Schlagwortsuche
Wir haben 1 Artikel mit dem Tag »ROSE AUSLäNDER« für Sie gefunden
0

Worte zum Leben

... Dass Rose Ausländer (1901 bis 1988) die NS-Juden­verfolgung überlebte, grenzt an ein Wunder. Dass sie trotz dieses Traumas derart lebensbestärkende Gedichte schrieb, fast noch mehr. Am 3. Januar vor 30 Jahren ist Rose Ausländer in Düsseldorf gestorben – und hat ein bis heute vielgelesenes Lyrik-Werk hinterlassen. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Olbernhau
  • Offene Kirche
  • Stadtkirche
  • , – Meißen
  • Spielenachmittag
  • Café »Markt 10«
  • , – Leipzig
  • Versöhnungsgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vor 80 Jahren starb Ernst #Barlach – »Gott verbirgt sich hinter allem, und in allem sind schmale Spalten, durch die… https://t.co/VcEgT5xxNr
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Laufen gegen Rechte: Am Sonnabend in #Ostritz https://t.co/fBw269KnUL
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an den #Herbst89 – in @StadtLeipzig kamen gestern Abend rund 15 000 Menschen zum Gedenken. https://t.co/Plh5ZOr37U
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier besucht die Lausitz und dort unter anderem #Ostritz und #Großhennersdorf https://t.co/pgFutNPpdp
vor 13 Tagen