Schlagwortsuche
Wir haben 25 Artikel mit dem Tag »JESUS« für Sie gefunden

Ein Hallelujah für alle

... Cohen war Spross einer wohlhabenden jüdischen Familie. Zuhause wurde jüdisch gebetet, gefeiert, gelebt. Später blickt Cohen zurück: »Ich kann auf Hebräisch beten, kann mit dem Boss hebräisch reden.« Der Montrealer Stadtteil Westmount, in dem er aufwuchs, war katholisch geprägt. Die Kinderfrau nahm Leonard manchmal mit in die Kirche und erzählte von Jesus. ... Artikel anzeigen

Vom Splitter zur Spaltung

... Der laufende US-Wahlkampf beweist es, auch bei uns ist mit Händen zu greifen: Die gesellschaftliche Spaltung in den westlichen Demokratien geht immer tiefer. Zugleich lautet der Befund: So viel Moral wie heute war selten.Stets geht es heute ums Ganze: bei der Migration und bei Flüchtlingsfragen, bei der Seenotrettung, beim Rassismus, beim Gendern, beim Klima. ... Artikel anzeigen

Jesus zwischen den Religionen

... Wer in Mitteldeutschland seine Hochschulreife in Evangelischer Religionslehre ablegen will, der kommt um ihn nicht herum: Jesus von Nazareth. Die Christologie aus inner- und nichtchristlicher Perspektive steht in Sachsen-Anhalt und Thüringen auf dem Lehrplan, kann sogar Abiturthema sein. ... Artikel anzeigen

Jesus-Begegnung jenseits der Komfortzone

... ReiseSplitter« heißt eine Bucheihe, die von Menschen berichtet, die »sich auf außergewöhnliche Reisen begeben«. Die beiden Thüringer Claudia Hildenbrandt (29) und Daniel Mathias (35) sind zwei davon. Unter dem Titel »Jesus liebt Radfahrer – Navid auch« berichten sie von ihrer zweijährigen Radtour, die sie durch fünf Kontinente über 32 000 Kilometer absolvierten. ... Artikel anzeigen

Mit Gott durch den Sturm

... Es ist nicht zu leugnen: Das Sturmtief namens Corona erschüttert unser Land und wohl auch unser persönliches Leben. Stürmische Zeiten – jetzt stehen wir mittendrin und spüren am eigenen Leib, wie bedroht unser Leben von heute auf morgen sein kann. Heftige Stürme bringen die Frage mit sich, auf wen oder was tatsächlich Verlass ist und sie konfrontieren uns mit der Frage nach dem Sinn des Lebens. ... Artikel anzeigen

Corona als Gottesgeißel?

... In der jüdischen und christlichen Religionsgeschichte waren Seuchen Zeichen dafür, dass in der Lebensart des Volkes Gottes Unerträgliches geschieht. Gott vollziehe deswegen mit einer ansteckenden, todbringenden Krankheit ein Strafgericht über Sünder und Nicht-Sünder. Es gibt dafür ein altes Wort: »Gottesgeißel« ... Artikel anzeigen

Sterben, damit etwas Neues entsteht

... »Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.« Johannes 12, Vers 24 ... Artikel anzeigen

Corona als Gottesgeißel?

... In der jüdischen und christlichen Religionsgeschichte waren Seuchen Zeichen dafür, dass in der Lebensart des Volkes Gottes Unerträgliches geschieht. Gott vollziehe deswegen mit einer ansteckenden, todbringenden Krankheit ein Strafgericht über Sünder und Nicht-Sünder. Es gibt dafür ein altes Wort: »Gottesgeißel« ... Artikel anzeigen

Mensch statt Dogma

... Rindsbraten und Knödel, Brezn und Weißbier: Der Empfang in der Landesvertretung des Freistaats Bayern in Berlin fällt opulent aus. Mehrere Hundert Gäste stehen für das Buffet an, viele kommen aus Bayern, mehr noch aus den hohen Häusern und Behörden der Bundeshauptstadt. Kurz zuvor noch hörten sie eine Podiumsdiskussion, in der die schwierige Geschichte der Festspiele beleuchtet wurde. ... Artikel anzeigen

Die Sünde hat keine Macht mehr

... »Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre« (1. Johannes 3, Vers 8 b). ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Treffen Sie sich noch zum Hauskreis?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Glaubenskurs
  • Hoffnungskirche
  • , – Leipzig
  • Offene Kirche
  • Propsteikirche St. Trinitatis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Studie zählt 712 antisemitische Vorfälle in Sachsen in fünf Jahren: https://t.co/OYqV56y8LY #Antisemitismus @epdOst #Sachsen #antisemitisch
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das @bachleipzig erwirbt eine Gesamtausgabe der Werke J. S. Bachs aus dem einstigen Besitz Gustav Mahlers, es ist m… https://t.co/fxYq3WeXSJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Videokonferenzen und #Homeoffice können einer neuen Studie zufolge einen wichtigen Beitrag zum #Klimaschutz leiste… https://t.co/wSoDl70SON
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das katholische Bistum #Dresden-#Meißen hat bei der Aufarbeitung von #Missbrauchsfällen die #Staatsanwaltschaft ein… https://t.co/lX4XBUcdyF
vor 5 Tagen