0

Christen und Juden treffen sich in Wittenberg

so
  • Artikel empfehlen:
  • Der Theologe Prof. Dr. Alexander Deeg von der Uni Leipzig (2.v.r.) mit Gästen aus Israel – unter ihnen Rabbiner Prof. Dr. Shabtai Rappaport (2.v.l.)/© Thomas Klitzsch

    Der Theologe Prof. Dr. Alexander Deeg von der Uni Leipzig (2.v.r.) mit Gästen aus Israel – unter ihnen Rabbiner Prof. Dr. Shabtai Rappaport (2.v.l.)/© Thomas Klitzsch

  • »Summer school« in Wittenberg/© Thomas Klitzsch

    »Summer school« in Wittenberg/© Thomas Klitzsch

Derzeit findet in Wittenberg im Rahmen der »Summer Schools« ein Kooperationsprojekt mit der Universität Bar Ilan in Israel statt. Von dort kommt – unter der Leitung des orthodoxen Rabbiners Prof. Dr. Shabtai Rappaport – eine Gruppe vor allem orthodoxer Juden. Mit dabei ist der Leipziger Theologe Prof. Dr. Alexander Deeg von der Universität Leipzig. »Wir werden gemeinsam Texte des Buches Genesis lesen werden«, so Deeg.

»Wir treffen uns auf dem Boden eines biblischen Textes und begegnen und dabei als Menschen unterschiedlicher Religionen. Das Ganze ist durchaus ein Experiment – und wir sind gespannt auf die Ergebnisse.« Das Treffen geht bis zum Sonntag.

In der nächsten Ausgabe des SONNTAG sprechen wir mit Prof. Dr. Alexander Deeg über seine Erlebnisse und Eindrücke.

Weitere Infromationen: www.summerschool2017.org

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Christen und Juden treffen sich in Wittenberg
Tageslosung

Warum hast du denn das Wort des HERRN verachtet, dass du getan hast, was ihm missfiel?

(2.Samuel 12,9)

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen; und: Es lasse ab von Ungerechtigkeit, wer den Namen des Herrn nennt.

(2.Timotheus 2,19)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Trauerfeier
  • Grabfeld 13Städtischer Friedhof
  • , – Bautzen
  • Informationstreffen
  • Kirchgemeindehaus Gesundbrunnen
  • , – Leipzig
  • Seniorennachmittag
  • Gartenhaus der Gnadenkirche Wahren
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens katholischer Landeschef #Tillich tritt zurück. Er empfiehlt als Nachfolger evangelischen CDU-Generalsekretär @kretsc #Kretzschmer
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bürgerpreis für Kirchgemeinde Markkleeberg-West – sie wird für ihr Projekt Kirchenruine #Zöbigker geehrt. https://t.co/A7vNwFqaE0
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Werner Schulz, früherer Europaabgeordneter von Bündnis90/@Die_Gruenen hält in Leipzig Rede zur #Pressefreiheit: https://t.co/IZ1gnoiZqo
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Anti-Mauer-Konzert an der Grenze USA – Mexiko – für ihr Wirken wurden die Dresdner #Sinfoniker ausgezeichnet https://t.co/ixl9XfPVSo
vor 14 Tagen