Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »MEIßNER DOM« für Sie gefunden

Sächsischer Landebischof Bilz unter Corona-Auflagen ins Amt eingeführt

... Festgottesdienst im fast leeren Meißner Dom, Besucher auf Abstand und mit Mundschutz: Sachsens evangelischer Landesbischof Tobias Bilz (55) ist am Samstag unter strengen Corona-Auflagen in sein neues Amt eingeführt worden. ... Artikel anzeigen

Arme Stifter mit reicher Schatzkammer

... Die Mitglieder des Domkapitels wollen im Jubiläumsjahr nicht nur feiern, sondern blicken auch nach vorn. Für Superintendent Andreas Beuchel bietet sich die seltene Gelegenheit, den Dom stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. ... Artikel anzeigen

Ein Dom lehrt Demut

... Eine Predigtreihe fragt aus Anlass des 1050-jährigen Bestehens des Meißner Doms nach dessen Bedeutung für das heutige Leben. Den Auftakt übernimmt Superintendent und Dompfarrer Andreas Beuchel. Im Interview mit Kathrin König spricht er über das Jubiläum. Herr Beuchel, wie bereiten Sie das beeindruckende Jubiläum vor? ... Artikel anzeigen

Berühmte Gräber im Dom zu Meißen

... Die Grabstellen von Bischof Benno und Anna von Sachsen können im Dom Meißen besichtigt werden. Darauf machte Superintendent Andreas Beuchel bei einem Pressetermin am Donnerstag aufmerksam. »Viele Besucher des Meißner Dom fragen nach den Grabstellen von Bischof Benno und Anna von Sachsen. Besucher finden jetzt auch eine visuelle Installation des Grabes von St. Benno«, sagt Andreas Beuchel. ... Artikel anzeigen

Singen bis der Dom wackelt

... Während die Touristen mit ihren Kameras noch durch den Kirchenraum schlendern, füllen sich die Bänke im Meißener Dom mit Menschen, die gleich einen Gottesdienst erleben wollen. An diesem Sonntag gestaltet die Dom-Kurrende den Gottesdienst mit – und das lassen sich vor allem ihre Familien nicht entgehen. ... Artikel anzeigen

Der Brückenbauer geht

... Andreas Stempel öffnet Türen, schlängelt sich durch Papp­kistenstapel: In der Superintendentur in Meißen ist ein großer Umbau im Gange. Zu Jahresbeginn 2013 sind die beiden Kirchenbezirke Meißen und Großenhain zusammengelegt worden. Deshalb muss sich auch die Zentrale verändern. Andreas Stempel will das Haus geordnet hinterlassen. Am 30. ... Artikel anzeigen

Moderne Schätze für den Dom

... Seit dem 1. Juni hat sich der große sächsische Künstler Michael Morgner im Meißener Dom verewigt. Er übergab vier großformatige Bilder zu den biblischen Themen »Schöpfung«, »Kreuzigung«, »Höllensturz« und »Auferstehung« an das Domkapitel. ... Artikel anzeigen

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jacobikirche
  • , – Dresden
  • Lesung
  • Stadtmuseum
  • , – Leipzig
  • Seniorentreff
  • Landeskirchliche Gemeinschaft
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Fehlende Kunden, #Onlinehandel und #Corona: Die traditionsreiche St.-Benno-#Buchhandlung in #Dresden schließt zum J… https://t.co/ekVijwZ7Np
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der aktuelle #Sonntag wirft einen Blick aufs Ende – die #Apokalypse im Hinblick auf die derzeitige Welt steht im… https://t.co/DZai9hUI9B
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Nazi-Videos auf YouTube gestellt: 15-jähriger Kruzianer aus dem Dresdner Kreuzchor ausgeschlossen –… https://t.co/Z2VTyDh7gb
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sauer-Orgel in der Burgstädter Stadtkirche kann saniert werden – Freistaat Sachsen fördert mit Geld aus Sonderprogr… https://t.co/NH0BfR1zh0
vor 8 Tagen