Schlagwortsuche
Wir haben 18 Artikel mit dem Tag »RELIGIONSUNTERRICHT« für Sie gefunden
0

Enger zusammenrücken

... David Toaspern hat das ökumenische Zusammenrücken im Religionsunterricht in einer Ausnahmesituation selbst erlebt. Vor drei Jahren unterrichtete der Leiter des Theologisch-Pädagogischen Instituts (TPI) an einer Dresdner Grundschule 26 Kinder einer 3. Klasse in evangelischer Religion. Eines Tages beendete sein katholischer Kollege den Dienst. ... Artikel anzeigen
0

Keine Märchen

... Beim 16. Religionslehrertag in Leipzig zum Thema »Religion und Naturwissenschaft« überwogen versöhnliche Töne und der Wunsch nach einträchtigem Miteinander statt gnadenloser Konkurrenz. Es kam nicht zum großen Streit um Schöpfung, Urknall oder Evolution. ... Artikel anzeigen
32

Mehr als 54 000 Schüler erhalten islamischen Religionsunterricht

... Mehr als 54 000 Schüler erhalten an staatlichen Schulen in Deutschland islamischen Religionsunterricht. Das sind gut 12 000 mehr als vor zwei Jahren, wie der Mediendienst Integration am Montag in Berlin mitteilte. Der Fachdienst präsentierte das Ergebnis einer Umfrage bei den Kultusministerien der 16 Bundesländer. ... Artikel anzeigen
59

Ministerpräsident Kretschmer für jüdischen Unterricht

... Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich in dieser Woche mit drei Gemeindevorsitzenden der jüdischen Gemeinden in Sachsen zu einem Gespräch in der Synagoge Dresden getroffen. ... Artikel anzeigen
0

Kirchen kooperieren beim Religionsunterricht

... Evangelische und katholische Schüler in Berlin und Brandenburg sollen künftig mehr gemeinsamen Religionsunterricht erhalten. Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, und der katholische Erzbischof Heiner Koch wollen dazu am 6. Oktober eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnen, teilten die beiden Kirchen am Freitag in Berlin mit. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenisch sensibel

... Eine Grabplatte für den Religionsunterricht. In Zittau soll er beerdigt werden. Katholische Religionsschüler vom Christian-Weise-Gymnasium gestalten dafür ein Epitaph aus Holz. Die evangelischen sorgen für die Bemalung. »Es geht so nicht mehr weiter«, sagt der katholische Religionslehrer Adrian Dautz, »es muss sich etwas ändern«. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Schüler besuchen Religionsunterricht

... In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen besuchen laut MDR inzwischen viel mehr Schüler den Religionsunterricht als noch zu Beginn der 1990er und 2000er Jahre. Das teilte der Sender am Mittwoch in Leipzig unter Verweis auf eine Umfrage bei den Landeskultusministerien im Rahmen der ARD-Themenwoche »Woran glaubst du?« mit. ... Artikel anzeigen
2

Auch Lehrer können lernen

... Religion ist in diesen Tagen vielleicht das aktuellste Unterrichtsfach in der Schule. »Wir müssen, wenn wir über Religion sprechen, auch an die Anschläge in Paris denken«, erklärt Leipzigs Oberbürgermeister Burk­hard Jung (SPD), selbst ehemals Religionslehrer, beim Religionslehrertag in der Messestadt. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Vortrag und Gespräch
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Orgelvesper
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir möchten bis #Heiligabend mit Ihnen #zurückblicken auf spannende Themen und Artikel, die Sie 2021 nur im Abo les… https://t.co/6QcPsLDcwW
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere Ausgabe zum 2. Advent beschäftigt sich mit Geschichten, die #Hoffnung schenken: eine #Altenpflegerin aus… https://t.co/uqVTOhTMra
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir möchten bis #Heiligabend mit Ihnen #zurückblicken auf spannende Themen und Artikel, die Sie 2021 nur im Abo les… https://t.co/P0qZCcjY8u
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Demonstrationen gegen Corona-Auflagen in Sachsen – Kritik aus Landtag: https://t.co/OQFAg7qeNo @epdOst #Corona… https://t.co/OQFAg7qeNo
gestern