Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »STILLE« für Sie gefunden
0

Etwas von der Stille retten

... Diese Stille, diese unfassbare Stille der letzten Wochen. Man ist am Abend im Garten: wie weit man ein Auto hören kann, wie klar die Nachtigall singt. Diese Stille war immer da, vor jedem Autogeräusch. Sie ist groß. Aber fragil. Denn der Mensch redet gern. Doch dem Gespräch waren Grenzen gesetzt in diesen Tagen. Aber dann, dann möchte man doch irgendeinen Laut von sich geben. ... Artikel anzeigen
0

Genau Hinhören – auch heute

... Meine Frau und ich, wir wanderten gerade am Strand der Ostsee entlang, als wir über dieses Bibelwort nachdachten. Es handelt ursprünglich von dem Volk Israel, das über den Wüstensand lief. Zitiert wird es wiederum im Hebräerbrief. Und jetzt wird es mir gesagt, heute. ... Artikel anzeigen
0

Gottes Spuren im Rückspiegel

... Im Haus der Stille bieten wir in diesem Jahr wieder Besinnungstage zum Jahreswechsel an. Noch ehe der Frühling begann, waren die Plätze im Haus vergeben. Darin zeigt sich wohl eine Sehnsucht, am Jahresende nicht nur die feucht-fröhliche Feier zu suchen, sondern auch – oder alternativ – Zeiten zum Innehalten. ... Artikel anzeigen
0

Auf der Suche nach Gott

... Ich höre das Atmen meiner Nachbarn. Ansonsten Stille – äußerlich. Innerlich ist es ganz laut. Die geschlossenen Augen helfen kaum. Eher bieten sie eine perfekte Leinwand für den Film, der in mir läuft. Alltägliches, Organisatorisches drängt sich in den Vordergrund. Gleichzeitig die Bitte: Gott begegne mir! ... Artikel anzeigen
0

Sehnsucht nach Weite

... Schwester Susanne Schneider, was sind Exerzitien im Alltag? Sie gehen auf Ignatius von Loyola (1491–1556) zurück, Gründer des Jesuitenordnens. Die Exerzitien sind geistliche Übungen, ein Weg, sein Leben zu ordnen, der Selbst- und Gottesbegegnung. ... Artikel anzeigen
0

Zurück ins Paradies

... Die Vögel im Garten zwitschern so laut, als müssten sie die verlorenen Wintermonate nachholen. Ein Frühlingsschauer lässt die Farben kräftig erscheinen: die frisch umgegrabene braune Erde, das grüne Moos auf den Steinen, die zartrosa Blüten an den Bäumen. ... Artikel anzeigen
0

Trainingscamp für die Stille

... Stille – das ist schon fast alles, was Wilfried Dettling zu bieten hat. Der 50-jährige Jesuitenpater, geborener Schwabe, stellt den Ort dafür zur Verfügung – »HohenEichen«, das Bildungshaus der Jesuiten in Dresden-Hosterwitz. Schon dessen Lage am sonnigen Südhang betrachtet mancher als Geschenk. Und der Leiter des Hauses kann einem auch die Zeit für Stille einräumen. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oederan
  • Orgelmusik zur Mittagszeit
  • Kirche
  • , – Dresden
  • Ausstellung
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Musikalische Vesper
  • Hainkirche St. Vinzenz Lützschena
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die @frauenkirche_dd sucht einen neuen #Pfarrer. Zwei Kandidaten stellen sich in den nächsten Tagen vor – Christian… https://t.co/4IDp7YAk3M
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kredite für Vereine und Stiftungen helfen nach Einschätzung des Beratungsinstituts #Phineo nur wenig, da es keine… https://t.co/zFgvRvJ356
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Besuche in #Pflegeheimen werden unter bestimmten Voraussetzungen wieder erlaubt. Auch Busreisen sollen möglich sein… https://t.co/RbNUe8Wzqo
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zum Tod von Gerhard #Lindemann: Ein Nachruf unseres Redakteurs Stefan Seidel https://t.co/XzuYiKg5Ug #Dresden… https://t.co/XzuYiKg5Ug
heute