Wahlforum zur Bundestagswahl in Chemnitz

so
  • Artikel empfehlen:
Wahlforum, Chemnitz, Jugendkirche Chemnitz, Tischendorf, Bundestagswahl 2021
(v.l.n.r.): Michael Klonovsky (AfD), Frank Müller-Rosentritt (FDP), Detlef Müller (SPD), Frank Heinrich (CDU), Andreas Roth (Moderation), Tim Detzner (Die Linke), Karola Köpferl (Bündnis90/Grüne) © Stephan Tischendorf

Am Montagabend vor der Bundestagswahl (20.9.) stellten sich die Direktkandidatin und die Direktkandidaten der derzeit sechs im Bundestag vertretenen Parteien in der Chemnitzer Jugendkirche den Fragen von interessierten Christen. Ca. 40 Menschen waren der Einladung des Evangelischen Forums im Kirchenbezirk Chemnitz gefolgt. Moderiert wurde das Wahlforum von Andreas Roth, die musikalische Begleitung übernahm Kantor Marko Koschwitz. Das teilte Pfarrer Stephan Tischendorf mit.

Nach einer Vorstellungsrunde kamen die Kandidaten direkt mit den Besuchern ins Gespräch. An verschiedenen Thementischen wurde mitunter eifrig diskutiert. So ging es unter anderem darum, wie die Bewerber um ein Bundestagsmandat zu Fragen des Klimawandels stehen oder was sie für die nächste Generation tun wollen. Gefragt wurde auch nach der derzeitigen Abschiebepraxis, zur Finanzierung der Bundeswehr oder nach der Rechtmäßigkeit des Kirchenasyls. Dabei traten die verschiedenen Meinungen und Ansichten der Kandidierenden von AfD bis zur Partei Die Linke deutlich hervor. Wer wollte, konnte auch an einer Online-Abstimmung teilnehmen. Dabei lagen Frank Heinrich (CDU), Detlef Müller (SPD) und Karola Köpferl (Bündnis90/Grüne), vorn.

Neue Stellenanzeigen
Umfrage
Sollte die Kirche für eine neue Art des Wirtschaftens streiten?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Reichenhain
  • Konzert
  • Christuskirche
  • , – Röderaue
  • Konzert
  • Kirche Koselitz
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @BettinaWestfeld: Die Vorbereitungen für das 150. Jubiläum der #Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens #evlks laufen. Am 14. N…
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gestern sind in der @frauenkirche_dd vier Initiativen und eine Person mit dem #Sächsischen #Bürgerpreis ausgezeichn… https://t.co/7BszTOuMyz
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau will am 4. November im Dom St. Marien an die #NSU-Opfer erinnern. Am 4. November 2011 explodierte ein Woh… https://t.co/ozf7fzqmM1
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Bestattung eines Neonazis im Grab des jüdischstämmigen Musikwissenschaftlers #Friedlaender sorgt weiter für… https://t.co/vUrqyShBNb
gestern