Schlagwortsuche
Wir haben 220 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
1

Müssen wir noch von »Sünde« reden?

... Die Rede von der Sünde des Menschen ist vielen Menschen ebenso fremd geworden wie das Beichten im Beichtstuhl. Doch wie kann man zeitgemäß von Sünde reden? Ja, denn sonst wird man der Wirklichkeit des Menschen nicht gerecht. Sünde braucht man, um von Vergebung zu reden – und von Gottes guter Gegenwart. ... Artikel anzeigen
0

Stefanie zeigt Flagge

... Frau Hertel, in der Fastenzeit verzichten viele Chirsten auf etwas, um ein Stück bewusster zu leben. Pflegen Sie auch so einen Fastenbrauch? Stefanie Hertel: Ja, sogar mehrmals im Jahr, aber nicht zu besonderen Anlässen, eher wenn ich denke, jetzt tut es mal gut, einen Gang zurück zu schalten. Ich höre da ganz einfach auf meinen Körper und fühl mich dann wieder wohl. ... Artikel anzeigen
0

Roboter, übernehmen Sie

... Der Pflegeroboter © dpa ... Artikel anzeigen
4

Sind wir zu obrigkeitshörig?

... Ja, denn immer noch ist die kirchliche Schuldgeschichte der Anpassung an Diktaturen nicht aufgearbeitet. Auch heute fehlt es an kritischem Abstand zum Kapitalismus. Karsten Krampitz (49) ist Historiker, Journalist und Schriftsteller. Zuletzt erschien von ihm das Buch »Jedermann sei untertan« über den deutschen Protestantismus im 20. Jahrhundert. Foto: Uli Decker ... Artikel anzeigen
0

Überwinde das Böse

... Bahn für Bahn zieht Richard die weiße Tapete glatt. Dass sie nur keine Wellen schlägt, dass die Kanten bündig werden. Wie gern würde er auch sein Leben so glatt ziehen. »Aber die Schuld«, sagt Richard leise, »ist schon eine krasse Frage«. ... Artikel anzeigen
1

Gott und Vaterland

... Wie ein feiner Vorhang umhüllt der Nieselregen die Szene. Michael Walther, Kapuzenjacke und Anzughose, umarmt seine zwei Söhne und schiebt sie vor den Gedenkstein – vor die zwölf Kerzen, die für die zwölf Opfer des islamistischen Terroranschlages in Berlin stehen. ... Artikel anzeigen
0

Der Wasserspender

... Wasser ist Leben. Für Friedrich Machein (51) ist das kein frommer Spruch, er hat es selbst gesehen. Auf jenen philippinischen Inseln etwa, die er in diesen Tagen wieder besucht. Schauen, ob die Wasserversorgung noch funktioniert, die er mit aufgebaut hat. ... Artikel anzeigen
0

Stille Nacht

... Wie Weihnachtsgeschenke liegen sie vor dem mit Sternen geschmückten Tannenbaum im Gemeindesaal. In Decken gehüllt wie das Christkind, graue Bärte, zerfurchte Gesichter, auf einfachen Matten. Erschöpft von einem Tag draußen in der Dezemberkälte. Noch vor der Bescherung, noch vor dem Abendessen haben sie sich hingelegt. Sie schließen die Augen und schon bald kann sie keiner mehr stören. ... Artikel anzeigen
0

Den Advent berühren

... Wie ein Nebel war das Warten für ihn. Undurchdringlich und schwer. Das Warten war für ihn ein Sadist. Er hangelte sich in seinem Dresdner Krankenhauszimmer von Frühstück zu Mittagessen zu Abendbrot, aber selbst der Geschmack verließ ihn über die Wochen. Und der Geruchssinn. Und die Haare fielen aus und die Nägel. Sein ganzes Leben schrumpfte zu einem Schuhkarton, sagt Bernd Kunath. ... Artikel anzeigen
1

Zerbrochene Idylle

... Sie hatte das Idyll gesucht. Ein evangelisches Pfarrhaus mit vielen Kindern und großem Garten, ganz wie bei ihren Schwiegereltern. Mit Liedern und Gebeten. Die Wirklichkeit malte Jahre später ein anderes Bild in ihrem Kopf. »Mein Mann schwebt da oben und mich sog es in den Moder«, sagt Christiane Mayer, damals noch Frau eines Pfarrers, »und zwischen uns war ganz viel Luft«. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Seniorentreff
  • Gemeindehaus St. Matthäus Altendorf
  • , – Meißen
  • Kinderführung
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Filmabend
  • Paulinum
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Doch lieber #Wehrpflicht? Evangelischer #Militärbischof Rink kritisiert aktuelle Entwicklung der #Bundewehr https://t.co/P6YnQyhiKb
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Demo gegen #Nazis in #Dresden – hier einige Bilder vom Wochenende https://t.co/G2iYs1hIPR
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der frühere DDR-Bürgerrechtler, Pfarrer und Abrüstungsminister Rainer Eppelmann wird heute 75 Jahre alt. Er wurde 1… https://t.co/osUZgEY5vt
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Migranten wollen nicht immer nur beschenkt werden« – Kirchlicher Ausländerbeauftragter will Kontinuität in der Flü… https://t.co/2v3v8WihfJ
vor 12 Tagen