Thomanerchor erinnert an Amtsantritt von Bach

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Thomaner Konzertreihe zum Jubiläumsjahr „300 Jahre Bach in Leipzig“
© THOMANERCHOR Leipzig/Eric Kemnitz

Der Leipziger Thomanerchor führt am 21. März zwei Kantaten von Johann Sebastian Bach (1685–1750) auf, mit denen sich der Komponist vor 300 Jahren als Thomaskantor beworben hatte. Im Juni startet zudem eine Konzertreihe zum Jubiläumsjahr „300 Jahre Bach in Leipzig“. Der Thomanerchor werde dann wöchentlich Bach-Kantaten aufführen, erklärte Thomaskantor Andreas Reize am Donnerstag in der Messestadt. Die Konzerte sind in der Thomaskirche und der Nikolaikirche geplant, wo die Werke einst uraufgeführt wurden.

Bach trat sein Amt als Thomaskantor im Mai 1723 in Leipzig an. Er hatte diese Stelle bis zu seinem Tod 1750 inne. Als Kantor und Musikdirektor war er unter anderem für die Musik an den beiden Hauptkirchen der Stadt, St. Thomas und St. Nikolai, zuständig. Zu seinen Amtspflichten als Thomaskantor gehörte auch die wöchentliche Aufführung von Kantaten im Sonntagsgottesdienst sowie an Festtagen. Geboren wurde der Komponist am 21. März 1685 in Eisenach. Der Thomanerchor startet an diesem Freitag im Festgottesdienst zum Dreikönigstag in sein Musikjahr. Von Samstag an (7. Januar) beginnen wieder die wöchentlichen Motetten in der Thomaskirche.

Der Festgottesdienst mit dem Thomanerchor findet am Freitag, 6. Januar, 9.30 Uhr, statt, die erste Motette im neuen Jahr am Samstag, 7. Januar, 15 Uhr. Das Konzert zum Auftakt des Jubiläumsjahres findet am Dienstag, 21. März, 19 Uhr, in der Thomaskirche Leipzig statt.

Theologie elementar

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten auch nicht­kirchliche Akteure Kirchgebäude nutzen dürfen?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Jahnsdorf
  • Posaunengottesdienst
  • Kirche Leukersdorf
  • , – Bautzen
  • Gottesdienstmusik
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Kirche Hohen Thekla
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Leipzigs OBM Burkhard #Jung war gestern im Evangelischen Salon im #Thomashaus zu Gast. Stephan Bickhardt u. Annette… https://t.co/KGZePxANDO
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Grönemeyer ist gegen das Amt eines Ostbeauftragten. Ostdeutsche seien keine „Sorgenkinder“. Es brauche vielmehr ei… https://t.co/sQXALEnmta
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gibt Grenzfälle, wo Meinungen zum Verlauf einer Behandlung auseinandergehen. Dann berät ein #Ethikkomitee.… https://t.co/IpVEnEqXG7
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
In der Kirche #Kleinbautzen wurde des früheren Pfarrers Adam Gottlob #Schirach gedacht. Er hat sich nicht nur um di… https://t.co/qJS3zZHobU
vor 2 Tagen

Cover FamilienSonntag 4-2022