Schlagwortsuche
Wir haben 25 Artikel mit dem Tag »ERINNERUNG« für Sie gefunden

Er hilft, wie er geholfen

... Blättern in alten Fotoalben. Erinnerungen steigen auf. An Familienereignisse und -feste, an den ein oder anderen Urlaub, an Erfolge und an liebe Weggefährten. Aber auch an Zeiten und Momente, die nicht so gut waren. Gute Erinnerungen sind eine Kraftquelle. Sie können in schweren Lebensphasen eine wichtige Ressource sein. ... Artikel anzeigen

Theologin Bahr beklagt anonymes Sterben in der Corona-Pandemie

... Die evangelische Theologin Petra Bahr hat beklagt, dass so viele mit dem Coronavirus infizierte Menschen anonym sterben. ... Artikel anzeigen

Sächsische Einrichtungen mit Obermayer Awards ausgezeichnet

... Das Alternative Kultur- und Bildungszentrum Sächsische Schweiz in Pirna (AKuBiZ) und das Erich-Zeigner-Haus in Leipzig sind am Montag in Berlin mit dem US-amerikanischen Obermayer Award ausgezeichnet worden. ... Artikel anzeigen

Gedenkfeier für NS-Opfer im sächsischen Landtag

... Landesregierung und Landtag in Sachsen erinnern am 27. Januar an die Opfer des Nationalsozialismus. Die gemeinsame Veranstaltung finde wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nur mit wenigen Abgeordneten und ausgewählten Repräsentanten statt, teilte die Landtagsverwaltung am Dienstag in Dresden mit. Eingeladen seien auch Vertreter der Opfergruppen. ... Artikel anzeigen

Erinnerung an Mauerfall vor 31 Jahren

... Mit Videobotschaften und Online-Gedenkveranstaltungen ist am Montag in Berlin an den Mauerfall vor 31 Jahren erinnert worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bezeichnete den 9. November als einen Schicksalstag der Deutschen. ... Artikel anzeigen

So geht Frieden

... Maria Richter – Zur Vergebung durchdringen ... Artikel anzeigen

Ausschreitungen gegen Flüchtlingsunterkunft haften Heidenau bis heute an

... Im sächsischen Heidenau spricht heute kaum einer mehr von dem Hass auf Flüchtlinge im August 2015. Die Stadt will sich von ihrem Negativ-Image nach den schweren Ausschreitungen befreien. Dabei ist noch nicht einmal die juristische Aufarbeitung abgeschlossen. Damals geriet die Kommune in die Schlagzeilen, stand für eine neue Eskalationsstufe im Protest gegen die Aufnahme geflüchteter Menschen. ... Artikel anzeigen

Erinnern an jüdische Nachbarn

... Seit Jahren hat Elisabeth Guhr die Lebenswege und Geschichten jüdischer Bürger sowie Bürger jüdischer Abstammung recherchiert. Um 1900 und bis in die 1930er Jahre gehörten sie selbstverständlich zum Leipziger Stadtteil Gohlis dazu: Kaufleute, Bankiers, Intellektuelle, Frauenrechtlerinnen, Fabrikanten. ... Artikel anzeigen

Die größte Lebenslüge der Bundesrepublik

... Die DDR hat es sich leicht gemacht: Die realsozialistischen Machthaber betrachteten sich als Sieger der Geschichte; der staatlich verordnete Antifaschismus schloss eine Verantwortung für die Vertreibung und Vernichtung der europäischen Juden per se aus. Auch die Österreicher wollten von Schuld nichts wissen – und stilisierten sich schlankweg selbst als erste Opfer der Nazis. ... Artikel anzeigen

»Da habe ich beten gelernt«

... Am 31. Januar 1945 rückte sowjetische Infanterie kämpfend in Warnck ein. Die Rote Armee kam über den Warthedamm und nicht über die Landstraße, wo sie von deutschen Truppenverbänden erwartet wurde. Die Front verlagerte sich in Richtung Oder. Jene Nacht war furchtbar, wir saßen im Luftschutzkeller, über uns tobte ein erbitterter Kampf der Infanterie. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Die Bundesgartenschau lockt unsere Leser

Als Abonnent von »Der Sonntag« erhalten Sie 10 % Rabatt auf eine Eintrittskarte für Erwachsene zum Besuch der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt. Lesen Sie hier mehr.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gottesdienst
  • Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Himmelfahrtskirche Leuben
  • , – Borsdorf
  • Österlich-musikalische Vesper
  • Kirche Panitzsch
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weniger als ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Sachsen nehmen am #Religionsunterricht teil: https://t.co/lebvw6dETZ @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Seit gestern gibt es in der #Johanniskirche #Plauen ein #Nagelkreuz. Mehr dazu im nächsten SONNTAG Plauen gehört… https://t.co/oJeqskbagb
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@stralauinBerlin @ChefSteinmeier @epdOst Oje, damit müssen wir dann wohl unser Twitter-Leben mit diesem Fauxpas wei… https://t.co/11lSqAXj4f
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gutes Zureden und Bußetun reicht nicht bei der Verfolgung von sexuellem #Missbrauch. Es müsse verhindert werden, da… https://t.co/36YlNsHtOx
vor 5 Tagen