Schlagwortsuche
Wir haben 18 Artikel mit dem Tag »GLAUCHAU« für Sie gefunden
0

Kirchen mit Programm zum Tag des offenen Denkmals

... Zum Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021 öffnen sich bundesweit die Türen und Tore zahlreicher Denkmale vor Ort und digital. Auch in Sachsen können zahlreiche Denkmale, darunter auch Kirchen, nach den dort geltenden Hygieneschutzbestimmungen besucht werden. Häufig gibt es ein Begleitprogramm mit Führungen, Turmbesteigungen, Ausstellungen und musikalischen Angeboten. ... Artikel anzeigen
0

Jesus überbrückt Gegensätze

... Die Gemeinschaft mit Jesus ist da, auch wenn der Sächsische Gemeindebibeltag in diesem Jahr völlig anders als gewohnt stattfinden muss­te. So sieht es Ralf Gotter aus Crimmitschau, der zu den Organisatoren der Veranstaltung gehört. Nicht wie ursprünglich geplant in der Sachsenlandhalle Glauchau, sondern zuhause vor dem Bildschirm waren die Vorträge vom 31. Oktober bis 1. November zu erleben. ... Artikel anzeigen
0

Nur online zusammen beten

... Herr Gotter, der Gemeindebibeltag soll in diesem Jahr wegen Corona online stattfinden, wie geht es Ihnen mit dieser Entscheidung? Ralf Gotter: Uns geht‘s wie allen anderen. Natürlich sind wir traurig, dass wir uns nicht in der großen Gemeinschaft treffen können. Wir hoffen und beten, dass der Gemeindebibeltag auch in dieser Form vielen Menschen zum Segen wird. Was ist geplant? ... Artikel anzeigen
0

Minigottesdienste mit Erfolg

... Normalerweise wäre die Glauchauer St. Georgenkirche am Sonntag voll gewesen. Immerhin war für diesen Tag die feierliche Konfirmation von zehn Jugendlichen aus der Gemeinde geplant. Diese musste aufgrund der Corona-Krise auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. ... Artikel anzeigen
0

Beten für Bischof und Toleranz

... Der sächsische Gemeindebibeltag am Reformationstag ist traditionell ein Treffen konservativer Christen. Im Mittelpunkt steht die Bibelarbeit und der Austausch. In diesem Jahr war er hochpolitisch. Denn er nahm sich der aktuellen Ereignisse um den Rücktritt von Bischof Rentzing und dem Anschlag auf die Synagoge in Halle an. ... Artikel anzeigen
0

Christentreffen in Glauchau

... Beim diesjährigen Gemeindebibeltag in Glauchau war das Thema am Reformationstag »Stadt auf dem Berg – Licht der Welt« (Matthäus 5,14). Dazu sprachen Pastor Rink und Schwester Joela Krüger in der Stadthalle. In Anwesenheit von Maria Rentzing, der Frau des Landesbischofs, wurde für den zurückgetretenen Carsten Rentzing, seine Familie und die Landeskirche Fürbitte gehalten. ... Artikel anzeigen
0

Gospel in der Bahnhofshalle

... In außergewöhnlicher Atmosphäre wurde der Gospelday am vergangenen Sonntag in der Bahnhofshalle Glauchau begangen. In der Halle waren die Reisenden in der Minderheit. Dafür lauschten bis zu 150 Zuhörer einem einstündigen Konzert des Ökumenischen Gospelchores Glauchau. ... Artikel anzeigen
0

»Es gibt nichts Besseres als Jesus«

... Obwohl Albert Einstein Jude war, habe er Jesus Christus verehrt, sagte der frühere Präses des Gnadauer Gemeinschaftsverbandes Christoph Morgner. »Es gibt einen, der Hoffnung macht«, zitiert er Einstein. Morgner ist der erste Redner beim Gemeindebibeltag in Glauchau am 31. Oktober, zu dem rund 2500 Teilnehmer in die Stadthalle kamen. Er spricht über Paulus, der noch stolz auf Jesus gewesen sei. ... Artikel anzeigen
0

»Nichts braucht unsere Welt mehr als das Evangelium«

... Obwohl Albert Einstein Jude war, habe er Jesus Christus verehrt. »Es gibt einen, der Hoffnung macht«, zitiert ihn der Theologe und frühere Präses der Ev. Gnaudauer Gemeinschaftsverbandes Christoph Morgner aus Hannover. Er ist der erste Redner beim diesjährigen Gemeindebibeltag in Glauchau am 31. Oktober. Er spricht über den Römerbrief 1, Vers 16 und 17, in dem auch Paulus stolz auf Jesus ist. ... Artikel anzeigen
0

»Wie in einer Familie«

... Wir sind wirklich durch Höhen und Tiefen gegangen. Aber mit diesen Leuten geht alles – sie sind einfach immer da, immer verlässlich, immer mitdenkend«, sagt Heike Riedel vom Diakoniewerk Westsachsen in Glauchau über den ehrenamtlichen Helferkreis Asyl, den sie koordiniert. Dieser wurde am 20. September im Sächsischen Landtag mit dem Sterntalerpreis des Deutschen Kinderschutzbundes Sachsen e. V. ... Artikel anzeigen

Umfrage
Lassen Sie sich gegen Corona impfen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Großröhrsdorf
  • Frauenabend
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Fit im Ruhestand
  • Gemeinderaum der Bethanienkirche Schleußig

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächs. Bischöfe mit gemeinsamem Wort zur #btw21: https://t.co/LnS0uKdVaT #Wahl #Bundestagswahl #Sachsen @evlks @BischofBilz @bistum_DDMEI
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Am #OVG #Bautzen ist eine Beschwerde der Stadtverwaltung @StadtZwickau eingegangen. Die Kommune wehrt sich damit ge… https://t.co/RAehBpyo22
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unser Schwerpunkt diese Woche: Impfen + Christsein und @btw21 – ein Interview mit Harald #Lamprecht über das Gesche… https://t.co/xihvo0fR0H
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Segen für #Ehepaare: Im #Dom zu #Meißen kamen am vergangenen Sonntag 60 Paare zum #Traugedächtnis-#Gottesdienst –… https://t.co/pUOIzIRudh
vor 4 Tagen