DER SONNTAG ist die Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens. Jede Woche berichtet DER SONNTAG über aktuelle, christliche Themen, bietet Hintergrundinformationen aus den Kirchgemeinden und schreibt in lebendigen Reportagen über das Gemeindeleben.
DER SONNTAG genießt bei seinen Lesern hohes Vertrauen und überdurchschnittliche Aufmerksamkeit. Nutzen Sie dieses Werbeumfeld für Ihre Anzeige!

 

Anzeigenberatung:

Uta Mittelbach
Tel. 0351/4793477
E-Mail info@agentur-mittelbach.de

 

Mediadaten:

Die aktuellen Mediadaten von DER SONNTAG, der Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens, können Sie hier herunterladen.

Mediadaten DER SONNTAG
Mediadaten DER SONNTAG 2017 herunterladen

Anzeigenservice:

Wartburg Verlag GmbH
Frau Stefanie Rost
Lisztstraße 2 a
99423 Weimar

Tel. (03643) 246113
Fax (03643) 246118
E-Mail anzeigen@sonntag-sachsen.de

 

DER SONNTAG ist Mitglied der KONPRESS-Medien eG

Tageslosung

Tu, was dir vor die Hand kommt; denn Gott ist mit dir.

(1.Samuel 10,7)

Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.

(Kolosser 3,17)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • Veranstaltungssaal im Tietz
  • , – Bautzen
  • Lesung
  • Pfarrhaus St. Michael
  • , – Leipzig
  • Ausstellung
  • Pauluskirche Grünau
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kein gemeinsames Abendmahl 2017: Sachsens Bischöfe #Rentzing und #Timmerevers im SONNTAGs-Interview: «. https://t.co/QpJepa8NYi
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
AfD-Diskussion auf dem Kirchentag: Aus der Au für Dialog! Online-Petition will Diskussion aber unterbinden – https://t.co/qNApACY2zq
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Landessynode: Dresdner Gemeinde ruft zu Protest auf: https://t.co/vWzZ6xBDbT
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wer hat Angst vorm Kirchenkombinat? – Die #Strukturreform der #Landeskirche und wie Gemeinden damit umgehen. https://t.co/iIifbGZf2j
vor 13 Tagen