Schlagwortsuche
Wir haben 44 Artikel mit dem Tag »SCHNEEBERG« für Sie gefunden
0

Bestürzung und Hoffnung teilen

... Putin wird den Krieg gegen die Ukraine nicht beenden, nur weil sich in Schneeberg jede Woche Menschen zum Friedensgebet versammeln«, räumt Pfarrer Frank Meinel ein. Aber er sagt auch: »Beten hilft.« So lädt er mit der Gemeinde jeden Mittwoch, 18.30 Uhr in die St.-Wolfgangs-Kirche, um gemeinsam zu beten und Kerzen als Zeichen der Hoffnung und des Lichts inmitten der Dunkelheit anzuzünden. ... Artikel anzeigen
0

Friedensgebete in Sachsen

... Kirchgemeinden in ganz Sachsen laden angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine zu Friedensgebeten ein. Landesbischof Tobias Bilz hatte dazu aufgerufen und betont: „Beten und Tun sind unsere ureigenen Möglichkeiten, als Christinnen und Christen in dieser Welt Verantwortung zu übernehmen.“ Dabei verwies er auf die Erfahrungen der Friedensbewegung und der friedlichen Revolution. ... Artikel anzeigen
0

Friedensgebete in Kirchen

... Die Kirchgemeinde St. Wolfgang Schneeberg lädt am Sonnabend, 27. Februar, um 18.00 Uhr zum Einläuten des Sonntags Estomihi zu einem Friedensgebet nach St. Wolfgang ein. Dem wird sich in der folgenden Passionszeit ab Aschermittwoch jeweils 18.30 Uhr jeden Mittwoch ein Friedensgebet von ca. 30 min anschließen. Das teilte Pfarrer Frank Meinel mit. ... Artikel anzeigen
0

Christliche Schüler sind füreinander da

... Schneebergs evangelische Grundschule und ihre »große Schwester«, die Oberschule, sind eine Erfolgsgeschichte. Sie begann vor 25 Jahren. Heute lernen 500 Mädchen und Jungen in den Klassen 1 bis 10 an den zwei Häusern. Die Erst- bis Viertklässler sind in der Altstadt und die älteren Jahrgänge in der Siedlung zuhause. ... Artikel anzeigen
0

Ein Kreuz für Schneeberg

... Es war kurz vor Weihnachten. Doch in Schneeberg wollte der Holzbildhauer Johannes Düring ein Zeichen setzen mit einem Symbol, das eher auf den Karfreitag und letztlich auf Ostern hinweist. An einem Hang oberhalb der Auer Straße am sogenannten Casinoberg hat er ein 16 Meter hohes Kreuz aufgestellt. Derzeit wird es abends mit LED-Lämpchen dezent angeleuchtet. ... Artikel anzeigen
0

Pfarrer in schwieriger Mission

... Frank Meinel kommt von einer Beerdigung. Es ist die 68. in diesem Jahr. »Sonst sind es jährlich um die 30«, sagt der Schneeberger Pfarrer. Aber in Corona-Zeiten steigen mit den Inzidenzzahlen auch die der Toten. Mehr als 11 000 Menschen sind in Sachsen in Verbindung mit Covid-19 bereits gestorben. ... Artikel anzeigen
0

Pfarrer im Erzgebirgskreis werben fürs Impfen

... Frank Meinel kommt von einer Beerdigung. Es ist die 68. in diesem Jahr. „Sonst sind es jährlich um die 30“, sagt der Schneeberger Pfarrer. Aber in Corona-Zeiten steigen mit den Inzidenzzahlen auch die der Toten. Mehr als 11.000 Menschen sind in Sachsen in Verbindung mit Covid-19 bereits gestorben. ... Artikel anzeigen
0

»Atemberaubend kreativ«

... Corona hat die Kirchgemeinden seit März 2020 herausgefordert – bis heute. Und viele Kirchgemeinden haben sich der Herausforderung aktiv gestellt, ist der Vorsitzende des Medienverbandes, Karl Ludwig Ihmels, begeistert: »Coronabedingte Einschränkungen haben unsere Gemeinden aktiviert und geradezu atemberaubend kreativ werden lassen. ... Artikel anzeigen
0

Reihe der Dialogpredigten in St. Wolfgang Schneeberg beendet

... Am 6. Sonntag nach Trinitatis, der in St. Wolfgang zugleich Kirchweih ist und an die Rückkehr des Lukas-Cranach-Altars vor 25 Jahren erinnert, fand die vorerst letzte von fünf Dialogpredigten statt. Mit jeweils zwei Teil-Predigten versuchten Pfarrer Frank Meinel und der Physiker und Philosoph Dr. Rainer-M.E. Jacobi einen Dialog zwischen Kirche und Wissenschaft zu führen. ... Artikel anzeigen
0

Das elfte Gebot

... Die kleine Kammer unterm Dach versammelt viele Zutaten für etwas, das man landläufig konservativ nennt. Zwei geschnitzte Bergmänner auf dem Schrank; Fotos einer großen Familie mit Vater und Mutter, Kindern und Enkeln; ein im Bau begriffener erzgebirgischer Weihnachtsberg. Aber wenn Rosemarie Stange hier betet, fällt ihr Blick auf etwas anderes. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch




  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen