Schlagwortsuche
Wir haben 673 Artikel mit dem Tag »KULTUR« für Sie gefunden
0

Die weibliche Moderne

... Die Frauen am Bauhaus haben als Schülerinnen, Lehrerinnen und »Meistergattinnen« maßgeblich die Entwicklung von Kunst und Lehre der Schule geprägt und vorangetrieben, Design und Architektur des neuen Wohnens mit ihren avantgardistischen Arbeiten und Ideen bereichert. ... Artikel anzeigen
0

Sehnsucht nach Meer

... »Die ganze Küste der Ostsee«, schreibt Georg Christoph Lichtenberg (1742–1799) in seinem Aufsatz »Warum hat Deutschland noch kein großes öffentliches Seebad« (1793), »ist mir unbekannt, und ich für mein Teil würde sie dazu [zur Gründung eines Seebads] nicht wählen, solange nur noch ein Fleckchen an der Nordsee übrig wäre, das dazu taugte«. ... Artikel anzeigen
0

Rembrandts Strich

... Im Strich erweist sich alles, wenn er sitzt, dann ist es zeitlos«, zitiert die Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Marion Ackermann, eine alte Künstlerformel. Sie könnte auch der Grund für den nachhaltigen Erfolg des Niederländers Rembrandt Harmenszoon van Rijn (1606–1669) sein. Noch heute, 350 Jahre nach seinem Tod, ist er ein Vorbild für die Kreativen. ... Artikel anzeigen
0

David Bowies fantastische Auferstehung

... Am Ende des zweistündigen Theater­abends gab es für alle Beteiligten stehende Ovationen, insbesondere für die acht Musiker unter Leitung des exzellenten Jazzpianisten Stephan König. Die David-Bowie-Gemeinde – erkennbar an ihren bedruckten Fan-Shirts – lag sich in den Armen, erlebte mit diesen wunderbaren Musikern gleichsam eine Art Auferstehung ihres vor drei Jahren verstorbenen Popidols. ... Artikel anzeigen
0

Perlen jüdischer Musik

... Und wie viele Jüdinnen und Juden singen im Synagogalchor?« Ludwig Böhme antwortet ohne Umschweife: »Null«. »Aber die Mitglieder sind schon immer sehr motiviert gewesen, jüdische Musik und jüdische Kultur, die im Dritten Reich fast ausgelöscht wurde, wieder zu beleben«, fügt er hinzu. ... Artikel anzeigen
0

An-Gebote zum Glücklichsein

... Fabian Vogt bezeichnet sich selbst als »promovierter Teilzeit-Theologe« und lebt sein künstlerisches Talent gern auf Kabarettbühnen aus. Mit dieser Doppelbegabung versucht er seit einigen Jahren in einer eigenen Reihe der Evangelischen Verlagsanstalt, Theologie »verständlich und zugleich amüsant zu vermitteln«. Ein gewagter Spagat. ... Artikel anzeigen
0

Bach an originalen Orten

... Herr Maul, in diesem Jahr zeigt das Bachfest den Komponisten von seiner profanen Seite? ... Artikel anzeigen
0

Streit ohne Sieger

... Am 24. Juni 1519, einem heißen Sommertag, rumpelten zwei Wagen durch das Grimma­ische Tor Leipzigs. Auf dem ersten saß der Theologe Andreas Bodenstein (1486–1541), genannt Karlstadt, samt umfangreicher Reisebibliothek. ... Artikel anzeigen
0

Eine unbeugsame Frau

... Die Jüdin Roosje Glaser (1914 bis 2000) überlebte den Holocaust. Sie war in Auschwitz den medizinischen Experimenten von Josef Mengele ausgesetzt und musste in Birkenau Leichen aus den Gaskammern schleppen. Doch tanzte für ihr Leben gern und gab das nicht auf. »Mich kriegen sie nicht klein«, hatte sie sich bei der Ankunft in Auschwitz im September 1943 geschworen. ... Artikel anzeigen
0

Klassische Käuze

... Im Sommer wird der Leipziger Kabarettist und Autor Bernd-Lutz Lange 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass legt der Aufbau Verlag ein Hörbuch vor – aufgenommen als Livemitschnitt bei einer Lesung im Leipziger academixer-Keller –, in dem Lange sein Publikum mit den Worten begrüßt: »In meinem Alter fängt man ja an, Bilanz zu ziehen. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sollen Glocken mit Nazi-Inschriften weiterhin läuten?
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage.
Diese Abfrage soll vor automatischen SPAM-Einträgen schützen.
* Pflichtfelder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Ökumenischer Friedensgottesdienst
  • Ev.-Luth. St.-Jakobi-Kirche
  • , – Dresden
  • Abendgebet
  • Flughafen Terminal
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Konvent für Engagierte
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischöfe Carsten #Rentzing und Heinrich #Timmerevers rufen zur Wahlbeteiligung am 1. September auf.… https://t.co/0CzOKyhWvO
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Urteil gefallen: Mehr als neun Jahre Haft für Syrer, der vor einem Jahr einen Chemnitzer tötete. #Chemnitz https://t.co/32XNO3I3zj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsamer Block von Kirche, Diakonie und Caritas bei der #unteilbar Demonstration am Sonnabend in #Dresden @evlks… https://t.co/dtAxhqym3t
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Wir begrüßen es, dass Lehrern an staatlichen Schulen nun die Möglichkeit der Verbeamtung geboten wird« steht im Bl… https://t.co/1QzFEsqM5r
vor 10 Tagen