Schlagwortsuche
Wir haben 593 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN ERZGEBIRGE UND VOGTLAND« für Sie gefunden
0

Kreuzwege helfen über die einsame Zeit

... Um die 40 bis 60 Menschen kommen zum Karfreitag jedes Jahr ins Dorf Alberoda bei Aue. Sie nehmen teil an einem Kreuzweg und gedenken gemeinsam an das Leiden und Sterben Jesu Christi. Doch wegen der Corona-Epidemie kann die­se Aktion 2020 nicht so stattfinden, wie wieder geplant. ... Artikel anzeigen
0

Ostern trotzt der Angst

... Der Gründonnerstag sollte in diesem Jahr in Witzschdorf so ablaufen wie in den vergangenen Jahren: Es hätte einen Jugendgottesdienst samt Anspiel gegeben, beim gemeinsamen Abendmal hätten sich die jüngeren und älteren Besucher Brot und Wein gegenseitig gereicht mit den Worten »Jesu Leib für dich gegeben« und »Jesu Blut für dich vergossen«. ... Artikel anzeigen
0

Digitaler Unterricht kommt nun schneller als gedacht

... Mathematikkurs 12. Klasse: Das Vorabitur muss ausgewertet werden. Die Abi-Kandidaten haben einige Fragen. Nach 20 Minuten wird die Wahrscheinlichkeitsrechnung wiederholt. Lehrer Michael Schubert hat einen Kinderspielzeugwürfel mitgebracht, fragt: »Wie wahrscheinlich ist es, dass der Würfel auf diese Seite fällt?« Schweigen der Schüler. ... Artikel anzeigen
0

Corona bewegt Kirchenbezirk

... Keine Gottesdienste, aber viele, die aktiv werden. So lässt sich die Situation im Vogtland beschreiben. Ob digital oder analog, im Internet oder im Briefkasten, die Angebote sind so bunt, wie es die Gemeinden sind. ... Artikel anzeigen
0

Kerzen, Gebete und Internet

... Pessimismus klingt anders. Wer in diesen Tagen mit Pfarrern aus dem Erzgebirge telefoniert, hört Menschen, die vor Ideen sprühen. In Corona-Zeiten mit Gottesdienstverbot suchen die Gemeinden im Kirchenbezirk Aue neue Wege, um geistliches Leben aufrecht zu erhalten. Wichtiges Instrument der Pfarrer dabei – das Handy. ... Artikel anzeigen
0

Botschaft im Kirchenputz

... Es ist kalt in der Kirche Klösterlein in Aue-Zelle im Erzgebirge. »Sechs Grad« bestätigt ein Restaurator, der an einer Innenwand arbeitet, Schadstellen ausbessert. Für die Fläche läuft gerade die Sanierung, wie Hans Beck erzählt. Der 70-Jährige ist Vorsitzender des Vereins zur Förderung, Bewahrung und Erforschung des Klösterleins. ... Artikel anzeigen
0

Mit Kunst von Gott erzählen

... Zwei kleine Plastiken, so unscheinbar sie sind, so sehr ragen sie heraus: sie zeigen eine Frauengestalt, die vor dem Kind in der Krippe kniet und betet. Die Gestalt der Gottesmutter glänzt, das Jesuskind und die Krippe erscheinen in gebranntem Ton. »Freuet euch der schönen Erde«, hat Hanna Steiner ihre Ausstellung genannt. ... Artikel anzeigen
0

Kirche fit auch ohne Sportler

... Die Juniorenweltmeisterschaften in den nordischen Skidisziplinen in Oberwiesenthal sind geschafft: 10 Tage lang kämpften junge Sportler aus verschiedenen Ländern vom 29. Februar bis 8. März hier um Medaillen. Die höchstgelegene Stadt Sachsens genoss das internationale Interesse und nutzte es für ihre Zwecke. ... Artikel anzeigen
0

Kaffee mit Anton Günther getrunken

... Kurz vor seinem 100. Geburtstag bekennt Karl Graf, dass der große Wirbel um Jubiläen für ihn inzwischen zu anstrengend ist. »Ich will nichts mehr feiern«, sagt der Jubilar, der im Jahr 2019 ein seltenes Ereignis begehen konnte: Vor 85 Jahre, im Jahr 1934, war er in der Christuskirche in Beierfeld konfirmiert worden. Ein Foto von diesem Ereignis wurde damals nicht gemacht. ... Artikel anzeigen
0

»Nicht nur schimpfen«

... Neun Kandidaten für die neu zu wählende 28. Landessynode stellten sich an zwei Tagen in Annaberg- Buchholz und Thalheim ihren Wählern vor. ... Artikel anzeigen

PDF Sonntag 15-2020

Das Ernste spielerisch nehmen und die Spielenden ernst – das versucht der Familien-SONNTAG nun schon seit zwei Jahren. Ob es gelingt? Und was besser gemacht werden könnte? Bitte nehmen Sie sich die Zeit für unsere Online-Leserumfrage. Unter allen Teilnehmern verlosen wir fünf Jahreslose der Aktion Mensch. Bitte lesen Sie vor der Teilnahme unsere Datenschutzerklärung zur Befragung.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Ostern wird dieses Jahr anders sein – die SONNTAG-Redaktion möchten Ihnen mit der aktuellen Osterausgabe eine Freu… https://t.co/4kT7S8hGaf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christoph Seele, Beauftragter der evangelischen Landeskirche beim Freistaat #Sachsen, sieht die Möglichkeiten für k… https://t.co/UpPr2EB4LU
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Angst steckt in unseren Genen – warum Deutsche hamstern: https://t.co/UImHVcuBpD @epdOst #Hamsterkäufe… https://t.co/UImHVcuBpD
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @RenaKirchner52: Mein Interview mit dem Landesbischof für @epdOst: Aus der Krise kann neues Leben entstehen https://t.co/bPsGibNEBI
gestern