Schlagwortsuche
Wir haben 14 Artikel mit dem Tag »LEIPZIGER MISSIONSWERK« für Sie gefunden
0

Direktor des evangelischen Missionswerkes verlässt Leipzig

... Der Direktor des Evangelisch-Lutherischen Missionswerks Leipzig, Ravinder Salooja, scheidet nach sechs Jahren aus dem Amt. Der Theologe wechselt zum 1. August als Studentenpfarrer nach Tübingen, wie das Missionswerk am Donnerstag in Leipzig mitteilte. Damit kehre der 56-Jährige in die Evangelische Landeskirche in Württemberg zurück. ... Artikel anzeigen
0

Damit wir alle unser Brot in Frieden essen können

... Es ist dunkel. Und ich bin allein. Über mir leuchten die Sterne. (...) Unendlich weit weg.« In einem Forum habe ich gelesen, dass Beten nicht hilft – gegen die Ohnmacht und Angst. Einer schreibt dort, dass Gebete den Krieg nicht beenden werden. Ein anderer, dass seine Gebete gegen die Dummheit im Land noch nie erhört worden sind und fügt ein lachendes Smiley-Gesicht hinzu. ... Artikel anzeigen
0

Konfis starten Pflanzaktion

... Ein einprägsamer Titel für die neue Konfiaktion des Leipziger Missionswerkes wurde gesucht – und mit »Wanapanda« gefunden. Das ist Swahili und heißt auf Deutsch »sie pflanzen«. Sie, das sind Konfirmanden aus der Nord-Diözese Tansanias. Dort pflanzen die jungen Christen seit 2005 Bäume und kümmern sich während der zwei Jahre ihres Konfirmandenunterrichts um deren Wohlergehen. ... Artikel anzeigen
0

Heimat und Vielfalt

... Das Leipziger Missionswerk feierte am vergangenen Sonntag sein 185. Jahresfest. Das Motto »Gäste, Fremdlinge & andere Heilige« – eine Abwandlung des Wochenspruchs aus Epheser 2, Vers 19 – nahm das Thema Vielfalt in den Kirchgemeinden in den Blick. ... Artikel anzeigen
0

Advents-Sammelaktion für Papua-Neuguinea

... In Sachsen startet am Martinstag, dem 11. November, eine kirchliche Spendensammelaktion für einen Modellkindergarten in Papua-Neuguinea. Evangelische Kirchgemeinden und Einrichtungen sowie Grundschulen und insbesondere Kindertagesstätten seien bis zum 6. ... Artikel anzeigen
0

Klinkenputzer gegen Corona

... Die Corona-Krise hat das Nord-Süd-Austauschprogramm des Leipziger Missionswerks abrupt gestoppt. Freiwillige aus Tansania hätten es gerade noch aus Sachsen zurück in ihre Heimat geschafft, berichtet Betreuer Thomas Schuster. Joshua Christ aus Papua-Neuguinea war das nicht vergönnt. ... Artikel anzeigen
0

Feste Stütze der Mission

... Was mir vor die Füße kommt, das tue ich«, sagt Gerlinde Haschke. Ihr ist in den vergangenen 41 Jahren viel vor die Füße gekommen – als Ehrenamtliche für das Leipziger Missionswerk. Ihr Ehrenamt begann sie in Lauter im Erzgebirge, wo sie als junge Mutter und Hausfrau einen Frauenkreis übernahm, der eine neue Leitung brauchte. ... Artikel anzeigen
0

Landesbischof Rentzing bei indischer Partnerkirche zu Gast

... Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing besucht derzeit die Tamilische Evangelisch-Lutherische Kirche in Indien. Bis zum 20. Januar seien er sowie eine Delegation aus Mitteldeutschland bei der Partnerkirche zu Gast, teilte die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens am Donnerstag in Dresden mit. ... Artikel anzeigen
0

Missionsland Deutschland

... Als Missionar Emil Müller am 8. Oktober 1893 – vor 125 Jahren – die erste lutherische Predigt am Kilimanjaro hielt, wählte er einen Satz des Propheten Jeremia 22,29: »O Land, Land, Land, höre des Herren Wort!« Drei Tage zuvor hatten fünf Leipziger Missionare ihre selbst genähte, weiße Flagge mit dem roten Kreuz aufgerichtet. ... Artikel anzeigen
0

Teilt die gute Nachricht

... Er hat immer ein Lächeln auf den Lippen und ein offenes Ohr für Anliegen Anderer: Pfarrer Jackson Mwakibasi (56) aus Tansania. Seit vier Jahren lebt er mit seiner Frau und seinem jüngsten Sohn in Deutschland und arbeitet als Ökumenischer Mitarbeiter beim Leipziger Missionswerk (LMW). ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch




  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • SilbermannOrgelPunktZwölf
  • St. Georgen
  • , – Altenberg
  • Orgelmusik
  • Kirche Geising
  • , – Leipzig
  • Klaviermusik
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Gohlis
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 10 Tagen