Schlagwortsuche
Wir haben 668 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN MULDE UND PLEIßE« für Sie gefunden
0

Schatten über dem Lichtfest

... Kurz nach 17 Uhr ging es los. Liedermacher Clemens Bittlinger »öffnete den Kreis« mit dem gleichnamigen Song zum Friedensgebet in der Nikolaikirche. Immer noch kommen Menschen in die Kirche, die in allen Reihen gut gefüllt ist mit Besuchern, Zeitzeugen und geladenen Gästen. Ungewohnt schwungvoll und trotzdem feierlich kam dieser Auftakt daher, sodass man am Ende des Liedes fast klatschen möchte. ... Artikel anzeigen
0

Großeltern auf Zeit im Leipziger Land

... Monika und Jochen Kirsten sind Großeltern für Wolf. Der Fünfjährige hüpft auf deren Schoß und nennt sie ganz selbstverständlich »Oma und Opa«. Die drei mögen sich sehr, das ist offensichtlich. Ihre Beziehung beruht allerdings eher auf einer Art Wahlverwandtschaft: Die beiden Kirstens sind seit vier Jahren Familienpaten für Wolf. ... Artikel anzeigen
0

Das Licht ausbreiten

... Zu einem besonderen Friedensgebet lädt die Nikolaikirchgemeinde jährlich am 9. Oktober ein, um an die Ereignisse von 1989 zu erinnern, als die Nikolaikirche für viele Menschen ein wichtiger Ort für die Hoffnung auf Veränderung wurde. In diesem Jahr wird Akademiedirektor Stephan Bickhardt die Predigt beim traditionsträchtigen Friedensgebet am Sonnabend, 9. Oktober, 17 Uhr halten. ... Artikel anzeigen
0

Silberne Klänge in Rötha

... Am Ende der Silbermann-Straße erhebt sich die St. Georgenkirche in Rötha südlich von Leipzig. Vor 300 Jahren wurde hier eine Silbermann-Orgel eingeweiht, an der sich immer noch Jung und Alt erfreuen und deren Jubiläum die Kirchgemeinde gerade feierlich begeht. ... Artikel anzeigen
0

Was tun mit leeren Kirchen?

... Wenn man »sakrale Umnutzung« googelt, sind die ersten Treffer Restaurants in ehemaligen Kirchen, Bibliotheken mit Regalen im Altarraum und Schwimmbäder, wo früher Holzbänke standen. Und es gibt Menschen, die ihr Wohnzimmer offenbar unter ein Kreuzrippengewölbe gebaut haben. ... Artikel anzeigen
0

Nestwärme statt Knast

... Er sei gerade »gut im Stress«, sagt Franz Steinert, Hausvater im Seehaus Leipzig, als wir in der vergangenen Woche zum vereinbarten Termin miteinander telefonieren. Die Vorbereitungen für das Fest zum 10-jährigen Bestehen des Seehauses in Sachsen sind bereits in vollem Gange. Aber er hat einige helfende Hände. Drei junge Männer leben derzeit hier, insgesamt gibt es 14 Plätze. ... Artikel anzeigen
0

Wie ein Blinder SONNTAG liest

... Seit über 30 Jahren liest Oliver Waage aus Leipzig den Sonntag, das heißt: er hört ihn. Denn er ist blind. Damit sein Tablet-Computer ihm die Zeitung vorlesen kann, schickt ihm die Redaktion eine eigene Textversion für den Computer der jeweiligen Ausgabe per E-Mail zu. ... Artikel anzeigen
0

Konfis starten Pflanzaktion

... Ein einprägsamer Titel für die neue Konfiaktion des Leipziger Missionswerkes wurde gesucht – und mit »Wanapanda« gefunden. Das ist Swahili und heißt auf Deutsch »sie pflanzen«. Sie, das sind Konfirmanden aus der Nord-Diözese Tansanias. Dort pflanzen die jungen Christen seit 2005 Bäume und kümmern sich während der zwei Jahre ihres Konfirmandenunterrichts um deren Wohlergehen. ... Artikel anzeigen
0

»Es war eine wunderbare Zeit«

... Herr Schwarz, wenn Sie einen persönlichen Blick auf Ihre Jahre als Thomaskantor werfen: Welche Bilanz ziehen Sie?Gotthold Schwarz: Es ist immer schwierig, wenn ich selber was dazu sage. Es war für mich eine beglückende Zeit mit vielen schönen Dingen, auch manchen Schwierigkeiten. Aber der Chor ist vor allem durch die Coronazeit gut durchgekommen. ... Artikel anzeigen
0

Familienleben mit Gemeinde

... Dorothea Schanz ist eine fröhliche Frau: Die Tür des über 200 Jahre alten Pfarrhauses von Großbothen bei Grimma öffnet sie mit einem breiten Lächeln, einladend führt sie ins Haus, lachend, man möge das Chaos entschuldigen. Auf der halben Treppe ist Platz für die Garderobe: Schuhe, Jacken und Regenschirme in allen Größen und Farben. Klar: Hier wohnt eine Familie. ... Artikel anzeigen

Neue Stellenanzeigen
Umfrage
Sollte die Kirche für eine neue Art des Wirtschaftens streiten?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Reichenhain
  • Konzert
  • Christuskirche
  • , – Röderaue
  • Konzert
  • Kirche Koselitz
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @BettinaWestfeld: Die Vorbereitungen für das 150. Jubiläum der #Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens #evlks laufen. Am 14. N…
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gestern sind in der @frauenkirche_dd vier Initiativen und eine Person mit dem #Sächsischen #Bürgerpreis ausgezeichn… https://t.co/7BszTOuMyz
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau will am 4. November im Dom St. Marien an die #NSU-Opfer erinnern. Am 4. November 2011 explodierte ein Woh… https://t.co/ozf7fzqmM1
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Bestattung eines Neonazis im Grab des jüdischstämmigen Musikwissenschaftlers #Friedlaender sorgt weiter für… https://t.co/vUrqyShBNb
gestern