Schlagwortsuche
Wir haben 10 Artikel mit dem Tag »SCHöPFUNG« für Sie gefunden
0

»Die Schöpfung« erzählt von Lobpreis

... Es ist ein anspruchsvolles Gemeinschaftsprojekt: Ein rund 75-köpfiger Chor, Solisten sowie 35 Orchestermusiker führen »Die Schöpfung« von Joseph Haydn am 29. April in der Lößnitzer St.-Johannis-Kirche auf. Und konzentrieren sich dabei ganz auf Mimik und Gestik von Martin Seidel, der das Konzert leiten wird. ... Artikel anzeigen
1

Aufbruch ohne Kirche

... In Berlin geschah am vergangenen Wochenende etwas Merkwürdiges: Über 30 000 Menschen gingen auf die Straße für solche Dinge wie Würde, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Mitleid auch. Es war auf seine Weise ein Marsch für das Leben. Doch von jener Institution, die oft genug ein Copyright auf diese Werte anmeldet, sprach keiner: die Kirche schwieg. ... Artikel anzeigen
1

Eiersalat

... Eier sind wie Skandale. Man kann sie aufschlagen, köpfen gar. Man kann sie schön heiß kochen oder wild zusammenrühren. Man kann sogar sehr vornehm ein luftiges Soufflé aus ihnen bereiten. Das dann bei genauerer Betrachtung genau aus dem besteht: aus viel heißer Luft. ... Artikel anzeigen
0

Der Schrei der Erde

... Herr Professor Moltmann, Sie haben bereits vor 30 Jahren vor der ökologischen Katastrophe gewarnt und zur Umkehr aufgerufen. Nun ist die globale Zerstörung ungebremst weitergegangen. Haben Sie noch Hoffnung für die Welt?Jürgen Moltmann: Meine Hoffnung ist auf Gott, den Schöpfer gerichtet. Aber auch auf Menschen, die vernünftig und weise werden. ... Artikel anzeigen
0

Biblischer Zoo-Rundgang

... Ab 18. September stehen acht mal Tiere im Mittelpunkt der Universitätsgottesdienste in Leipzig. Unter dem Titel »Und der Wolf wird beim Lamm weilen ...« werden bis zum Reformationsfest verschiedene Tiere aus der Bibel betrachtet. Angeregt wurde die Reihe vom ersten Uniprediger Professor Peter Zimmerling. ... Artikel anzeigen
0

Zufall ist Schöpfung

... Herr Nollau, in der Nacht nach dem Referendum der Briten überschlugen sich die Hochrechnungen. Kann man solche politischen Entscheidungen statistisch vorhersagen oder waren Sie überrascht von dem Ausgang?Volker Nollau: Zuerst einmal: Die Engländer sind in ihren Entscheidungen eigenwillig. ... Artikel anzeigen
0

Zurück ins Paradies

... Die Vögel im Garten zwitschern so laut, als müssten sie die verlorenen Wintermonate nachholen. Ein Frühlingsschauer lässt die Farben kräftig erscheinen: die frisch umgegrabene braune Erde, das grüne Moos auf den Steinen, die zartrosa Blüten an den Bäumen. ... Artikel anzeigen
0

Paradies im Tagebau

... Das Paradies steckt in seinem Schuh, im Bergarbeiter-Schuh. Dort hat zumindest Heino Streller es gefunden. Der Umweltschützer, der selbst im Braunkohle-Tagebau bei Borna gearbeitet hat, fand den weggeworfenen Schuh vor Jahren am Straßenrand. Damals war er bereits komplett begrünt, von Moos überwachsen. ... Artikel anzeigen
0

Wir dürfen nicht wegsehen

... Erbaulich sprechen wir öfter davon, was das Tier für den Menschen bedeutet. Dann denken wir zum Beispiel an Blindenhunde oder an liebe, die Einsamkeit alter Menschen aufhellende Haustiere. Weitaus ernster ist die Frage, was der Mensch für das Tier bedeutet. Da wird es bei einigem Nachdenken unheimlich. ... Artikel anzeigen
0

Mit Fantasie gegen Gier

... Bei der Ökumenischen Versammlung in Mainz haben wir uns als Menschen versammelt, die einen gemeinsamen Weg suchen und beschreiten wollen. Den Weg, den viele von uns gerne als eine Etappe auf dem ökumenischen Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens verstehen möchten. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Konzert
  • St. Georgenkirche
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 25 Tagen