Schlagwortsuche
Wir haben 36 Artikel mit dem Tag »SORBEN« für Sie gefunden
0

Sorbische Osterreiter trotz Pandemie unterwegs

... Trotz Coronavirus-Pandemie sind an Ostern in der Oberlausitz die traditionellen Osterreiter unterwegs gewesen. Die Oster-, Kreuz- und Saatreiterprozessionen fanden allerdings unter Einschränkungen statt. Nach Angaben der Polizeidirektion Görlitz von Montag beteiligten sich an zehn Aufzügen in den Landkreisen Bautzen und Görlitz etwas mehr als 1.000 Reiter. ... Artikel anzeigen
0

Sorbische Osterreiter dürfen reiten

... Das traditionelle Osterreiten am Sonntag in der Oberlausitz kann in diesem Jahr trotz Corona-Krise unter Einschränkungen stattfinden. Die Reiter müssten dafür einen aktuellen Negativtest vorweisen und Masken tragen, außer beim Beten und Singen auf dem Pferd, teilte das katholische Bistum Dresden-Meißen am Donnerstag mit. ... Artikel anzeigen
0

Domowina: Kirche ist wichtiger sorbischer Sprachraum

... Sachsens evangelischer Landesbischof Tobias Bilz und der Vorsitzende des sorbischen Dachverbandes Domowina, David Statnik, haben sich zu einem gemeinsamen Gespräch in Dresden getroffen. Bei dem zweistündigen Austausch am Donnerstag habe Statnik die aktuelle Situation des sorbischen Volkes geschildert, teilte die Domowina am Freitag in Bautzen mit. ... Artikel anzeigen
0

Sorbische Kirchgemeinden bleiben im Schwesterkirchverbund

... Nach der Entscheidung des Ev.-Luth. Landeskirchenamtes Sachsens über die Zurückweisung der beiden Widersprüche gegen einen Schwesterkirchverbund von sechs Kirchgemeinden im Kirchenbezirk Bautzen ist der Weg für die Gestaltung des Schwesterkirchverhältnisses frei. Das teilte das Landeskirchenamt in Dresden in einer Pressemitteilung mit. ... Artikel anzeigen
0

Sorben pochen auf Rechte

... In der Oberlausitz wehren sich sorbische Gemeindeglieder gegen die Zusammenlegung von Gemeinden, weil sie befürchten, dass ihre Interessen künftig kaum noch berücksichtigt werden. Wie in der gesamten Landeskirche sollten auch im Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz, konkret westlich von Bautzen, Gemeinden sich zusammenschließen. ... Artikel anzeigen
0

Evangelische Sorben kritisieren Strukturreform der Landeskirche

... Die evangelischen Sorben lehnen die von der sächsischen Landeskirche vorgeschlagene Strukturreform in ihrer Region ab. Die Pläne seien mit den gesetzlichen Maßgaben des besonderen Schutzes der Minderheit nicht vereinbar, teilte die Kirchgemeinde Göda (Landkreis Bautzen) am Montag mit. Dennoch habe das Evangelisch-Lutherische Landeskirchenamt Sachsen zum 1. ... Artikel anzeigen
0

Das Sorbische bewahren

... Die dicken, alten Weiden und Kastanien sollen noch aus der Zeit von Bischof Benno stammen. Der Mönch und Priester hat vor etwa Tausend Jahren die slawischen Stämme im Osten des heutigen Sachsens, die Sorben, zum Christentum geführt. Der Pfarrhof von Göda, einem Dorf bei Bautzen, sei sein Werk. So sagt die Legende. Die sorbische Tradition der Region ist indes unbestritten. ... Artikel anzeigen
0

Ein jüdisches-sorbisches Schicksal

... Mehr als 75 000 »Stolpersteine« erinnern in Deutschland an das Schicksal von den Nazis verfolgter, vertriebener und ermordeter Menschen. Im Dorf Horka in der Oberlausitz findet sich der einzige Stolperstein in sorbischer Sprache: für Annemarie Schierz, eine katholische Sorbin jüdischer Herkunft. ... Artikel anzeigen
0

Neuer Sorbischer Superintendent in der Lausitz

... Der evangelische Pfarrer Christoph Rummel wird neuer Sorbischer Superintendent in Sachsen. Der 47-Jährige wird am 31. Oktober in der Stiftskirche St. Peter und Paul zu Göda (Landkreis Bautzen) in sein Amt eingeführt, wie der Sorbische Kirchgemeindeverband am Montag in Bautzen mitteilte. Rummel ist demnach seit zwölf Jahren Gemeindepfarrer in Göda und wird die Funktion auch weiter bekleiden. ... Artikel anzeigen
0

Sorbischer Superintendent verabschiedet

... Im Dom St. Petri in Bautzen fand am Sonntag der Gottesdienst zur Verabschiedung und Entpflichtung von Superintendent Jan Mahling (sorbisch: Jan Malink) statt. Oberlandeskirchenrat Thilo Daniel und Tilmann Popp, Superintendent des Kirchenbezirks Bautzen-Kamenz, dankten dem Theologen und für seinene Dienst und sein Engagement. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • St.-Jakobi-Kirche
  • , – Bautzen
  • Mittagsmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Rötha
  • Orgelkonzert für Kinder
  • St. Georgenkirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur ruhig sind ihm die Kirchen in Ostdeutschland – lesen Sie mehr im Interview zum Thema Kirche und politische Bild… https://t.co/JWaMvUJ8GR
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die umfangreiche Restaurierung des Herrnhuter Kirchensaals kommt voran https://t.co/P3WDGoJqlH #Brüdergemeine #Herrnhut @epdOst
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere aktuelle SONNTAG-Ausgabe ist da. Thema diese Woche: "#Danken statt jammern". Viele #Kirchen feiern in diesen… https://t.co/MCergm4dVZ
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wahlforum zur #btw21 in der #Jugendkirche #Chemnitz am Montagabend mit den Direktkandidaten der sechs im… https://t.co/zDFnmv47eV
vor 5 Tagen