Schlagwortsuche
Wir haben 253 Artikel mit dem Tag »TITELTHEMA« für Sie gefunden
0

Drum prüfe, wer sich spendet...

... Nachdem Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im September eine breite Debatte über die Organspende entfacht hatte, blieb der nun verabschiedete Gesetzentwurf zur »Verbesserung der Zusammenarbeit und der Strukturen bei der Organspende« ohne größeres Echo. Es könnte daran liegen, dass sich die brisante Hauptforderung Spahns noch nicht in dem Gesetz wiederfindet. ... Artikel anzeigen
1

Für einen Frieden 3.0

... Zeitgleich zum Beginn der diesjährigen Ökumenischen FriedensDekade wird des Endes des Ersten Weltkrieges am 11. November vor 100 Jahren gedacht. Etwa 17 Millionen Menschen sind dieser »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« zum Opfer gefallen – unter anderem durch den verheerenden Einsatz der neuen Kriegswaffe Giftgas. ... Artikel anzeigen
35

Gedenken und Umdenken

... Wenn sich am 9. November die nationalsozialistische Pogromnacht zum 80. Mal jährt, ist das für die sächsische Kirchenleitung Anlass für ein öffentliches Wort »zum gemeinsamen Weg von Juden und Christen«. ... Artikel anzeigen
52

Leuchtet die Kirche noch ein?

... In der Osternacht vor drei Jahren hat Göran Westphal den Entschluss gefasst, aus der Kirche auszutreten. Er hat lange mit sich gerungen. Am Ende kommt er zu dem Schluss, dass ihn mit der Institution nichts mehr verbindet. Die Verlautbarungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zu politischen Themen stören ihn. ... Artikel anzeigen
0

Geht doch!

... Längst ist der Klimawandel spürbar in Deutschland angekommen. Wetterextreme wie in diesem Sommer richten Schäden in Milliardenhöhe an. Wer bin ich, dass ich es zulasse, dass Menschen Hunger und Not ­leiden? ... Artikel anzeigen
6

Zwischen Geld und Gewissen

... Widersprüchlich kommt die Bibel daher, wenn es um Geld geht. Aus dem 5. Buch Mose – kein Zins vom Freund, vom Angehörigen des eigenen Volkes nehmen – folgte das Zinsverbot. Zins von Fremden zu nehmen, war jedoch erlaubt. Und selbst Jesus verlangt, Geld zu den Wechslern zu geben, damit es Zins bringt (Lukas 19,23). ... Artikel anzeigen
52

Wer ist das Volk?

... Wenn in diesem Jahr des 9. Oktobers 1989 gedacht wird, kommt kaum Nostalgie auf. Zu aufwühlend ist das politische Gezerre der Gegenwart in einer auseinanderstrebenden Gesellschaft. Dabei ist gerade der ’89er-Ruf »Wir sind das Volk« umstritten. Denn er wird höchst unterschiedlich verstanden. ... Artikel anzeigen
16

Doch das Fleisch ist schwach

... Die Wurst wird zum Erntedankfest gewürdigt, und selbst der Schinken. Hat Gott selbst nicht in seinem Bund mit Noah den Menschen gesagt: »Furcht und Schrecken vor euch sei über allen Tieren auf Erden«, heißt es im 1. Buch Mose. »In eure Hände seien sie gegeben. Alles, was sich regt und lebt, das sei eure Speise.« ... Artikel anzeigen
58

Wie weit geht Lebensschutz?

... »Keine Tötung auf Verlangen«: Mit solchen Plakaten werden tausende Christen am Sonnabend wieder beim »Marsch für das Leben« in Berlin gegen Abtreibungen demonstrieren. ... Artikel anzeigen
29

Was ist uns noch heilig?

... Ist uns die Ehrfurcht verlorengegangen? »Ja und Nein«, sagt Professor Anton Bucher von der Universität Salzburg. Der Religionspädagoge und Praktische Theologe beschäftigt sich seit etlichen Jahren mit dem Thema Ehrfurcht. Er verweist auf eine Umfrage, bei der Menschen auf einer Skala von null (gar keine Ehrfurcht) bis fünf (starke Ehrfurcht) ihr persönliches Empfinden angeben sollten. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sind Sie bereit, Kirchenmitarbeiter zusätzlich zu finanzieren?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Wandertour
  • Hauptbahnhof vor der Buchhandlung
  • , – Dresden
  • Wort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Diavortrag
  • Offener Seniorentreff der Ök. Sozialstation
Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Morgen startet die #Synode der Landeskirche – wir berichten über #Strukturreform, Personal und #Diakonie. Das detai… https://t.co/681WekEWvO
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Dass unser Kirchenwesen in einem tiefen Verfall ist, kann niemand leugnen.« Das sagte der #Philosoph Friedrich Dan… https://t.co/CKHKjv44Kq
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Was wäre ein Dorf ohne seine Kirche: Der #Dorfkirche als »die älteste Institution in den Dörfern Sachsens« widmet d… https://t.co/uHAFBUBGzU
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Diakonie kündigt Missbrauchsstudie https://t.co/FWG6XGkZAU
vor 2 Tagen