Schlagwortsuche
Wir haben 841 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN ERZGEBIRGE UND VOGTLAND« für Sie gefunden
0

Sing, bet und geh … ein Nachruf zum Tod von Christian Drechsler

... »Sing, bet und geh …« – so lautet der Titel des Chorbuches mit Sätzen für gemischten Chor, welches das Sächsische Kirchenchorwerk für den 27. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Leipzig 1997 herausgegeben hat. Verantwortlich dafür war Christian Drechsler, Kantor und Kirchenmusikdirektor in Annaberg-Buchholz und gleichzeitig Landesobmann des Kirchenchorwerkes der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. ... Artikel anzeigen
0

Annaberg baut Ort der Begegnung

... Die Temperaturen sind winterlich in dem Rohbau. Trotzdem lassen sich die Strukturen des zukünftigen Gemeindezentrums schon gut einordnen. In der Superintendentur und deren Gelände gleich neben der St. Annen-Kirche entsteht derzeit ein Ort der Begegnung für die Annaberger Christen. ... Artikel anzeigen
0

Kreuzweg und Prozession

... Das Wetter am Samstag war weihnachtlich, denn über Nacht hatte eine weiche Schneedecke das Vogtland eingehüllt. Das hielt Pfarrer Alexander Felchle nicht davon ab, mit einigen Mitarbeitern die Stationen des Kreuzweges »Geh mit« aufzubauen. Vom 10. bis zum 24. ... Artikel anzeigen
0

Haus der Kirche wird Herberge für Ukrainerinnen

... Ende März gab es wieder einen Raketenangriff auf Chmelnyzkyj. »Vier Raketen – eine ist in ein Getreidelager eingeschlagen, zwei auf einen Flugplatz.« Auch ein Öldepot sei getroffen und dabei Fenster von Wohnhäusern zerstört worden. Nachrichten aus dem Krieg in der Ukraine. Immer wieder kommen sie an auf den Handys von Lila und Ljubow, zwei Frauen aus einem Dorf nahe der Stadt Chmelnyzkyj. ... Artikel anzeigen
0

Abschied von Plauen naht

... Es waren 14 gute Jahre, nun ist die richtige Zeit für einen Wechsel. Das sagen Beatrice und Hans-Jörg Rummel. Als Pfarrerin und Pfarrer sind sie noch bis Juni im Kirchgemeindebund Plauen in verschiedenen Gemeinden tätig. Das Thema Versöhnung hat sie beide begleitet und zu vielen Projekten motiviert. ... Artikel anzeigen
0

Glocken trotz steigender Preise

... Zu Ostern sollen sie noch einmal läuten – die Eisenhartguss-Glocken der Niederzwönitzer Kirche St. Johannis. Dann aber haben die vier Kolosse von 1949 sowie die kleine fünfte in der Turmhaube ausgedient. ... Artikel anzeigen
0

Reichenbacher packen an

... In der großen Halle der Jesus-Gemeinde Reichenbach stapeln sich die Hilfsgüter für die ukrainischen Menschen, die im Vogtland angekommen sind. Die Hilfsbereitschaft der Einwohner ist enorm, immer wieder kommen Leute mit großen Tüten oder sogar Koffern, um nützliche Dinge zu bringen. Windeln und Hygieneartikel, Decken und Kuscheltiere, Kleidung und sogar Kinderwagen. ... Artikel anzeigen
0

Als Kirche nicht länger still sein

... Herr Schubert, wie kam es zur Erklärung des Kirchenvorstandes (KV) gegen Extremismus? ... Artikel anzeigen
0

Unter Gottes Sternenhimmel

... Im Pfarrhof des beschaulichen Dörfchens Geilsdorf entsteht eine Sternwarte. Mit diesem Alleinstellungsmerkmal wollen Pfarrer Tilo Kirchhoff und seine Mitstreiter viele Gäste in das kleine Rüstzeitheim locken. Die Idee entstand, als das Rüstzeitheim aus den 60er Jahren wiederbelebt werden sollte. ... Artikel anzeigen
0

Frieden verbreiten

... Es ist 77 Jahre her, dass in Chemnitz Bomben fielen. Des schwersten Angriffs am 5. März 1945 wird jährlich am Friedenstag in verschiedenen Veranstaltungen gedacht. Für viele verband sich das Gedenken in diesem Jahr mit dem Entsetzen über den Ukraine-Krieg. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch




  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • SilbermannOrgelPunktZwölf
  • St. Georgen
  • , – Altenberg
  • Orgelmusik
  • Kirche Geising
  • , – Leipzig
  • Orgel um 12
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 10 Tagen