Bischof Bilz wirbt auf Jobmesse für die sächsische Landeskirche

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Landesbischof Tobias Bilz EVLKS
© Steffen Giersch

Der sächsische Landesbischof Tobias Bilz repräsentiert seine Landeskirche auf der Bildungs- und Jobmesse „KarriereStart“ am Wochenende in Dresden. Bilz werde am Samstagnachmittag in der Messehalle 2 für Gespräche zur Verfügung stehen, teilte das Landeskirchenamt am Mittwoch in Dresden mit. Gemeinsam mit der Diakonie Sachsen informiere dort die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens (EVLKS) an einem Stand über Berufe im kirchlichen und diakonischen Umfeld. Das Motto lautet „... na was mit Menschen!“. Es soll den Angaben zufolge den Charakter kirchlicher und diakonischer Berufe unterstreichen, den Umgang mit Menschen und eine daraus resultierende Sinnhaftigkeit und Anerkennung. Auch die Vielfalt der Berufe in Kirche und Diakonie soll so gezeigt werden. Laut Landeskirche arbeiten in Sachsen mehr als 30.000 Menschen für Kirche und Diakonie. Bedarf für Nachwuchs gebe es nicht nur im Verkündigungs- oder Pfarrdienst, sondern auch in Bereichen der Verwaltung, IT oder Schulen.

Die Bildungs- und Jobmesse „KarriereStart“ findet von Freitag bis Sonntag in der sächsischen Landeshauptstadt statt. Die Messe „KarriereStart“ findet vom 20. bis 22. Januar in Dresden statt.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum