1

Pfarrer in Dolomiten abgestürzt

Kirchgemeinde bei Großenhain trauert um Matthias Spindler
(so)
  • Artikel empfehlen:

Der Pfarrer der Kirchgemeinden Ebersbach und Reinersdorf bei Großenhain, Matthias Spindler, ist am vergangenen Freitag bei einer Wanderung in den österreichischen Dolomiten tödlich verunglückt. Der 59-Jährige sei nach einem Absturz von Wanderern leblos entdeckt worden, meldete die »Tiroler Tageszeitung«.

»Wir sind alle geschockt«, sagt Andreas Beuchel, der Superintendent des Kirchenbezirks Meißen-Großenhain. »Er galt als sehr erfahrener und besonnener Wanderer.« Pfarrer Matthias Spindler sei ein »fröhlicher und frommer Mann« gewesen, der auch Herausforderungen wie Vakanzvertretungen »mit Gelassenheit und freudig angenommen« habe, so der Superintendent. Matthias Spindler hinterlässt eine Frau und drei erwachsene Söhne.

Diskutieren Sie mit

1 Lesermeinungen zu Pfarrer in Dolomiten abgestürzt
Marco Galle schreibt:
26. Juli 2017, 20:10

Ich kannte Ihn aus der Jugend in Kurort Rathen gut, er war einer der besten Kletterer.
Warum trifft es immer die Besten?

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 11.07.2017 Artikel drucken

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Abendmahlsgottesdienst
  • Stiftskirche
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Predigtgottesdienst
  • Versöhnungskirche Gohlis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Kapitän der #Lifeline – Claus-Peter Reisch aus Dresden – darf vorerst aus Malta ausreisen, um seine kranke Mutt… https://t.co/OCmpE0KY8J
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau erinnert kurz vor dem #NSUProzess an die Opfer. Die Täter hatten zuletzt in Zwickau gewohnt, das Wohnaus… https://t.co/vjo2xHKmU6
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bei der #EKBO wirds immer #digitaler: https://t.co/CVJQpjMjVJ @pfarr_mensch
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Inklusion: Heiß diskutiert, hoch angepriesen aber zu schlecht umgesetzt? Unser Thema im neuen #SONNTAG https://t.co/wMYwYnIyyp
vor 24 Tagen