Schlagwortsuche
Wir haben 58 Artikel mit dem Tag »PFARRER« für Sie gefunden
0

Das Leben ist jetzt

... Der Verkehr schiebt sich durch die Straßen, Passanten eilen von Geschäft zu Geschäft, oberbayerische Idylle geht anders. Doch hier oben, vier Stockwerke über dem Trubel der Rosenheimer Innenstadt, herrscht Ruhe. Vom Wohnzimmer aus sieht man die Berge. ... Artikel anzeigen
0

Den Glauben wieder wecken

... Was möchten Sie mit Ihrem Podcast »Geil aber Schädlich« zu christlichen Themen »bezwecken«?Max Schädlich/Justus Geilhufe: Wir wollen nicht darüber reden, wie man von Gott reden sollte, sondern einfach über Gott reden und zwar so, wie er in unserem Leben seinen Platz hat. ... Artikel anzeigen
0

Bei den Leidenden bleiben

... Ramona Uhlemann beherrscht den Tanz mit dem Virus fast perfekt. Wenn sie den gelben Pla- stekittel auszieht, berührt sie ihn nur von innen. Die Außenseiten könnten infektiös sein. Vorsichtig faltet sie die Schutzkleidung zusammen, so wie die blaue Gesichtsmaske und die Handschuhe auch. Die Pfarrerin hat es sich von den Krankenschwestern zeigen lassen. ... Artikel anzeigen
0

Wie die Pfarrernot beheben?

... Während der Aussprache zum Tätigkeitsbericht des Landeskirchenamtes 2020/21 wurde am späten Nachmittag auf der Synodensitzung intensiv über die Situation zahlreicher unbesetzter Pfarrstellen in der Landeskirche diskutiert. Insgesamt sind derzeit 89 Gemeindepfarrstellen unbesetzt. ... Artikel anzeigen
0

Kurzer Rückblick, höhere Rücklagen und eine Zulage

... Am Abend des zweiten Sitzungstages auf der Herbsttagung der sächsischen Landessynode blickte Präsidentin Bettina Westfeld zunächst auf das Jubiläum der Synode. Die Historikerin erinnerte an die Anfänge vor 150 Jahren, an bedeutende Veränderungen wie die erste Frau in der Synode 1923, die braune Synode 1933/34 oder die DDR-Zeit, als Synode »ein Lernort für Demokratie war«, wie Westfeld sagte. ... Artikel anzeigen
0

Pfarrer Lechner verlässt Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden

... Wie der Kirchenvorstand mitteilte, verlässt Pfarrer Walter Lechner die Dresdner Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung. Am Reformationstag wird Pfarrer Walter Lechner aus seinem Dienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden verabschiedet. Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr, pandemiebedingt in der Kreuzkirche. ... Artikel anzeigen
0

Herrnhuter Pfarrer Krolzik bekommt Comenius-Preis

... Der Herrnhuter Pfarrer und Diakon, Volker Krolzik, erhält am Samstag für sein sozialpädagogisches Lebenswerk den Comenius-Preis. Die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung der Johann-Amos-Comenius-Stiftung werde ihm im Rahmen einer Feierstunde im Herrnhuter Kirchensaal übergeben, teilte die Diakonie Herrnhut am Montag mit. ... Artikel anzeigen
0

Pfarrer, wohin?

... Die Pandemie hat den Berufsstand der Pfarrerinnen und Pfarrer in besonderer Weise getroffen. Da kirchliche Veranstaltungen in Präsenz nicht als »systemrelevant« eingestuft wurden, mussten Gottesdienst und Seelsorge in die digitale Sphäre ausweichen oder ausfallen, das Abendmahl vielerorts vertagt oder digital gefeiert werden. ... Artikel anzeigen
0

Kirche zwischen den Stühlen?

... Die große Herausforderung, vor der wir im Pfarrdienst heute stehen, ist, dafür zu sorgen, dass eine seelsorgerliche Atmosphäre entsteht, in der das Wort der heilsamen Botschaft gehört werden kann und die Beteiligten ihre unterschiedlichen Perspektiven zu den politischen Fragen äußern. ... Artikel anzeigen
0

Kirche, wohin?

... Das Buch »Untergehen oder umkehren« tritt uns entgegen als »Resümee aus meiner 35-jährigen Erfahrung als Gemeindegründer, Theologe, Pfarrer und Projekt-Coach«, und da ist man schon gespannt. Das »Betriebsmodell Kirche« müsse radikal umgebaut werden in einer Welt, in der Christentum eine Option neben anderen ist. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen