Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Projektassistenz und Sachbearbeitung im Arbeitsbereich Wandern, Pilgern, Kirche und Tourismus (m/w/d)

Im Projekt »Wandern, Pilgern, Kirche und Tourismus« entwickelt sich eine Bildungsinstitution weiter, in der Wanderführer*innen, Pilgerbegleiter*innen und Wegewart*innen ausgebildet werden. Gleichzeitig werden Veranstaltungen zur Vernetzung von Kirche und Tourismusorganisationen initiiert und durchgeführt und Initiativen im Bereich der Kleinstinfrastruktur bezuschusst.

 

Im Rahmen dieses Projektes ist bei der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen eine Stelle neu zu besetzen:

 

Projektassistenz und Sachbearbeitung im Arbeitsbereich Wandern, Pilgern, Kirche und Tourismus (m/w/d)

Zeit:

1. Feb. 2023 bis 31. Dez. 2024 (Die Fortsetzung wird angestrebt.)

Umfang:

75 Prozent – 30 h/Woche

Ort:

Haus der Kirche – Dreikönigsforum, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Vergütung:

nach den landeskirchlichen Bestimmungen gemäß KDVO

 

Folgende Aufgaben werden von der/dem Stelleninhaber/in bearbeitet:

  • Eigenverantwortliches Planen, Organisieren, Koordinieren und Kontrollieren der Prozesse im Aufgabenpaket »Kleinstinfrastruktur«
    • Erarbeiten von Formularen
    • Betreuung der Antragsteller
    • Bewertung der Unterlagen auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Plausibilität
    • Prüfen der Zuwendungsfähigkeit
    • Dokumentieren der erarbeiteten Ergebnisse
    • selbständiges Erstellen von Entscheidungsvorlagen
    • Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • Bearbeiten der Abläufe im Bereich des Seminar-Managements
  • Organisation von Veranstaltungen im Bereich Qualifizierung und Vernetzung
  • Kosten überwachen, Prozesse optimieren, Erarbeiten der Projektverwendungsnachweise und Organisation des Projektmarketings
  • Unterstützen des digitalen Wegemanagements der Initiativen (Beschilderung von Herbergen, Offenen Kirchen, Pilgerwegen, Wanderwegen …)

Anforderungen:

  • Fachwirt für Büro- und Projektorganisation bzw. vergleichbarer Abschluss im kaufmännischen Bereich oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r, Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellte/-r, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Kenntnisse in den touristischen Strukturen Sachsens
  • Kenntnisse der Strukturen der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und Erfahrungen in der kirchlichen Verwaltung
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Bewerbung:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. Dezember 2022 per E-Mail an: Dr. Erik Panzig, erik.panzig@evlks.de, 0351-8124-210 (Festnetz Dreikönigsforum), 0151-12153049 (Mobil).

Die Bewerbungsgespräche werden am 6. Januar 2023 (ab 9 Uhr) in Dresden stattfinden.

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum