Kirchen und Handwerk wollen Klimaneutralität stärken

epd
  • Artikel empfehlen:
Werkbank, Altar, Sora, Sachsen, Handwerk
Werkbank als Altar in der Kirche Sora während der Sanierung © K. Richter

Kirchen und Handwerk wollen bei der Zukunftsaufgabe Klimaneutralität intensiv zusammenarbeiten. Klimaschutz, Nachhaltigkeit und die Bewahrung der Schöpfung seien Themen, die beide Seiten bewegen, sagte der Geschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Karl-Sebastian Schulte, am Dienstag in Caputh bei Potsdam. Zuvor waren dort beim Jahrestreffen des Zentralen Besprechungskreises Kirche-Handwerk Fragen des Klimawandels Thema. Wesentlich auf dem Weg zur Klimaneutralität sei, ausreichend Fachkräfte dafür zu gewinnen, sagte Schulte. Es müsse eine Fachkräftestrategie für klimarelevante Berufe entwickelt werden. Dafür müssten unter anderem die berufliche Bildung gestärkt und Ausbildungsmöglichkeiten für Migranten geschaffen werden. Auch die Kirchen auf dem Weg zur Klimaneutralität zu unterstützen sei machbar, „wenn wir rechtzeitig und verlässlich Planungshorizonte haben, was den Fachkräftebedarf betrifft“, sagte Schulte.

Alle Kirchengebäude klimaneutral umzurüsten, sei voraussichtlich nicht möglich, sagte der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Martin Dutzmann. Viele Gemeindegebäude jüngeren Datums könnten zwar ertüchtigt werden, bei historischen Kirchen gebe es jedoch Probleme. Häufig würden im Winter bereits sogenannte Winterkirchen in kleineren, beheizbaren Räumen genutzt. „Möglicherweise wird das noch zunehmen“, sagte der Theologe. In historischen Kirchen müsse darüber nachgedacht werden, die Temperatur bei Gottesdiensten etwas zu senken. Früher seien Kirchen gar nicht beheizt gewesen.

Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hatte im vergangenen November Klimaneutralität bis 2035 beschlossen. Bis zur Tagung im November 2022 soll dafür eine "Roadmap" mit verbindlichen Zwischenzielen vorgelegt werden.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum