Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Ist die Bibel falsch übersetzt?

Übersetzung: Heißt es »junge Frau« oder »Jungfrau«? Und geht wirklich ein Kamel durchs Nadelöhr? Thomas Hieke ist einigen Missverständnissen und Übersetzungsfehlern der Bibel auf den Grund gegangen
Von Nicole Marten
  • Artikel empfehlen:
Das Wort Gottes weitergeben: Darstellung vermutlich eines Evangelisten in der Kathedrale von Salerno. Um die Übersetzung einzelner Wörter des Alten und Neuen Testaments wird bis heute gerungen. © Foto: ArTo stock.adobe.com

Es gibt kaum noch Übersetzungsfehler in der Bibel«, sagt Thomas Hieke. Ein Grund dafür: »Die heutigen Übersetzungen sind nicht mehr die Leistung eines Einzelnen, der – bei aller Genialität – auch Fehler machen kann«, sagt der Professor für Altes Testament an der katholischen Theologischen Fakultät der Universität Mainz. Vielmehr seien die Einheits­übersetzung von 2016, die Zürcher Bibel von 2007 oder auch die Lutherbibel von 2017 von zahlreichen Wissenschaftlern verantwortet, die jede Stelle akribisch angeschaut haben. »Somit befinden sich diese Über­setzungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft«, sagt Hieke. »Aber wir haben gelernt, dass auch die Wissenschaft ständig dazulernt – so können auch in Zukunft wieder neue ›Fehler‹ entdeckt werden«, meint

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum