Schlagwortsuche
Wir haben 18 Artikel mit dem Tag »FREIBERG« für Sie gefunden
1

Annaberger Pfarrer Karsten Loderstädt wird neuer Superintendent

... Am Montagabend wählte die Kirchenbezirkssynode einen neuen Kandidaten für das Amt des Superintendenten für den Kirchenbezirk Freiberg. Mit klarer Mehrheit wurde der Annaberger Pfarrer Karsten Loderstädt gewählt. Zweiter Bewerber war Johannes Bilz, Direktor der Evangelischen Akademie Meißen und Dompfarrer. ... Artikel anzeigen
0

Das sind Freibergs Kandidaten

... Kandidat 1: Johannes Bilz Johannes Bilz ist Akademiedirektor und Domprediger in Meißen. Herr Bilz, was wären Ihre ersten drei Aufgaben, die Sie anpacken wollen? ... Artikel anzeigen
0

»Ich habe mich immer als Pfarrer verstanden«

... Herr Noth, nach reichlich acht Jahren als Superintendent des Kirchenbezirkes Freiberg gehen Sie nun in den Ruhestand. Was überwiegt – Erleichterung oder Wehmut? Christoph Noth: Es ist beides. Manche Verantwortung nicht mehr haben zu müssen, ist auch schön. Wehmütig werde ich, wenn ich an die Menschen denke, mit denen ich zusammengearbeitet habe.   ... Artikel anzeigen
3

Kandidaten für Amt des Superintendenten in Freiberg vorgeschlagen

... Die Kirchenleitung der Landeskirche hat auf ihrer Sitzung am 23. März zwei Kandidaten für die Wiederbesetzung des Superintendentenamtes im Kirchenbezirk Freiberg vorgeschlagen. Das teilte das Landeskirchenamt am Dienstag in einer Presseerklärung mit. ... Artikel anzeigen
0

Besucherrekord bei Freiberger Silbermann-Tagen

... Die 22. Silbermann-Tage in Freiberg sind am Sonntag nach Angaben der Veranstalter mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. 7000 Menschen erlebten an zwölf Festivaltagen 17 Konzerte, den internationalen Orgelwettbewerb, Exkursionen und musikalische Gottesdienste, teilte die Freiberger Silbermann-Gesellschaft mit. ... Artikel anzeigen
0

Sächsische Silbermann-Tage bieten Kreatives mit Orgel

... Die kreative Verbindung der Künste steht im Mittelpunkt der 22. Silbermann-Tage vom 6. bis 17. September in Sachsen. ... Artikel anzeigen
1

Freiberger Kulturinstitutionen rüsten sich für Katastrophenfall

... Am Mittwoch wird in Freiberg die »Vereinbarung zur gegenseitigen Unterstützung in Notfällen – der sogenannte Notfallverbund Freiberg« unterzeichnet. Er soll aktiven Schutz für wertvolle Archive in Bibliotheken, Museen und Sammlungen geben. ... Artikel anzeigen
1

Christen in Freiberg in Sorge um SolarWorld-Mitarbeiter

... Der Ökumenische Arbeitskreis der christlichen Kirchen und Gemeinden in Freiberg hat mit großer Betroffenheit von der Insolvenz der SolarWorld AG Kenntnis genommen. »Wir ahnen, was das insbesondere für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei SolarWorld in Freiberg bzw. ... Artikel anzeigen
0

Theaterprojekt zum Verstehen- und Kennenlernen

... Das Landesjugendpfarramt Sachsen macht auf ein erfolgreiches mobiles Theaterprojekt aufmerksam, das unter dem Namen  »Glaube – Liebe – Hoffnung« in verschiedenen Kirchgemeinden gezeigt wird. Das Stück wurde bereits mehrfach in Dresden und Plauen aufgeführt, so Frank Hohl, Referent für Spiel- und Theaterpädagogik am Landesjugendpfarramt Sachsen und Leiter des Projekts. ... Artikel anzeigen
0

Freibergs jüngste Geschichte

... Nach sechs Jahren Forschungsarbeit liegt Freibergs Kirchengeschichte nun vollständig vor. Der vierte und letzte Band beleuchtet die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur deutschen Einheit. Etwas Besonderes ist er in mehrfacher Hinsicht, denn an das darin Beschriebene dürften bei etlichen Freibergern noch Erinnerungen wach sein. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Konzert
  • St. Georgenkirche
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 25 Tagen