Schlagwortsuche
Wir haben 429 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN ERZGEBIRGE UND VOGTLAND« für Sie gefunden
0

Bischof bei Energieversorger

... Braunkohle, das ist der Rohstoff mit dem der Chemnitzer Energieversorger »eins-energie in sachsen« überwiegend arbeitet. Derzeit gewinnt das Unternehmen 95 Prozent seiner Energie aus diesem fossilen Brennstoff. ... Artikel anzeigen
0

Vom anderen Ende der Welt

... Hinter der Zöblitzer Familie Rohloff liegt ein erfahrungsreiches Vierteljahr. Das verbrachte der Pfarrer der Kirchgemeinde mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Papua-Neuguinea. Gelebt haben sie mit den Familien von 75 Studenten auf dem Campus des Lutherischen Hochlandseminars in Ogelbeng. Wolfram Rohloff studierte dort und unterrichtete zugleich. ... Artikel anzeigen
0

Eine Hebamme kämpft für das Leben

... Eine neutrale Aufklärung und praktische Hilfe – das ist es, was Tamar Küchler fehlt, wenn es um werdende Mütter geht, die vor der Frage stehen: Soll ich das Kind bekommen? Oder nicht? »Ich bin gegen Abtreibungen«, sagt die Hebamme. Nicht nur berufsbedingt. »Es ist eine Glaubensfrage für mich.« ... Artikel anzeigen
0

Neuanfang in Chemnitz

... Frank Manneschmidt wurde am Sonntag in der Chemnitzer Petrikirche in sein neues Amt als Superintendent von Chemnitz eingeführt. Cristina Zehrfeld sprach mit dem 50-jährigen gebürtigen Hessen über den neuen Job, Familie und Karl Marx. Herr Manneschmidt, welche Aufgaben wollen Sie zuerst angehen? ... Artikel anzeigen
0

Ökumene in Schneeberg

... In einer Gemeinde bildet sich immer auch ein Querschnitt der Gesellschaft ab. »Da bleiben Konflikte nicht aus. Täglich müssen wir doch überall auch mit anderen Meinungen und Positionen umgehen«, sagt Thomas Günther von der methodistischen Friedenskirche in Chemnitz. Er gehört zu den 160 Delegierten, die sich in Schneeberg zur 51. ... Artikel anzeigen
0

Stachelschweine lieben lernen

... Von Beginn an zog sie die Zuhörer in Kürbitz in ihren Bann. Nicht nur mit ihrer Ausstrahlung, insbesondere mit dem, was sie zu sagen hatte, kam Schwester Teresa Zukic bei den Besuchern der kleinen vogtländischen Kirche bestens an. ... Artikel anzeigen
0

Drei Generationen für die Diakonie

... Familie Weißflog und die Diakonie verbindet ein festes Band, das über drei Generationen reicht. Opa Konrad ist 92 Jahre, hat zehn Urenkel. Ein bewegtes Leben macht seinen Erfahrungsschatz aus. Nach Knie-Operationen geht er an Stöcken, ist geistig fit und wohnt im dritten Stock im Haus der Familie in Lauter. ... Artikel anzeigen
0

Chemnitzer Orgeln erleben

... Herr Schilling, Sie organisieren den Orgelspaziergang, was passiert da? ... Artikel anzeigen
0

Sehnsucht nach Afrika

... Wir wissen gar nicht, wie gut wir in Deutschland leben. Das sagt Anna-Tabea Tiede aus der kleinen Erzgebirgsgemeinde Pobershau. Sie weilte sechs Monate in Uganda, um mit Waisenkindern zu arbeiten. ... Artikel anzeigen
0

Die Frau vom Kirchenwald

... Der Beruf wurde Leila Reuter in die Wiege gelegt. Schon ihr Vater war Förster. Bis zum eigenen Revier hat es trotzdem etwas gedauert. Zunächst hat Leila Reuter in Tharandt Forstwirtschaft studiert, danach in der Forstverwaltung gearbeitet. Seit 13 Jahren ist die 48-Jährige nun als Kirchenrevierförsterin der Kirchlichen Waldgemeinschaft Westsachsen für rund 1000 Hektar Waldfläche zuständig. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Konzert
  • St. Georgenkirche
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 25 Tagen