Schlagwortsuche
Wir haben 1 Artikel mit dem Tag »UND SAGTE KEIN EINZIGES WORT« für Sie gefunden
0

Mit dem Herzen sehen

... Noch wird er in den Schulen gelesen. Noch ist er nicht gänzlich vergessen: Heinrich Böll (1917 bis 1985). Und doch scheint der Stern des am 21. Dezember vor 100 Jahren geborenen Literaturnobelpreisträgers im Sinken begriffen zu sein. Denn seine »Trümmerliteratur« dürfte für viele junge Leser mehr mit dem Museum als mit ihrem Leben zu tun haben. Hat Böll uns heute noch etwas zu sagen? ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Olbernhau
  • Offene Kirche
  • Stadtkirche
  • , – Meißen
  • Spielenachmittag
  • Café »Markt 10«
  • , – Leipzig
  • Versöhnungsgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vor 80 Jahren starb Ernst #Barlach – »Gott verbirgt sich hinter allem, und in allem sind schmale Spalten, durch die… https://t.co/VcEgT5xxNr
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Laufen gegen Rechte: Am Sonnabend in #Ostritz https://t.co/fBw269KnUL
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an den #Herbst89 – in @StadtLeipzig kamen gestern Abend rund 15 000 Menschen zum Gedenken. https://t.co/Plh5ZOr37U
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier besucht die Lausitz und dort unter anderem #Ostritz und #Großhennersdorf https://t.co/pgFutNPpdp
vor 14 Tagen