Schlagwortsuche
Wir haben 27 Artikel mit dem Tag »ISRAEL« für Sie gefunden
0

Die Welt ist nicht schwarz-weiß

... Israel war einfach mal dran«, sagt Kurator Knut Geißler. »Das Land, seine Theaterkunst interessierte mich.« Auch wenn immer einmal Gastspiele touren, weiß man hierzulande wenig über israelische Theaterhandschriften. Das soll sich nun ändern. Drei Jahre lang hat sich Geißler mehr als 160 israelische Produktionen angeschaut und gesiebt. ... Artikel anzeigen
0

Streitfall Israel

... Israel sei »ein klarer Fall von Apartheidsystem«, schlimmer als früher Südafrika, schreibt Ulrich Duchrow in einem Beitrag zu dem Buch »Religionen für Gerechtigkeit in Palästina-Israel«. Mit seinen Thesen will der emeritierte evangelische Theologieprofessor aus Heidelberg »die unkritische Haltung gegenüber dem Staat Israel« aufbrechen. Daraufhin wurde ihm Antisemitismus vorgeworfen. ... Artikel anzeigen
0

Israel kritisieren?

...   Jeder moralisch gesinnte Mensch muss den barbarischen Zustand der israelischen Besatzung des Westjordanlandes kritisieren. Problematisch wird es, wenn nicht zwischen Judentum, Zionismus und dem Staat Israel unterschieden wird. Sich jeder Kritik zu enthalten, ist auch keine Lösung. Von Moshe Zuckermann ... Artikel anzeigen
0

Ein anderes Bild von Israel

... Es wurde eng in der Evangelisch-Methodistischen Kirche. Viele Christen aus der Umgebung wollten den weitgereisten Redner hören. Doron Schneider kommt aus Israel und reist jeden Monat für eine Woche nach Deutschland, um seiner Berufung zu folgen. »Es ist meine Aufgabe, die christliche Welt wachzurütteln«, sagt er von sich. ... Artikel anzeigen
0

»Dafür habe ich die Deutschen gehasst«

... Erbarmungslos brennt die Mittagssonne auf die Köpfe der israelischen und deutschen Jugendlichen. Im Schatten einer großen Kastanie lassen sie sich auf die Wiese sinken. Hinter ihnen liegen die Leipziger Gedenkstätte für Zwangsarbeit und ein Vortrag über das System der Arbeitslager in der Nazizeit. Vor ihnen steht Shmulik Lahar aus Israel. ... Artikel anzeigen
1

Israel gewinnt den Eurovision Song Contest

... Mit einem überraschenden vierten Platz hat Michael Schulte die Reihe der schlechten deutschen ESC-Platzierungen der vergangenen Jahre beendet. Siegerin Netta aus Israel war von ihrem Erfolg zu Tränen gerührt. ... Artikel anzeigen
1

»Mein Israel«

... Immer wieder zieht es mich nach Israel. Es ist wie ein Magnetismus. Irgendetwas hat der jüdische Staat, das mich immer wieder in Bann schlägt. Da ist schon das Gefühl bei der Ankunft im Ben-Gurion-Flughafen Tel Aviv. Die vibrierende Hitze des Wüstenlandes, die einem entgegenschlägt, die stolzen blau-weißen Fahnen mit dem Davidsstern, das gesprochene Hebräisch ringsherum. ... Artikel anzeigen
0

Gegen fanatische Gifte

... Von Fanatikern aller Couleur geht derzeit die größte Gefahr aus, besonders im Nahen Osten. Der israelische Schriftsteller Amos Oz hat sich nicht nur in seinen wunderbaren Erzählungen und Romanen, sondern auch in Essays immer wieder mit diesem Phänomen beschäftigt. Drei davon – in zum Teil überarbeiteter Form – hat der Suhrkamp Verlag jetzt in dem Band »Liebe Fanatiker« vorgelegt. ... Artikel anzeigen
1

Kleines Land, großes Wunder

... Für mich bedeutet das Wort »Israel« Heimat – im vollen Sinn des Wortes. Hier bin ich vor über 70 Jahren geboren. Hier bin ich erzogen und von unserer Kultur umarmt worden. Israel – das ist diese einzigartige Mischung vieler Kulturen, dieser besondere Wechsel der Jahreszeiten, die Natur, die Gerüche – in einem Wort: alles, was ein Land zur Heimat macht. ... Artikel anzeigen
2

Kein Schweigen zu Judenhass

... An vielen Orten erinnern Menschen mit dem »Marsch des Lebens« an den Holocaust. Am 12. April fand eine Kundgebung auch in Annaberg-Buchholz statt. Ulrike Bernhardt, Initiatorin des Arbeitskreises, der zur Kirchgemeinde gehört, und Mitorganisatorin des Marsches, spricht im Interview über ihre Ziele und Resonanz? Frau Bernhardt, wofür steht der Marsch des Lebens? ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Marienberg
  • Mundartgottesdienst
  • Festzelt aus dem Kulle
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Pegau
  • Gottesdienst
  • Festzelt Sportplatz Großstorkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kritik an #Bundeswehr: Aktuelle Plakate wie Slogan ›Gas, Wasser, Schießen‹ Handwerker für die Bundeswehr gesucht« w… https://t.co/wBPu8GwAv1
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing besucht heute ein sächsisches Unternehmen: die #Friweika eG in #Weidensdorf bei… https://t.co/lkBLHskg24
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
15 Kirchgemeinden im Raum #Freiberg gehen die von der Landeskirche geforderte Strukturreform an und haben sich zu e… https://t.co/BqVEcy0ke0
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Warum feiern wird #Pfingsten? Antworten für Neugierige. https://t.co/F3yaxn2BDQ
vor 8 Tagen