Schlagwortsuche
Wir haben 31 Artikel mit dem Tag »HOFFNUNG« für Sie gefunden

Wir können neu werden

... In einem Krankenbett kämpft eine junge Frau um das Überleben. Apparate senden Alarmsignale. Sie ringt um Atem. Sie hat Angst. Deutlich spüre ich ihre Not und meine Hilflosigkeit. Ich würde ihr so gern helfen! Und obwohl ich bis zu diesem Moment dachte, nicht religiös zu sein, fange ich an für die junge Frau zu beten.Vier Jahre später werde ich in der Studentengemeinde getauft. ... Artikel anzeigen

»Wir sind am Karfreitagspunkt«

... Ostern steht vor der Tür, und erneut ist es ein Fest im Zeichen des Lockdowns. Viele Gemeinden stehen vor der Frage, wie man diesmal die Menschen erreichen kann. In der Schwesternkirchgemeinde Machern-Püchau-Bennewitz und Parthenaue-Borsdorf im Landkreis Leipziger Land geht man einen zweigeteilten Weg. ... Artikel anzeigen

Ostern als Nahtoderlebnis?

... Schon die alten Griechen taten sich schwer mit der Botschaft des Apostels Paulus vom auferstandenen Christus. Auch moderne Aufklärer, ja selbst die »moderne« liberale Theologie können mit den Berichten von den Erscheinungen Jesu nach seiner Hinrichtung und vom leeren Grab wenig anfangen. ... Artikel anzeigen

Gottesdienste und andere Osterangebote der Kirchen in Sachsen

... Zu Ostern wird es in diesem Jahr neben Gottesdiensten und offenen Kirchen viele andere kreative Angebote geben. Die Entscheidungen, ob Gottesdienste in Präsenz stattfinden, werden von den Kirchgemeinden unter Berücksichtigung der pandemischen Situation vor Ort verantwortungsvoll getroffen. ... Artikel anzeigen

Eine Tüte Hoffnung für alle

... An drei Kirchen in Leipzig-Grü­nau können Anwohner ihre Hoffnungsvorräte zu Corona-Zeiten aufstocken. Hierzu füllen Freiwillige der Pauluskirchgemeinde Leipzig-Grü­nau regelmäßig »Hoffnungstüten« mit wechselnden Inhalten, die sie selber zusammentragen. ... Artikel anzeigen

Nachlassende Gebetsscham

... Vielerorts wird derzeit so häufig gebetet wie lange nicht. Noch vor wenigen Monaten wurden Gebetsgruppen ein wenig belächelt. Jetzt gibt es WhatsApp- oder Telefon-Gebetsgruppen, das Gebet mit dem Bischof um 12 Uhr, abends 19.30 Uhr Gebet mit Glockenläuten und Kerze im Fenster. Erleben wir eine neue Kraft des Betens? ... Artikel anzeigen

Der Ernstfall der Hoffnung

... Wenn nun das neue Jahr anbricht, mögen Zuversicht und Hoffnung, die sich sonst mit einem Jahresbeginn verbinden, schwerer fallen. Zu sehr lastet das alte Jahr auf uns, zu herausfordernd setzt sich die Corona-Krise fort. Wie können wir Hoffnung finden? Immerhin heißt es, dass Gott uns durch Christus zur Hoffnung berufen hat (Epheser 1,18). ... Artikel anzeigen

Es wartet das Licht

... Er ist eine Herausforderung, dieser graue, sperrige Monat November. Und jetzt auch noch Lockdown. Wir sollen zu Hause bleiben, Kontakte meiden. Restaurants, Theater, Konzerte – vieles, was uns guttut, was uns aus dem Alltag entführt, ist in diesen vier Wochen nicht mehr möglich. ... Artikel anzeigen

Das Leben wird nicht zerbrechen

... Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. Jesaja 42, Vers 3 ... Artikel anzeigen

Beten in Zeiten von Corona

... Not lehrt Beten – das alte Sprichwort scheint sich in den vergangenen Wochen zu bewahrheiten. Die brennenden Kerzen in geöffneten Kirchen sprechen von vielen Bitten, die in den Himmel geschickt werden. In manchen Fällen legt uns die Not selbst die Worte in den Mund: »Lass mich gesund werden« oder »erhalt mir meine Arbeitsstelle«. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Die Bundesgartenschau lockt unsere Leser

Als Abonnent von »Der Sonntag« erhalten Sie 10 % Rabatt auf eine Eintrittskarte für Erwachsene zum Besuch der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt. Lesen Sie hier mehr.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gottesdienst
  • Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Himmelfahrtskirche Leuben
  • , – Borsdorf
  • Österlich-musikalische Vesper
  • Kirche Panitzsch
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weniger als ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Sachsen nehmen am #Religionsunterricht teil: https://t.co/lebvw6dETZ @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Seit gestern gibt es in der #Johanniskirche #Plauen ein #Nagelkreuz. Mehr dazu im nächsten SONNTAG Plauen gehört… https://t.co/oJeqskbagb
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@stralauinBerlin @ChefSteinmeier @epdOst Oje, damit müssen wir dann wohl unser Twitter-Leben mit diesem Fauxpas wei… https://t.co/11lSqAXj4f
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gutes Zureden und Bußetun reicht nicht bei der Verfolgung von sexuellem #Missbrauch. Es müsse verhindert werden, da… https://t.co/36YlNsHtOx
vor 5 Tagen