Preis für soziales Engagement

epd
  • Artikel empfehlen:


Für ihr soziales Engagement sind am Montag 19 Einwohner Sachsens mit der Annen-Medaille ausgezeichnet worden. »Mit Ihren Händen und mit Ihrem Herzen tun sie Gutes für unser Gemeinwesen und damit für uns alle«, würdigte Sachsens Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) die Preisträger bei einer Festveranstaltung in Dresden.

Jedes Jahr schlagen Wohlfahrtsverbände, Kommunalverwaltungen und Kirchen verdienstvolle Persönlichkeiten für die Medaille vor. Bis zu 20 Personen können die Auszeichnung der Staatsregierung erhalten.


Geehrt wurde in diesem Jahr unter anderen Anja Bieber aus Seiffen im Erzgebirge, die sich für eine bessere Betreuung von Demenzkranken einsetzt. Ausgezeichnet wurde auch Annemarie Franzmann aus Dresden, die bereits 1992 einen Verein gründete, der sich um aus dem Gefängnis entlassene Straftäter kümmert. Arnold Lehnert aus Dresden erhält die Medaille für die Beratung von Opfern und Brigitte Rissmann aus Glauchau für ihren Hospizdienst und die Trauerbegleitung.

Weiterhin ausgezeichnet wurden Annemarie Fiedler (Marienberg), Sonja Herrmann (Leipzig), Norbert Kirchner (Bennewitz), Marianne Kramer (Werdau), Mario Lippold (Wittgendorf), Anne Meinecke (Leipzig), Ingrid Meisel (Zwickau), Andreas Mikus (Bischofswerda), Ronny Müller (Crimmitschau), Gabriele Preisner (Zittau), Volkmar Raschke (Torgau), Gerd Rieger (Bautzen), Christa Roth (Plauen), Georg Witzmann (Grünheide) und Erika Wustmann (Laubusch).

Die aus Meißner Porzellan gefertigte Annen-Medaille wird seit 1995 in Erinnerung an die wohltätige Kurfürstin Anna von Sachsen (1532-1585) verliehen.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 27.09.2016 Artikel drucken
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum