Schlagwortsuche
Wir haben 61 Artikel mit dem Tag »GLAUBEN« für Sie gefunden

Ein neues Sehen lernen

... Erst als niemand sie mehr wahrnimmt, wird sie gesehen. Hagar. Sie erlebt das wie eine Gottesoffenbarung: »Du bist ein Gott, der mich sieht!« Manche Wunder werden notwendig, wenn die Menschen nicht tun, was ihnen aufgetragen ist. Zum Beispiel einander zu sehen. Bei Hagar wurde das versäumt, als sie ihre Sklavenarbeit verrichtete. ... Artikel anzeigen

Verteidigung des Glaubens

... Sie aber sangen, diese zehn, miteinander in Gott verbunden, damit wir uns in unser Selbst vertiefen konnten, in die kreiselnden Strudel des Unterbewussten, damit wir das Vergangene in uns wiedererweckten, den Geist und die Schmerzen dahingeschiedener Generationen, damit wir uns dann emporschwingen könnten, über uns selbst und die Welt hinausflögen, die Schönheit und den Sinn der eigenen Vorherbes ... Artikel anzeigen

Mache dich auf, werde Licht

... Die Sehnsucht ist groß, nach Jahren der Pandemie und in Zeiten des Krieges, im Advent Seelenstärkung zu finden: dass die vertrauten Kerzen und Sterne, Düfte und Melodien diese dunklen Zeiten ein wenig erhellen mögen. Doch die Hiobsbotschaften wollen nicht abreißen. Mitten hinein in die Sehnsucht nach Heilsein dringt das Unheilsein der Welt. ... Artikel anzeigen

Heilung durch Glauben?

... Geistiges Heilen, Chakrenbehandlung, Energetische Wirbelsäulenbegradigung … Es gibt nicht nur ein riesiges Bedürfnis nach Beratung und Begleitung in Krankheit und persönlichen Krisen, es gibt auch unzählige Anbieter von Lebenshilfeund Gesundheitstechniken. Jenseits der Schulmedizin hat sich ein freier Markt etabliert, der eine sachliche Orientierung schwer macht. ... Artikel anzeigen

So glaubt die Lausitz

... In einem gut besuchten Vortrag in der Kirche von Milkel beschrieb Lubina Mahling, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut und ÖRK-Delegierte der Landeskirche Sachsens, die besondere Beziehung, die Milkel mit Herrnhut verbindet. Das vor 300 Jahren gegründete Herrnhut sei damals ein sehr dynamischer Ort gewesen. Menschen pilgerten dorthin aus religiöser Überzeugung. ... Artikel anzeigen

Haben wir die Tiere vergessen?

... Erntedank bedeutet, »das täglich Brot« bewusst wahrzunehmen. Schon längst gehört hierzulande zum »täglich Brot« aber auch »das täglich Fleisch«. Und auch hier ist es nötig, innezuhalten und den oft gedankenlosen Verbrauch zu bedenken. Denn vieles liegt im Argen in der sogenannten »Tierproduktion«. Meistens bekommen die Verbraucher nur die Spitze des Eisbergs des dort verursachten Tierleids mit. ... Artikel anzeigen

Auch im Glauben aufgeblüht

... Ruhig und wieder gut gefüllt strömt die Elbe am Stadtpark von Torgau vorbei. Da ertönt, keine hundert Meter vom Ufer entfernt, die Glocke am Ast einer alten Eiche. Täglich um 15 Uhr ruft sie die Besucher der Landesgartenschau zur Andacht ins Kirchenwäldchen am »Elbbalkon«. ... Artikel anzeigen

Über Erfahrungen mit Gott

... Er kann wieder reden, das Gemeindeleben mitgestalten, mittwochs zur Marktzeit die Kirche öffnen – und er fährt auch wieder Fahrrad, jetzt mit Helm. ... Artikel anzeigen

Nur Mut!

... Es ist einer der größten und berührendsten Hits des Liedermachers Gerhard Schöne: »Die Alte auf der Schaukel«. Darin besingt er das Zusammentreffen eines Kindes und einer alten Frau auf dem Spielplatz – und wie plötzlich die Unbeschwertheit und das Lebensvertrauen des Kindes auf die Frau überspringt, bis sie sich auf die Schaukel schwingt. »›Oma willst du schaukeln? ... Artikel anzeigen

Auch im Glauben aufgeblüht

... Ruhig und wieder gut gefüllt strömt die Elbe am Stadtpark von Torgau vorbei. Da ertönt, keine hundert Meter vom Ufer entfernt, die Glocke am Ast einer alten Eiche. Täglich um 15 Uhr ruft sie die Besucher der Landesgartenschau zur Andacht ins Kirchenwäldchen am »Elbbalkon«. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum