0

Abstimmung zur »Orgel des Jahres«

Drei Sachsen unter den Top 12
so
  • Artikel empfehlen:
Orgel
© karrenbrock.de/pixelio.de

Die Stiftung Orgelklang lädt erstmalig zur Wahl der »Orgel des Jahres« ein: Aus den über zwanzig Förderzusagen für historische Orgeln im vergangenen Jahr wurde für jeden Monat ein Instrument exemplarisch vorgestellt.

Jetzt treten die zwölf »Orgeln des Monats« zur Wahl der »Orgel des Jahres 2017« an. Darunter drei in Sachsen: Grünlichtenberg, Heyersdorf und Radeburg.

Auf https://www.stiftung-orgelklang.de/orgeldesjahres.php können Interessierte bis Ostern ihre Stimme abgeben.

Bis zum 30. Juni 2018 können sich Kirchengemeinden außerdem für eine Förderung im Jahr 2019 bewerben. Der Vergabeausschuss der Stiftung entscheidet nach Maßgabe der Förderleitlinien.

Weitere Informationen: www.stiftung-orgelklang.de/aktuell/antragsverfahren-fuer-2019-gestartet-1833.php

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Abstimmung zur »Orgel des Jahres«

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Stolpersteinverlegung
  • Eingang des Diakonissenmutterhauses
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 14 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 21 Tagen