Schlagwortsuche
Wir haben 232 Artikel mit dem Tag »TITELTHEMA« für Sie gefunden
2

Nach unserem Ebenbild?

... Es war ein ungewöhnliches Treffen: EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm trifft am Rande der EKD-Ratssitzung in Wuppertal auf den Computer-Roboter »Pepper«. »Ich möchte mit Ihnen über Digitalisierung reden«, sagt der »Pepper« mit großen Augen zu Bedford-Strohm. Dafür ist es höchste Zeit. Denn die mächtigsten Technikkonzerne der Welt arbeiten längst an der Künstlichen Intelligenz. ... Artikel anzeigen
124

So ist Versöhnung

... Versöhnung habe ich selbst erlebt, als ich in einem Kriegsgefangenenlager nach dem Zweiten Weltkrieg saß und mich von Gott und der Welt verlassen fühlte. Ich wurde 1944 eingezogen, kam an die Front in Holland und wurde im Februar 1945 gefangen genommen. ... Artikel anzeigen
7

Gemeinschaft statt Gefängnis

... Gitter und Gefängnis klingen nach Sicherheit. Doch die Wahrheit ist: Viele Inhaftierte werden rückfällig. Jeder zweite jugendliche Häftling und jeder dritte erwachsene muss innerhalb von neun Jahren erneut in den Knast, zeigt eine Studie des Bundesjustizministeriums. ... Artikel anzeigen
85

Rechte Risse

... Der Riss wurde unübersehbar, als die sächsische AfD-Landtagsabgeordnete Kirsten Must­er am Tag der Deutschen Einheit 2016 durch ein Spalier der Protest-Trillerpfeifen mit anderen Politikern zum Gottesdienst in die Dresdner Frauenkirche schritt. In den Gesichtern der Wut auf dem Neumarkt erblickte sie viele Parteifreunde. ... Artikel anzeigen
0

Öffnet die Quellen!

... Ich befand mich in den Sommerferien auf einer damals noch jugoslawischen Mittelmeerinsel. Die Ferienanlage versprühte den Charme des real existierenden Sozialismus. Doch Landschaft, Meer und Menschen waren faszinierend. Der besondere Status von Jugoslawien führte dazu, dass sich auf der Urlaubsinsel Tschechen, Ungarn und Westeuropäer vermischten. ... Artikel anzeigen
0

Kirche der Krippe ­

... Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot ausging, dass alle Zukunft geschätzt würde. Und diese Schätzung war nicht die allererste, doch sie war besonders niederschmetternd. Und wurde immer niederschmetternder. Sollte denn die Zahl der Gläubigen immer weiter dahinschmelzen wie ein bisschen Schnee in der sich von Jahr zu Jahr erwärmenden Dezembersonne? ... Artikel anzeigen
0

Gottes Spuren im Rückspiegel

... Im Haus der Stille bieten wir in diesem Jahr wieder Besinnungstage zum Jahreswechsel an. Noch ehe der Frühling begann, waren die Plätze im Haus vergeben. Darin zeigt sich wohl eine Sehnsucht, am Jahresende nicht nur die feucht-fröhliche Feier zu suchen, sondern auch – oder alternativ – Zeiten zum Innehalten. ... Artikel anzeigen
0

Warten lohnt sich

... Das Warten wird heute bekämpft wie ein Feind. Die Bahn wird beschimpft für jede Verspätung, Ärzte und Ämter im Wartezimmer ebenso, und vor Staus warnt das Radio auf die Minute genau. Alles muss schnell und jetzt sein. Dafür gibt es ausgefeilte Computerprogramme und Kaffee im Becher zum Weitereilen. Und natürlich das Handy, das jede scheinbar unnütze Minute flugs füllt. ... Artikel anzeigen
0

Hauptsache heile Familie?

... Es ist merkwürdig: Millionen Familien versuchen Jahr für Jahr im Advent das nachzuholen, was der biblischen Familie verwehrt blieb: Gemütlichkeit, Geborgenheit, Harmonie. Wenn schon keine heilige Familie, wollen viele doch wenigstens eine heile Familie haben. Wenigstens zu Weihnachten. Nicht selten endet das in Enttäuschung und Tränen. ... Artikel anzeigen
6

Advent als Kraftquelle

... Adventliche Menschen erinnern sich alltäglich, dass sie von großer Segenskraft bewohnt sind. Dank dieser heilsamen Erinnerung können sie die Angst vor ihrer Größe verlieren, ohne größenwahnsinnig zu werden und zugleich die Angst vor ihrer Kleinheit verlieren, ohne sich minderwertig zu fühlen. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Stolpersteinverlegung
  • Eingang des Diakonissenmutterhauses
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 14 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 21 Tagen