltkrieges am 11. November vor 100 Jahren gedacht. Etwa 17 Millionen Menschen sind dieser »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« zum Opfer gefallen – unter anderem durch den verheerenden Einsatz der neuen Kriegswaffe Giftgas. ... Artikel anzeigen
7

Panzer am Palmsonntag

... Den Palmsonntag dieses Jahres werden die Christen von Afrin im Krieg begehen müssen. Und in Angst: vor türkischen Soldaten und den islamistischen Milizen in ihrem Schlepptau. Dabei war das von Kurden dominierte Gebiet in Nordsyrien bisher eine Insel relativen Friedens – auch zwischen den Religionen. Dass dies nun vorbei ist, liegt nicht zuletzt an deutschen Panzern. ... Artikel anzeigen
1

Oh mein Gott, Syrien!

... Völlig aufgelöst wandte sich am Sonntag einer unserer Mitarbeiter an uns. Er kam gerade von einer befreundeten kurdisch-syrischen Familie in der Nachbarschaft. Sie hatten schreckliche Nachrichten aus ihrem Heimatdorf in der Nähe der nordsyrischen Stadt Afrin erhalten. Die türkischen Angriffe haben dort Todesopfer gefordert – darunter viele Kinder und Zivilisten. ... Artikel anzeigen
124

So ist Versöhnung

... Versöhnung habe ich selbst erlebt, als ich in einem Kriegsgefangenenlager nach dem Zweiten Weltkrieg saß und mich von Gott und der Welt verlassen fühlte. Ich wurde 1944 eingezogen, kam an die Front in Holland und wurde im Februar 1945 gefangen genommen. ... Artikel anzeigen
0

Gott im Feuer von Aleppo

... Herr Selimian, Sie predigten in der Dresdner Kreuzkirche und der Leipziger Nikolaikirche, wo die Friedliche Revolution 1989 begann. Fühlten Sie da Trauer über die unfriedliche Revolution in Ihrer syrischen Heimat? Haroutune Selimian: In Syrien wie hier in Leipzig und Dresden erinnern wir Menschen daran, dass es keinen Frieden ohne Gerechtigkeit gibt. ... Artikel anzeigen
0

Der Frieden beginnt hier

... Es klingt nach dem Ende eines Teufelskreises: Geflüchtete kehren in ihre Heimat zurück, vor allem in den Irak. Selbst aus Deutschland sollen es nach Medienberichten mehrere hundert pro Monat sein, ohne dass sie dazu gezwungen würden. Denn der selbsternannte »Islamische Staat« (IS) ist in Syrien und im Irak auf dem Rückzug, scheint beinahe geschlagen. Dieser Krieg scheint dem Ende entgegenzugehen. ... Artikel anzeigen
0

Rückkehr nach Ninive

... Die Nachrichten des Grauens aus Syrien und dem Irak sind schon so alltäglich geworden, dass Nachrichten der Hoffnung von dort undenkbar erscheinen. Aber es gibt sie. Und sie haben die Gestalt von Olivenzweigen. ... Artikel anzeigen
2

Was gegen Kims Bombe hilft

... Frieden klingt wie ein weißes Wort: klar, licht und gut. Nur wenn er wirklich auf dem Spiel steht, dann hilft das Helle und Eindeutige oft nicht weiter. Dann geht es nicht um das Edle und Wahre, sondern nur noch um das weniger Schlechte. Nur so lassen sich dann noch unzählige Leben retten. Wie gerade in Nordkorea. ... Artikel anzeigen
0

Das Verlorene suchen

... Am Tag, als das große Sterben begann, kam die zwölfjährige Elli vom Einkaufen im schlesischen Städtchen Schönberg nach Hause und fragte: »Mama, es sagen alle, es ist Krieg?« Die Mutter antwortete nur: »Um Gottes Willen«. 90 Jahre ist Frau Elli nun alt und fast die einzige Deutsche in Schönberg, das heute Sulików heißt. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sollen Glocken mit Nazi-Inschriften weiterhin läuten?
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage.
Diese Abfrage soll vor automatischen SPAM-Einträgen schützen.
* Pflichtfelder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Weischlitz
  • Orgelkonzert
  • Salvatorkirche Kürbitz
  • , – Bad Schandau
  • Konzert
  • St. Johanniskirche
  • , – Leipzig
  • Vortrag und Gespräch
  • Missionswerk
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Urteil gefallen: Mehr als neun Jahre Haft für Syrer, der vor einem Jahr einen Chemnitzer tötete. #Chemnitz https://t.co/32XNO3I3zj
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsamer Block von Kirche, Diakonie und Caritas bei der #unteilbar Demonstration am Sonnabend in #Dresden @evlks… https://t.co/dtAxhqym3t
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Wir begrüßen es, dass Lehrern an staatlichen Schulen nun die Möglichkeit der Verbeamtung geboten wird« steht im Bl… https://t.co/1QzFEsqM5r
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schulstiftung der @evlks begrüßt Verbeamtung von Lehrern in #Sachsen, owohl es freie Schulen benachteiligt.… https://t.co/gfaAypcjhb
vor 7 Tagen