Schlagwortsuche
Wir haben 24 Artikel mit dem Tag »PFARRER« für Sie gefunden
1

Prediger gegen die Angst gestorben

... Am Freitag, den 22. Juni, ist der Pfarrer der Kirchgemeinde Sebnitz-Hohnstein, Roland Herrig, verstorben. Er ist 53-jährig seinem schweren Krebsleiden erlegen. Dieses hatte er im November letzten Jahres in einer Predigt öffentlich gemacht. Der SONNTAG hat diese unter der Überschrift »Gegen den Dämon der Angst« gedruckt (Ausgabe 47/2017). ... Artikel anzeigen
1

Pfarrermangel absehbar

... Quereinsteiger als Lehrer in der Schule, als Hilfspolizisten bei der Polizei, als Erzieher in Kindertagesstätten. Weil es an Fachkräften mangelt, müssen auch Fachfremde eingestellt werden, der Erfolg ist begrenzt. Ab 2020 wird auch bei Pfarrern mit Engpässen gerechnet: Geburtenstarke Jahrgänge gehen in den Ruhestand, heißt es. ... Artikel anzeigen
0

Qual der Pfarrerwahl

... Pfarrer in Sachsen – das wollten sie werden. Dafür lernten sie die Alten Sprachen, studierten Theologie an der Universität Leipzig, absolvierten ihr Vikariat zwischen Kirchgemeinden und Predigerseminar in Wittenberg. Knapp zehn Jahre lang dauerte diese Ausbildung zum Pfarrer. Die Prüfungen bestanden sie. Ihre Studienbegleiter und Mentoren empfahlen sie für das Pfarramt. ... Artikel anzeigen
0

Gott in der Tiefe finden

... Depression kann jeden treffen«, heißt es auf einem vielerorts angebrachten Plakat des »Bündnisses gegen Depression«. Auch Pfarrer sind nicht gefeit davor. Davon berichtet Joachim Wehrenbrecht, Pfarrer im westfälischen Herzogenrath, in seinem Büchlein »Die Schwere. Mein langer Weg mit Depressionen zu leben«. ... Artikel anzeigen
0

So viel lesen schreckt ab

... Seit 215 Jahre nutzen regionale Pfarrer den Lichtenwalder Leseconvent, um sich theologisch und literarisch abseits von den eigenen Lesegewohnheiten anregen zu lassen. Jetzt ist damit Schluss. Mangels Interesse. ... Artikel anzeigen
0

Nicht nur Kinder

... Wenn Annerose Schmiedel aus ihrem Leben erzählt, dann hört Anke aus der Jungen Gemeinde genau hin. Es geht um eine Familie, um Streit, Trennung und Rückkehr. Und um den Psalm 23, der für Annerose Schmiedel über ihrer Lebensgeschichte steht. Zusammen mit anderen Jugendlichen hat Anke aus diesen Erfahrungen eine Bildergeschichte gestaltet, ein Leporello. ... Artikel anzeigen
0

Die sexuelle Reformation

... Ulrike Franke ist Pfarrerin. Sie möchte gern wieder in einer Kirchgemeinde arbeiten. Sie bewirbt sich – aber sie habe »schlechte Karten«: In den Bewerbungsgesprächen gehe es immer auch um ihre Beziehung zu ihrer Frau. »Das ist manchmal sehr kränkend, über so etwas Persönliches zu reden«, sagt die Leipziger Krankenhausseelsorgerin. ... Artikel anzeigen
2

Gotteslohn genügt nicht

... Er sei selbst positiv überrascht gewesen, wie zufrieden kirchliche Mitarbeiter in Sachsen seien, sagt Tobias Petzoldt. Unter dem Titel »Mein Lohn ist, dass ich darf?« hatte der Dozent für Evangelische Bildungsarbeit an der Evangelischen Hochschule Moritzburg 277 Mitarbeiter aus dem Verkündigungsdienst zu ihrer Arbeitszufriedenheit befragt. ... Artikel anzeigen
0

Leben im offenen Haus

... Neben der Versöhnungskirche im Dresdner Stadtteil Striesen, die wuchtig und vor Jugendstil protzend den Platz beherrscht, wirkt das Pfarrhaus schlicht und schnörkellos. Drei Stockwerke hoch, vor rund 100 Jahren gebaut, gibt es der Pfarrfamilie und weiteren Mietern seitdem ein Zuhause. Die Verwaltung des Gemeindebezirks ist im Hochparterre zu finden. ... Artikel anzeigen
1

»Im unterwürfigen Ton«

... In die Presse wollte er nie, und auch nicht vor Gericht ziehen gegen seine Kirche. So etwas macht man nicht in der Kirche. Es ist ein Tabu, das weiß er. Dass es anders kam, hat mit einem Wunsch zu tun: Dass es in der Kirche anders sein möge als in der Welt. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Wie wichtig sind Ihnen Ihre persönlichen Daten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Orgelkonzert
  • Dom St. Marien
  • , – Bautzen
  • Mittagsmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Leipzig
  • Gemeinsames Kochen und Mittagessen
  • Offener Seniorentreff der Ök. Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Kapitän der #Lifeline – Claus-Peter Reisch aus Dresden – darf vorerst aus Malta ausreisen, um seine kranke Mutt… https://t.co/OCmpE0KY8J
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau erinnert kurz vor dem #NSUProzess an die Opfer. Die Täter hatten zuletzt in Zwickau gewohnt, das Wohnaus… https://t.co/vjo2xHKmU6
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bei der #EKBO wirds immer #digitaler: https://t.co/CVJQpjMjVJ @pfarr_mensch
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Inklusion: Heiß diskutiert, hoch angepriesen aber zu schlecht umgesetzt? Unser Thema im neuen #SONNTAG https://t.co/wMYwYnIyyp
vor 19 Tagen