Schlagwortsuche
Wir haben 99 Artikel mit dem Tag »STRUKTURREFORM« für Sie gefunden
0

»Bitte entscheidet doch mal«

... Vor einem Jahr standen die beiden Kirchenbezirke Plauen und Auerbach in den Startlöchern für ein Zusammengehen. Es fehlte nur noch der Beschluss der Landessynode. Doch die lehnte ihn überraschender Weise ab. Nächste Woche steht der Beschluss erneut auf der Tagesordnung der Synode. Vor Ort wartet man nun auf eine Entscheidung. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Freiheit für Gemeinden

... Zahlen atmen nicht, sie liegen fest. So ist es auch mit der Strukturreform in Sachsens Landeskirche und ihren Stellenplänen. Doch was geschieht, wenn eine Stadtgemeinde mit vielen Familien lieber mehr Pädagogen und Kantoren möchte und dafür weniger Pfarrer? Oder eine Landgemeinde mangels Kinder die Gemeindepädagogin mehr in Gottesdiensten und Seelsorge braucht? ... Artikel anzeigen
2

Kirche ist mehr als Pfarrer

... In Zukunft wird die Kirche wahrscheinlich weniger Geld und Personal haben – können Sie sich vorstellen, dass dann auch ein Gemeindepädagoge, eine Kantorin oder Verwaltungsmitarbeiterin Aufgaben von Pfarrern übernimmt? ... Artikel anzeigen
0

Neue Wege für Gemeinde-Kooperationen

... Nachdem die Synode im Herbst nach heftiger Debatte die Richtung vorgegeben hatte, liefern nun Kirchenleitung und Landeskirchenamt die Details für einen Gesetzentwurf zur Strukturreform der Landeskirche. Müssen Gemeinden zusammenarbeiten? ... Artikel anzeigen
2

Neue Wege der Mission

... Ausgerechnet aus Leipzig soll ab 11. März das Evangelium kommen. Aus einer Stadt, in der über 82 Prozent der Einwohner keiner Kirche angehören. Von hier aus wird in der kommenden Woche die missionarische Aktion ProChrist sieben Abende lang per Satellit an über 500 Orte in Deutschland und Europa Vorträge, Gespräche und Musik senden. ... Artikel anzeigen
0

Planen mit Hochdruck

... Der Ruhestand ihres Pfarrers Horst Oertel kam nicht überraschend. Anfang dieses Jahres verabschiedeten sich die Kirchgemeinden St. Jodokus Chemnitz-Glösa und Stiftskirchgemeinde Chemnitz-Ebersdorf von ihrem Seelsorger. Dass es einen Nachfolger für ihn geben würde, daran hatten die Gemeinden seit einigen Monaten keinen Zweifel mehr. ... Artikel anzeigen
2

»Hier bin ich aufgehoben«

... Hoch ist die Kirche und schmal. Und sehr klein. Erbaut im 12. Jahrhundert, als die Geschichte des christlichen Glaubens in Sachsen ihren Anfang nahm. Die kleine Kirche von Gundorf könnte auch an dessen Ende stehen. Oder für dessen Zukunft, es kommt drauf an. ... Artikel anzeigen
0

»Die Zuversicht muss wachsen«

... Zuversicht und Wehmut mischen sich. »Doch die Grundtendenz ist positiv«, sagt Pfarrer Stephan Tischendorf. Die Fusion der Christusgemeinde Plauen mit der Kirchgemeinde Oberlosa wurde mit einem gemeinsamen Gottesdienst aller Gemeinden des Schwesterkirchspiels gefeiert. »Eine mutige und zukunftsweisende Vereinigung«, nennen die Vertreter der Schwestergemeinden den Schritt. ... Artikel anzeigen
0

Kirche der Krippe ­

... Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot ausging, dass alle Zukunft geschätzt würde. Und diese Schätzung war nicht die allererste, doch sie war besonders niederschmetternd. Und wurde immer niederschmetternder. Sollte denn die Zahl der Gläubigen immer weiter dahinschmelzen wie ein bisschen Schnee in der sich von Jahr zu Jahr erwärmenden Dezembersonne? ... Artikel anzeigen
0

Katholische Gemeinden in Sachsen schließen sich zusammen

... Das katholische Bistum Dresden-Meißen stellt sich neu auf: Bis 2020 schließen sich Kirchgemeinden zu größeren Gemeinschaften zusammen. Von dieser Strukturreform würden »neue Freiräume für die Seelsorge« erwartet, teilte das Bistum am Freitag in Dresden mit. Derzeit gibt es in Sachsen und Ostthüringen 97 katholische Pfarreien. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Seniorentreff
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Radeberg
  • Klavierabend mit Gesang
  • Gelände des Taubblindendienstes e.V.
  • , – Leipzig
  • Orgelmusik am Mittag
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 20 Tagen