Schlagwortsuche
Wir haben 73 Artikel mit dem Tag »LANDESSYNODE« für Sie gefunden
0

Wer führt die Landeskirche?

... Dr. Jördis Bürger (46) ist seit 2007 Oberlandeskirchenrätin im Landeskirchenamt in Dresden und als Personaldezernentin zuständig für Dienst- und Arbeitsrecht. Seit 2000 arbeitete sie als Rechtsanwältin in Dresden und schrieb an ihrer Doktorarbeit. 2005 wechselte sie ins Landeskirchenamt und wurde Referentin im Dezernat für juristische Grundsatzfragen. Sie ist verheiratet und hat vier Kinder. ... Artikel anzeigen
0

»Es wird keine Gewinner oder Verlierer geben«

... Herr Guse, die Landessynode hat zwei eigene Kandidaten vorgeschlagen. Waren die Vorschläge der Kirchenleitung nicht zufriedenstellend?Otto Guse: Die Landessynode hat nach dem Wahlgesetz kein Vorschlagsrecht. Dagegen haben zwei Landessynodale von ihrem Vorschlagsrecht Gebrauch gemacht. ... Artikel anzeigen
0

Keine Geschenke?

... Es war der letzte Tag der Landessynode im November. Die Kirchengesetze waren längst gelesen und beschlossen, das »Hohe Haus« stand kurz vor der Beschluss­unfähigkeit mangels Synodalen. Da beantragte Pfarrerin Brigitte Schleinitz, »bei der Genehmigung der bis Anfang 2020/2021 zu bildenden Strukturen Flexibilität einzuräumen«. Nach kurzer Diskussion stimmten die Synodalen dem Antrag zu. ... Artikel anzeigen
0

Kirchesein in unruhiger Zeit – Synode beendet Herbsttagung

... Mit einem nochmaligen Aufruf für mehr Menschenfreundlichkeit in der Gesellschaft durch Landesbischof Carsten Rentzing ist die Herbsttagung der Landessynode mit einer Pressekonferenz zu Ende gegangen. ... Artikel anzeigen
0

Synode erbittet Wahlaufruf 2019

... Einstimmig hat die Landessynode der sächsischen Landeskirche am Sonntagabend einen Beschluss gefasst, demgemäß die Kirchenleitung gebeten wird, einen Wahlaufruf für die Landtagswahl 2019 zu veröffentlichen. Dabei soll erwogen werden, ob dieser Wahlaufruf als Kanzelabkündigung erfolgen soll und gegebenenfalls mit orientierenden Worten zur christlichen Boschaft verbunden werde. ... Artikel anzeigen
0

Synode bekennt sich zur EKD

... Mit 29 Gegenstimmen hat die sächsische Landessynode ein Kirchengesetz beschlossen, das die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) künftig als Kirche definiert. Bisher war die EKD lediglich ein gemeinschaftlicher Zusammenschluss lutherischer, reformierter und unierter Gliedkirchen ohne eigene Kirchenqualität. ... Artikel anzeigen
0

Neue Struktur für Gemeinden und Diakonie

... Welche Kirchgemeindestrukturen darf das Landeskirchenamt widerspenstigen Gemeinden verordnen? Ist die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eine Kirche? Und wohin steuert die sächsische Diakonie? Über diese und weitere Fragen hat am Sonnabend die Landessynode in Dresden auf ihrer Herbsttagung diskutiert. ... Artikel anzeigen
1

Kirche spart bei Flüchtlingen

... Es war ein starkes Signal, das vor vier Jahren von Dresden ausging: Die Landessynode verzehnfachte die Zuschüsse für kirchliche Flüchtlingsarbeit, auf eine halbe Million Euro jährlich. In einer Zeit chaotischer Zustände, als monatlich bis zu 16 000 neu ankommende Asylbewerber in Sachsen untergebracht und versorgt werden mussten, griff die Kirche dem Freistaat unter die Arme. ... Artikel anzeigen
0

Flucht macht Arbeit

... Die Kirchenbezirke Freiberg und Plauen scheinen die ersten Opfer der Sparpolitik zu sein. Dort sind zwei der insgesamt sieben Stellen für regionale Beauftragte für Flüchtlingshilfe und Integration weggefallen. »Das Geld dafür war nicht mehr da«, sagt Albrecht Engelmann, Ausländerbeauftragter der Landeskirche. ... Artikel anzeigen
0

Gerechter Zuschnitt?

... Eine langfristige Stellen- und Strukturplanung bis 2040 war das Ziel des Kirchenleitungspapiers »Kirche mit Hoffnung«. Neue Gemeinde-Regionen sollen ab 2025 gebildet werden: mit etwa 4000 Gemeindeglieder in ländlichen Kirchenbezirken und 6000 in der Großstadt. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Gebetswoche
  • Gemeindehaus
  • , – Radeberg
  • Allianzgebetswoche
  • Evangelisches Gemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Allianz-Gebetswoche
  • Evangelische Gemeinde ELIM

Podiumsdiskussion Kallenbach

Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KreuzkircheDD legt Kondolenzbuch für Theo Adam aus. Die Trauerfeier findet am Freitag in #Dresden statt. https://t.co/m2FQizm1Vf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vernünftige Idee: Mit #tempolimit auf Autobahnen gäbe es weniger Tote und weniger Schadstoffe – die Evangelische Ki… https://t.co/KvcLQxwtX2
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu im Landesjugendpfarramt: Georg Zimmermann wurde am Sonnabend zum neuen Landesjugendpfarrer Sachsens gewählt… https://t.co/m67dWzNTRs
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an Massenmorde in Sachsen zur Nazizeit: Mehr Besucher in Gedenkstätte #Sonnenstein in #Pirna https://t.co/tLbwHApu1x
vor 5 Tagen