Schlagwortsuche
Wir haben 47 Artikel mit dem Tag »ÖKUMENE« für Sie gefunden
0

Soziales Bauprojekt startet

... Mit einem Spatenstich für eine neue Kindertagesstätte haben am Freitag (1. Juni) die Arbeiten für das ökumenische Sozialprojekt Campus Lorenzo in Leipzig-Reudnitz begonnen. Auf 12 000 Quadratmetern wollen vier kirchliche Partner um die katholische Kirche St. Laurentius herum auch etwa 90 Wohneinheiten sowie ein Berufsschulzentrum mit Wohnheim bauen. ... Artikel anzeigen
0

»Wir wollen junge Leute gewinnen«

... Vor zehn Jahren wurde das Projekt der evangelisch-lutherischen und der römisch-katholischen Kirchgemeinde in Bautzen gestartet. Ein »Schaufenster kirchlichen Lebens« wollten wir sein, beschreibt Peter-Paul Straube das Anliegen. Er ist erster Vorsitzender des etwa 20 Mitglieder zählenden Vereins, der den Domladen betreibt. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenepreis an PAX-Jugendkirche Leipzig verliehen

... Zum diesjährigen Stadtfestgottesdienst auf dem Leipziger Marktplatz wurde am Sonntag der Ökumenepreis an die PAX-Jugendkirche Leipzig verliehen. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenisches Bau- und Sozialprojekt gestartet

... Mit einem Spatenstich für eine neue Kindertagesstätte haben am Freitag die Arbeiten für das ökumenische Sozialprojekt Campus Lorenzo in Leipzig-Reudnitz begonnen. Auf 12 000 Quadratmetern wollen vier kirchliche Partner um die katholische Kirche St. Laurentius herum auch etwa 90 Wohneinheiten sowie ein Berufsschulzentrum mit Wohnheim bauen. ... Artikel anzeigen
0

Kaßberg als Kreuzweg

... Nach Sonnenuntergang tragen Martin und Clemens aus der backsteinernen Chemnitzer Friedenskirche ein Holzkreuz heraus. Der 14-jährige Martin aus Annaberg hebt den schwereren Teil auf seine Schultern, der 15-jährige Clemens aus Chemnitz trägt den Fuß des Kreuzes. Zwei Fackelträger stehen ihnen für ihren Weg in die dunkle Nacht zur Seite. Und etwa 40 Jugendliche versammeln sich dahinter. ... Artikel anzeigen
1

»Es ist eine Prüfungszeit«

... Gott will uns hier haben – diesen Satz hat Ihre Vorgängerin, Altäbtissin Regina Wollmann, nach der Flut 2010 gesagt. Ist das noch so? ... Artikel anzeigen
1

Huber erwartet bis 2021 gemeinsames Abendmahl

... Bis zum dritten Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt wird es nach Auffassung von Altbischof Wolfgang Huber entscheidende Fortschritte auf dem Weg zu einem gemeinsamen Abendmahl von Katholiken und Protestanten geben. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenisch sensibel

... Eine Grabplatte für den Religionsunterricht. In Zittau soll er beerdigt werden. Katholische Religionsschüler vom Christian-Weise-Gymnasium gestalten dafür ein Epitaph aus Holz. Die evangelischen sorgen für die Bemalung. »Es geht so nicht mehr weiter«, sagt der katholische Religionslehrer Adrian Dautz, »es muss sich etwas ändern«. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenisches Informationszentrum Dresden mit neuer Chefin

... Zum 1. Juli ist die katholische Theologin Elisabeth Naendorf (56) neue Geschäftsführerin des Ökumenischen Informationszentrums (ÖIZ) in Dresden geworden. Sie löst die Soziologin Annemarie Müller ab, die diese Funktion reichlich fünfzehn Jahren inne hatte und Ende des Jahres in den Ruhestand geht. Elisabeth Naendorf arbeitet seit 2003 als Ökumene-Referentin im ÖIZ. ... Artikel anzeigen
1

Ökumenische Taten, bitte

... In gewisser Weise könnte man die Dreifaltigkeit Gottes als eine »innergöttliche Ökumene« begreifen: Gott lässt sich nicht auf eine Wirkungs- oder Offenbarungsweise festlegen und hat viele Namen. Dieses Modell der göttlichen Einheit in Vielfalt könnte uns auch zu einer intensiveren Ökumene zwischen evangelischen und katholischen Christen ermutigen. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Morgenchoral
  • Wanderhütte Betty-Bank
  • , – Dresden
  • Chormusik
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Leipzig
  • Zeltgottesdienst zum Heimatfest
  • Festwiese Liebertwolkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 17 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 24 Tagen