Schlagwortsuche
Wir haben 15 Artikel mit dem Tag »MUSLIME« für Sie gefunden
32

Der Islam – Freund oder Feind?

... Kaum eine Religion erhitzt derzeit die Gemüter mehr als der Islam. Er fordert heraus – und erzeugt Angst. Einer aktuellen Umfrage zufolge gaben 42 Prozent der Ostdeutschen an, dass der Islam etwas sei, »das einem Angst macht«. ... Artikel anzeigen
1

»Unsere Werte leben«

... Bruder Knapp, der Islam ist heute in aller Munde. Viele sind verunsichert. Warum fordert der Islam so heraus? ... Artikel anzeigen
8

Keine Moslems in der Kirche

... Aus der Verunglimpfung in sozialen Netzwerken wollen das Kirchspiel Dresden-Neustadt und die orthodoxen Christen aus Eritrea nun das Bestmögliche machen. Sie nutzen die ungewollte Aufmerksamkeit, um über die besondere Konfession zu informieren. ... Artikel anzeigen
12

Falsche Nachrichten aus der Martin-Luther-Kirche Dresden

... Ein im Internet veröffentlichtes Video über ein angebliches Gebet von Muslimen in der Dresdner Martin-Luther-Kirche sorgt für Aufregung. Der gut zwei Minuten lange Clip mit liturgischen Gesängen eines Gottesdienstes eritreischer Christen war am Montag über soziale Netzwerke verbreitet und mit den Worten »islamische Gebete in der Lutherkirche Dresden« untertitelt worden. ... Artikel anzeigen
0

Muslime im Pfarrhaus

... Menschlichkeit macht im evangelischen Pfarrhaus von Hormersdorf derzeit das scheinbar Unmögliche zur alltäglichen Normalität: Pfarrer Matthias Lorenz und seine Frau Bärbel haben einer Flüchtlingsfamilie aus Syrien rund die Hälfte ihrer Wohnung zur Verfügung gestellt. Und so lebt seit August 2016 ein muslimisches Ehepaar unter diesem christlichen Dach. ... Artikel anzeigen
1

De Maizière hält nichts von Ziel der Gleichheit aller Religionen

... In der Debatte um mehr Rechte für muslimische Religionsgemeinschaften in Deutschland kann nach Ansicht von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) das Ziel nicht Gleichheit sein. Freiheit bedeute, vorhandene Unterschiede zuzulassen, sagte er am Donnerstag bei einer Tagung zum Staatskirchenrecht in Berlin. ... Artikel anzeigen
3

Wie hast du’s mit dem Terror?

... Der islamistische Terror erreichte in den vergangenen Wochen Deutschland. Und in seinem Kielwasser die Frage, ob diese Gewalttaten nicht doch etwas mit dem islamischen Glauben der Täter zu tun hätten. Ja, sagten einige Stimmen aus dem evangelikalen Spektrum. ... Artikel anzeigen
0

Kritik aus Liebe zum Islam

... Herr Dr. Ourghi, der islamistische Terror hat nichts mit dem Islam zu tun – richtig? Ourghi: Die bequeme Betrachtung, dass Extremisten keine Muslime seien und der Islam nichts mit der Gewalt im Namen Allahs zu tun habe, ist naiv. Das ist ein Wunschdenken, das der Kunst des Schönredens entspricht und nicht im Geringsten auf einer historischen Betrachtung gründet. ... Artikel anzeigen
0

Ehemalige Muslime lassen sich taufen

... Rund ein Jahr haben sie aktiv am Leben in der Zwickauer Luthergemeinde teilgenommen. Mit der Taufe begann am Sonntag für 36 ehemals muslimische Migranten, darunter auch Familien, ein neuer Lebensabschnitt. Ihre Entscheidung, künftig ein Teil der christlichen Glaubensgemeinschaft zu sein, fiel nicht von heute auf morgen. ... Artikel anzeigen
0

Mohammed von der Diakonie

... Auf einmal war Imed Ghanoudi Deutschland. Es geschah in einem Bus voller Nordafrikaner, die sich an einem Wintertag weigerten, die ihnen zugewiesene Unterkunft im tiefen Erzgebirge zu beziehen. Es wurde laut. Und Ghanoudi musste die Entscheidung der deutschen Behörden vertreten. Auf Arabisch: »Hier ist Deutschland«, rief er. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Stolpersteinverlegung
  • Eingang des Diakonissenmutterhauses
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 15 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 22 Tagen