0

Nicht mühselig, sondern allein selig

Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Mt.11, 28
Sarah Zehme
  • Artikel empfehlen:
Sarah Zehme ist Pfarrerin im Kirchspiel Großenhainer Land. © privat

Manchmal abends, da geht es los. Das Gedankenkarussell: Diese Mail wollte ich noch schreiben. Ach, und der Behördenbrief. Eigentlich sollte ich mal wieder meine Mutter anrufen. Und der Müll, den habe ich auch noch nicht rausge- tragen ...

Und dann sind da noch ganz andere Gedanken: Wie wird es mit der Arbeit weitergehen? Haben meine Kinder die richtigen Freunde? Es dreht sich in meinem Kopf, dann, wenn mein Körper zur Ruhe kommt. Die Gedanken kreisen schneller und schneller und ich kann nicht zur Ruhe kommen, lenke mich ab, doch es hilft nicht. Das Karussell dreht sich weiter.

Und dann auf einmal ist da der Gedanke an ein Kettenkarussell. Ja, das ist es. Ich fühle mich wie in Ketten. Gefangen in meinen eigenen Gedanken. Mein Kopf ist beladen. Mühselig ist es, da hindurchzugehen. Ein Karussell in Ketten. Irgendwie passend.

Aber da ist noch etwas anderes in meinem Kopf: Eine Erinnerung. Damals zur Kirmes in meinem Heimatort. Ich habe es geliebt. Hinein in den Sitz, Kette festmachen und los. Das Karussell drehte sich schneller und schneller. Ich meinte, ich fliege. Ich fühlte mich unbeschwert. Über mir der blaue Himmel.

Jesus spricht: Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken. Das ist es: Ein neu geschenkter Blick. Aus mühselig wird selig.

Aus dem Gedankenkarussell wird das Gefühl des freien Fliegens im Kettenkarussell. Über mir ein blauer Himmel. Und dann ist sie tatsächlich da, die Leichtigkeit in allem Schweren. Ein Geschenk des Himmels. Durch Jesus Christus.

Neue Stellenanzeigen
Quelle
DER SONNTAG, Nr. 26 | 30.6.2019 Artikel drucken Artikel im ePaper anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Augustusburg
  • Konzert
  • St. Petrikirche
  • , – Dresden
  • Ausstellung
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Musikalische Vesper
  • Hainkirche St. Vinzenz Lützschena
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Altenheime müssen Besucher zulassen – die Besuchsverbote waren eine "harte Maßnahme" sagt Petra #Köpping vom… https://t.co/5ATtCws4Uj
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die @frauenkirche_dd sucht einen neuen #Pfarrer. Zwei Kandidaten stellen sich in den nächsten Tagen vor – Christian… https://t.co/4IDp7YAk3M
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kredite für Vereine und Stiftungen helfen nach Einschätzung des Beratungsinstituts #Phineo nur wenig, da es keine… https://t.co/zFgvRvJ356
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Besuche in #Pflegeheimen werden unter bestimmten Voraussetzungen wieder erlaubt. Auch Busreisen sollen möglich sein… https://t.co/RbNUe8Wzqo
gestern