Katholische Kirche analysiert Wahlprogramme der Parteien

epd/so
  • Artikel empfehlen:
© Bistum Dresden-Meißen

Die Katholische Erwachsenenbildung hat Christen aufgefordert, bei der Bundestagswahl Parteien zu wählen, die sich für eine offene und plurale Gesellschaft einsetzen. Die Wahlprogramme sollten daraufhin abgeklopft werden, erklärte der Leiter Katholischen Erwachsenenbildung Sachsen, Sebastian Kieslich, am Mittwoch in Dresden bei der Vorstellung einer Studie der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle (KSZ) zum christlichen Menschenbild in den Wahlprogrammen. Das Ausgrenzen von Menschen wegen ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung sei mit dem christlichen Glauben unvereinbar. „Hinter dem christlichen Menschenbild stehen die Sozialprinzipien der Personalität, des Gemeinwohls, der Solidarität, Subsidiarität und Nachhaltigkeit“, betonte Kieslich.

Die KSZ ist eine Arbeitsstelle der katholischen Deutschen Bischofskonferenz und des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Im Bekenntnis zum christlichen Menschenbild herrsche in den Wahlprogrammen der meisten Parteien Übereinstimmung, sagte KSZ-Direktor Peter Schallenberg, zugeschaltet per Videokonferenz aus Lourdes (Frankreich). Einschränkungen gebe es bei der Linkspartei, besonders aber bei der AfD. Die starke Betonung von Nation und Volk bei der AfD sei der katholischen Soziallehre fremd, so Schallenberg.

Wahlprogramm-Check: Online ab 29. Juli auf der Internetseite der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle: www.ksz.de

Podcast mit Prof. Dr. Peter Schallenberg zur Bewertung der Wahlprogramme:

https://lebendig-akademisch.podigee.io/114-wahlprogramme

Umfrage
Lassen Sie sich gegen Corona impfen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Großröhrsdorf
  • Frauenabend
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Fit im Ruhestand
  • Gemeinderaum der Bethanienkirche Schleußig

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächs. Bischöfe mit gemeinsamem Wort zur #btw21: https://t.co/LnS0uKdVaT #Wahl #Bundestagswahl #Sachsen @evlks @BischofBilz @bistum_DDMEI
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Am #OVG #Bautzen ist eine Beschwerde der Stadtverwaltung @StadtZwickau eingegangen. Die Kommune wehrt sich damit ge… https://t.co/RAehBpyo22
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unser Schwerpunkt diese Woche: Impfen + Christsein und @btw21 – ein Interview mit Harald #Lamprecht über das Gesche… https://t.co/xihvo0fR0H
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Segen für #Ehepaare: Im #Dom zu #Meißen kamen am vergangenen Sonntag 60 Paare zum #Traugedächtnis-#Gottesdienst –… https://t.co/pUOIzIRudh
vor 4 Tagen