Schlagwortsuche
Wir haben 65 Artikel mit dem Tag »LUTHER« für Sie gefunden
0

Weise gewordener Popstar

... Für Sebastian Krumbiegel treffen die Lutherworte »Hier stehe ich, ich kann nicht anders …« nach eigener Aussage hundertprozentig zu. In einer Art fishing for compliments sagt er: »Ich kann nichts anderes als Musik machen. Und ich kann nicht anders, als Musik machen. Musik ist mein bester, mein größter Lebensinhalt. Das war, das ist, das wird so bleiben. Bis dass der Tod mich scheidet …« (...) ... Artikel anzeigen
0

Evangelischer Medienpreis für Lutherausstellung und Kinderbibel

... Der Evangelische Medienverband in Sachsen (EMV) hat am Donnerstag in Leipzig die besten Projekte zum Reformationsjubiläum ausgezeichnet. ... Artikel anzeigen
0

Luther wird in Worms zum Ampelmännchen

... In der Nähe des Lutherdenkmals in Worms gibt es den Reformator ab sofort auch in Form von Ampelmännchen. An einer Fußgängerampel am Lutherring wurden am Dienstag neue Schablonen eingebaut, so dass dort künftig Luther-Silhouetten in Rot und Grün leuchten. ... Artikel anzeigen
0

Katharina kehrt heim

... Die Kirchgemeinde von Katharina von Boras Geburtsort Neukieritzsch kann seit Sonntag in besonderer Weise an die berühmte Tochter der Stadt erinnern. Pünktlich zu Katharinas 519. Geburtstag wurden zwei Bronze-Skulpturen von Katharina und Martin Luther in der Kirche eingeweiht. ... Artikel anzeigen
0

Mit Christus sterben

... Die Lage, um die es im Sermon »Von der Bereitung zum Sterben« geht, ist unser Konfrontiertsein mit der vernichtenden Kraft des Todes. Sterben ist mehr als ein biologisches Muss, es ist ein Angriff auf die Person. Luther nimmt diesen Angriff an. Er flüchtet nicht vor unserem Sterbenmüssen, sondern sucht geistige Hilfe zu geben, wie wir dem Tod ins Angesicht sehen, ihn letztlich annehmen können. ... Artikel anzeigen
0

Der innere Lutherweg

... Gundolf Schmidt zeigt die Grenze. Er steht auf ihr. »Da drüben waren die Schutzherren von Luther, die Ernestiner«, er deutet ins hügelige Land. »Und da seine Gegner, die Albertiner.« Und dazwischen das Städtchen Mügeln, dessen Türme aus dem Tal stechen, das war neutral. Schmidt schlägt die rechte Hand flach auf seine Linke. So hart war die Grenze. Und gefährlich. ... Artikel anzeigen
0

Wir können auch heute von Luther lernen

... Der Entertainer Gunther Emmerlich hat die Bedeutung Martin Luthers für das aktuelle Geschehen betont. Auch heute könne man vom Reformator noch lernen: »Es gibt in unserer Gesellschaft so vieles, was aus dem Ruder gelaufen ist. Es gibt sprichwörtlich zu viele, denen nichts mehr heilig ist«, sagte Emmerlich im Gespräch mit den Zeitungen der Mediengruppe Thüringen (Dienstag). ... Artikel anzeigen
0

Musik als Königsweg zu Gott

... Musik war für Martin Luther bekanntermaßen eine »herrliche Gabe Gottes«, zitiert Kerstin Wiese den Reformator. Die Kuratorin der neuen Ausstellung im Bach-Museum zu »Bach und Luther« weiß außerdem, dass »zusammen mit Luthers wortmächtigen Bibelübersetzungen das muttersprachliche Kirchenlied zu den einflussreichsten Botschaften der Reformation« gehört. ... Artikel anzeigen
0

Luther hat Berufsverständnis weltweit geprägt

... Martin Luther hat nach Ansicht des Sozialexperten Gerhard Wegner das heutige Berufsverständnis erheblich geprägt. »Wir sind im Laufe der Zeit immer wieder zu Luthers Berufsidee zurückgekehrt«, sagte der Leiter des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) dem Evangelischen Pressedienst (epd). ... Artikel anzeigen
4

Luther auf der Couch

... Es fällt mittlerweile schwer, einen Überblick über die Luther­bücher zu behalten. Doch ein schma­ler Band sticht dennoch heraus: »Luther – Steckbrief eines Überzeugungstäters« von dem Leipziger Philosophen Christoph Türcke. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Konzert
  • St. Georgenkirche
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 25 Tagen