Schlagwortsuche
Wir haben 634 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN MULDE UND PLEIßE« für Sie gefunden

Gleichstellung auch für Behinderte

... Lockdown können wir – jetzt machen wir Teilhabe!« Unter dieses Motto stellte das Leipziger Netzwerk »behindern verhindern« seine diesjährige Inklusions-Aktionswoche, die rund um den 5. Mai stattfand – dem Europäischen Protest-Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. ... Artikel anzeigen

Wunderbar »altmodisch«

... Seit dem ersten Corona-Lockdown findet mittwochs in Pomßen im Leipziger Umland ein lutherischer Abendsegen statt. In der reich verzierten Kirche, deren erste Mauern ins 13. Jahrhundert zurückgehen, kann man gut zur Ruhe kommen. Pfarrerin Bettine Reichelt liest aus den Psalmen und den Evangelien, Kantorin Cornelia Schneider spielt auf der 350 Jahre alten Reichelt-Orgel – der ältesten in Sachsen. ... Artikel anzeigen

Predigtreihe zur Frage »Was ist der Mensch?«

... Die Leipziger Universitätsgemeinde richtet eine interdisziplinäre Predigtreihe zur Frage nach dem Mensch-Sein aus. Damit solle nicht-theologischen Perspektiven Raum gegeben und die Vielfalt der universitären Fachbereiche noch stärker in den Universitätsgottesdienst einbezogen werden, erklärte Universitätsprediger Frank Lütze in Leipzig. ... Artikel anzeigen

Stacheliges Glück im Pfarrgarten

... Eine regelrechte Igel-Oase ist der Pfarrgarten der Christuskirche in Leipzig-Eutritzsch. Hier finden Igel Unterschlupf für den Winterschlaf sowie sachkundige Betreuung. »Angefangen hat das eigentlich, als im vergangenen Februar ein großer Baum während des Sturms ›Sabine‹ auf die Delitzscher Straße krachte«, berichtet Ines Meyer. ... Artikel anzeigen

Wenn der Klassenkamerad nicht kommt

... Wenn Passanten an der Stadtkirche St. Laurentius in Pegau vorbeigehen, kann es künftig sein, dass sie für einen Moment innehalten. Denn gegenüber dem Haupteingang der Kirche, direkt vor dem historischen Gebäude der Alten Post am Kirchplatz 11, erinnern jetzt vier goldene Pflastersteine im Fußweg an die jüdische Familie Sternreich, die hier gewohnt hat und in der NS-Zeit ermordet wurde. ... Artikel anzeigen

Von Haus zu Haus – gerade jetzt

... Wenn Barbara Vetter in ihrem Kirchspiel Kohrener Land- Wyhratal zu den Menschen geht, blickt sie auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück. Rund dreißig Dienstjahre als Pfarrerin liegen hinter ihr, seit fast vierzehn Jahren ist sie im ländlichen Raum um Frohburg tätig. Und doch fühlt sie sich momentan als Seelsorgerin ganz neu gefragt. ... Artikel anzeigen

Nikolaikantor wird Lehrbeauftragter

... Vor einem Jahr wurde Lucas Pohle als Kantor der Gemeinde St. Nikolai in Leipzig eingeführt. Jetzt ist die Stelle wieder vakant, denn Lucas Pohle ist dem Ruf auf eine Orgelprofessur an die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik nach Bayreuth zum 1. April 2021 gefolgt. »Der Weggang von St. ... Artikel anzeigen

Wie digital wird die Kirche nach Corona?

... Die Zukunft der digitalen Gemeindearbeit beschäftigt derzeit viele Kirchgemeinden und wurde nun auch vom Ökumenischen Pastoralkolleg aufgegriffen. Passend zum Thema trafen sich die 30 Haupt- und Ehrenamtlichen nicht im Meißner Klosterhof, sondern online in einer Videokonferenz. ... Artikel anzeigen

Preiswürdige Internet-Impulse

... Wie kann man in Zeiten des Lockdowns die gute Nachricht weitersagen? Darauf sucht derzeit wohl jede Kirchgemeinde ihre eigene Antwort. Die Antwort der Kirchgemeinden im Striegistal ist das Projekt »Impulse«, das beim Chrismon-Gemeinde-Wettbewerb »Gemeinde 2021« in der Publikumsabstimmung den 8. Preis bekam. ... Artikel anzeigen

»Der Inbegriff von Glück«

... Zuweilen brennt auch nachts eine Lampe in der Werkstatt. Dann geht Geigenbaumeister André Mehler seinem Handwerk nach. »Gestern Nacht habe ich vier Geigen fertig bezogen«, berichtet er. Vier wohlgeformte und erstaunlich zierliche Instrumente liegen auf einer Anrichte in seinem Ladenlokal in Leipzig-Stötteritz. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

– Anzeige –

Umfrage
Nehmen Sie online am Ökumenischen Kirchentag teil?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Online-Lesung und Gespräch
  • Evangelisches Forum
  • , – Dresden
  • Glaubenskurs
  • Hoffnungskirche
  • , – Leipzig
  • Offenes meditatives Angebot
  • Stadtteilprojekt Dresdner59
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Um an die #Bücherverbrennung der Nationalsozialisten vom 10. Mai 1933 zu erinnern, beteiligen sich sechs #Leipzig|e… https://t.co/ak6i59sDK6
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wer ist #systemrelevant und wird gerecht dafür bezahlt? Über #Systemrelevanz diskutieren morgen Sachsens Wirtschaft… https://t.co/2StulJZF9b
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Messerattacke in #Dresden: lebenslange Freiheitsstrafe gefordert, radikal-islamistisches und homophobes Tatmotiv… https://t.co/ZjOARRHu53
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nunmalunteruns @EKD @epd Das können wir nachvollziehen, dass Sie das so empfinden. Um aber die Intensität der Vorf… https://t.co/dTbWMqmAxW
vor 5 Tagen