Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Eine Oase des Glaubens

Das Haus der Stille in Grumbach feierte sein 25-jähriges Bestehen in Dankbarkeit
Kathrin König
  • Artikel empfehlen:
Haus der Stille, Grumbach, Anette Bärisch, Thomas Schönfuß
Vor dem Haus der Stille (v. l.): Leiterin Anette Bärisch mit ihren Dienstvorgängern Christian Schreier, Thomas Schönfuß und Heiner Bludau. © Kathrin König

Herr, lass Deine Augen offen stehen über diesem Hause Tag und Nacht.« Dieser Spruch steht über dem Haupteingang zum Haus der Stille in Grumbach. Und das wünschte auch Pfarrer Christian Schreier der Einrichtung der Landeskirche für die Zukunft. Der ehemalige Leiter und Pfarrer im Ruhestand erinnerte in einer Gesprächsrunde mit seinen Vorgängern im Amt und der aktuellen Leiterin Anette Bärisch an Tiefen und Höhen des Hauses. Denn am vergangenen Wochenende feierten dutzende Förderer und Freunde des Hauses der Stille dessen 25-jähriges Bestehen. Neben einem Festgottesdienst mit Musik, einem Konzert, Vorträgen und geselligem Gespräch im Pfarrgarten fand in der Kirche auch das Podiumsgespräch statt.

Während der Corona-Pandemie waren viele Kurse und Exerzitien ausgefal

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Frühstückstreff für Frauen
  • Gemeindezentrum Markersdorf der Ev.-Luth. Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde
  • , – Dresden
  • Friedenswort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Markkleeberg
  • Andacht zur Bewahrung der Schöpfung
  • Fahrradkirche Zöbigker
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vom #Seitenwechsel von der #Dunkelheit ins Licht schreibt Pfarrerin Maxi #Gütter aus #Cranzahl zum aktuellen… https://t.co/gOO3yOUJ93
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
In unserer aktuellen Ausgabe geht es um Kirchgärten, Gärtnern, Ernten und regionalen Anbau. Sie erfahren zum Beispi… https://t.co/v6eK7yi6pn
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Angesichts d. Suizids d. Ärztin #Kellermayr hat d. Theologin Petra Bahr vor d. „Banalisierung verbaler Brutalität“… https://t.co/T63T4rnuKV
vor 7 Tagen

Jubiläum