Schlagwortsuche
Wir haben 293 Artikel mit dem Tag »DRESDEN« für Sie gefunden
0

Standortbestimmung in der DDR

... Heino Falcke, promovierter Theologe und vor 50 Jahren Rektor des Predigerseminars im sachsen-anhaltischen Gnadau, hielt am 30. Juni 1972 in Dresden eine programmatische Rede vor der Synode des DDR-Kirchenbundes. Unter dem Titel »Christus befreit – darum Kirche für andere« sprach er von einem »verbesserlichen Sozialismus«. ... Artikel anzeigen
0

Weniger Menschen in Sachsen

... Das Statistische Bundesamt verzeichnet für Sachsen einen weiteren Bevölkerungsrückgang. 2021 lebten im Freistaat rund 13.900 Menschen weniger als noch ein Jahr zuvor, teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mit. Damit betrug die Gesamtzahl 4,04 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner. Bereits in den Jahren zuvor gingen die Bevölkerungszahlen stetig zurück. ... Artikel anzeigen
0

Die Weichensteller von Plauen

... Der Abschied von Pfarrerin Beatrice und Pfarrer Hans-Jörg Rummel am Sonntag war ein Fest mit vielen schönen Erinnerungen und Wehmut. Nach 14 Jahren verlassen sie Plauen, um ab Juli ihre neuen Pfarrstellen in Dresden anzutreten. ... Artikel anzeigen
0

Schülerarbeiten zu lebendigem Judentum ausgezeichnet

... Fünf Schülergruppen sind am Donnerstag in Dresden für herausragende Arbeiten zum Thema „Lebendiges Judentum in Deutschland“ mit dem Leo Trepp Schülerpreis ausgezeichnet worden. Drei Preisträger kommen aus Niedersachsen, je einer aus Berlin und Sachsen, wie die Leo Trepp Stiftung mitteilte. Die Gewinner bekommen Klassenfahrten finanziert oder Geldpreise. ... Artikel anzeigen
0

Mitteldeutsches Schütz-Festival als Höhepunkt des Festjahres

... Das Heinrich Schütz Musikfest lädt vom 7. bis 16. Oktober zu einer weiteren Ausgabe ein. Unter dem Motto „weil ich lebe“ seien etwa 30 Veranstaltungen geplant, sagte Schütz Musikfest-Intendantin Christina Siegfried am Freitag in Dresden. Das Musikfest findet an Wirkungsstätten des Komponisten in Mitteldeutschland statt, unter anderem in Dresden, Weißenfels und Bad Köstritz. ... Artikel anzeigen
0

Gedächtnis der Kirche

... Der Gebäudequader scheint in sich zu ruhen. Der Eindruck, den er vermittelt: solide, langlebig. Hier, am stillen Rand des Gewerbegebietes Coschütz-Gittersee im Südwesten Dresdens, hat das Gedächtnis der sächsischen Landeskirche einen Aufbewahrungsort gefunden, auf den Verlass scheint für mehr als nur ein paar Jahre oder Jahrzehnte. ... Artikel anzeigen
0

Dorfkirche Leubnitz ist »Kirche des Jahres 2022«

... Die Kirche in Leubnitz (Dresden) ist zur „Kirche des Jahres 2022“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) gewählt worden. Das gab die Stiftung KiBa am Montag bekannt. In dem Wettbewerb der Stiftung KiBa erhielt die mittelalterliche Dorfkirche am Rande von Dresden 2432 Stimmen. Auf den zweiten Platz kam die St. ... Artikel anzeigen
0

Morgenandacht auf der Aussichtsplattform

... Am Samstag findet erstmals wieder eine Morgenandacht auf der Aussichtsplattform der Frauenkirche statt. Acht Mal haben Frühaufsteher 2022 die Möglichkeit zu dem besonderen geistlichen Morgenstart. Am frühen Samstagmorgen beginnen sie wieder: die beliebten Kuppelandachten der Frauenkirche Dresden. ... Artikel anzeigen
0

Sachsens Landtag streamt künftig Anhörungen der Ausschüsse

... Der neue Internetauftritt des Sächsischen Landtags soll mehr Einblick in die Facharbeit des Parlaments geben. Öffentliche Anhörungen der Ausschüsse mit Sachkundigen können künftig live verfolgt werden, wie die Landtagsverwaltung am Donnerstag in Dresden mitteilte. Sie werden als Livestream auf der Startseite unter www.landtag.sachsen.de gezeigt. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Frauenkirche präsentiert Glocke für den Frieden

... In der Dresdner Frauenkirche ist ab Dienstag die aus Kriegsschrott gegossene Friedensglocke #PeaceBell des Musikers Michael Patrick Kelly zu sehen. Die bis 8. Mai zu sehende Ausstellung erhalte durch den Angriff Russlands auf die Ukraine eine unerwartet traurige Aktualität, erklärte die Stiftung Frauenkirche Dresden am Donnerstag in Dresden. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen