Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »BRITTA TADDIKEN« für Sie gefunden
0

Den Sieg über den Tod schon jetzt leben

... In seiner Höhle in der Verbannung auf Patmos begegnet Johannes dem Auferstandenen in einer gewaltigen Vision. Der Tod konnte ihn nicht halten. Er hat die Tür seines Reiches von innen aufgeschlossen. Welche Demütigung des Todes und seiner Mächte, die uns tagtäglich zusetzen. ... Artikel anzeigen
5

Aktionsnetzwerk setzte Zeichen für weltoffenes Leipzig

... Rund 1.700 Menschen haben am Montagabend in Leipzig gegen den zweiten Jahrestag der fremdenfeindlichen "Legida"-Bewegung demonstriert. Die Teilnehmerzahlen wurden von der Forschungsgruppe "Durchgezählt" über den Kurznachrichtendienst Twitter bekanntgegeben. Ein Bündnis aus Initiativen, Gewerkschaften, Parteien, Kirchen und Privatpersonen hatte zu mehreren Protestveranstaltungen aufgerufen. ... Artikel anzeigen
0

"Legida" kündigt Rückzug von der Straße an – Experte rechnet mit möglichem Ende der Bewegung

... Das fremdenfeindliche »Legida«-Bündnis zieht sich von den Straßen Leipzigs zurück. Die Organisatoren Arndt Hohenstädter und Mitstreiter Stephane Simone kündigten in der »Leipziger Volkszeitung« (Dienstag) an, dass das Netzwerk künftig keine regelmäßigen Demonstrationen mehr organisieren wolle. Stattdessen seien kleinere Veranstaltungen denkbar, etwa Kabarett-Abende. ... Artikel anzeigen
0

Wechsel an der Spitze von »forum thomanum Leipzig e.V.«

... Die Pfarrerin der Thomaskirche Leipzig, Britta Taddiken, ist neue Vorstandsvorsitzende des »forum thomanum Leipzig e.V.« Das teilte der Verein nach seiner Mitgliederversammlung, die Ende November stattfand, mit. Nach 12 Jahren als Vorstandsvorsitzender kandidierte Pfarrer Christian Wolff nicht noch einmal für den Vorstand: ... Artikel anzeigen
0

Legida gibt auf

... Rund 1700 Menschen haben am Montagabend in Leipzig gegen den zweiten Jahrestag der fremdenfeindlichen Legida-Bewegung demonstriert. Die Teilnehmerzahlen wurden von der Forschungsgruppe »Durchgezählt« bekanntgegeben. Ein Bündnis aus Initiativen, Gewerkschaften, Parteien, Kirchen und Privatpersonen hatte zu mehreren Protestveranstaltungen aufgerufen. ... Artikel anzeigen
0

Wie politisch darf ein Pfarrer sein?

... Wenn der nächste Castor durch Deutschland rollt und die Gegner die Bahngleise besetzen, dann könnte auch ein Leipziger Theologieprofessor unter den Demonstranten sein. Der erste Universitätsprediger Peter Zimmerling würde sich für den politischen Protest sogar anketten lassen, sagte er in einer Diskussionsrunde des Forums Glaube-Theologie-Leben am 16. Januar in Leipzig. ... Artikel anzeigen
0

Ruhestand für einen Kritiker

... Er mischt sich ein, bezieht klare Position und nimmt kein Blatt vor den Mund. Christian Wolff ist bekannt für seine besondere Diskussions- und Streitkultur. Damit gibt der Pfarrer der Leipziger Thomaskirche, der am 6. Januar in den Ruhestand verabschiedet wird, Orientierung und spaltet zugleich. Ähnlich wie ein Politiker, was Christian Wolff beinahe auch geworden wäre und vielleicht noch wird. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag
  • St. Jakobikirche
  • , – Ottendorf-Okrilla
  • Konzert
  • Diakonisches Altenpflegeheim
  • , – Leipzig
  • Gemeinsames Kochen und Mittagessen
  • Offener Seniorentreff der Ök. Sozialstation
Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchenfrauen fordern die Abschaffung des Paragrafen 219a StGB. Notwendig sei ein niedrigschwelliger Zugang zu sac… https://t.co/FGH2P781PI
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vor 80 Jahren starb Ernst #Barlach – »Gott verbirgt sich hinter allem, und in allem sind schmale Spalten, durch die… https://t.co/VcEgT5xxNr
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Laufen gegen Rechte: Am Sonnabend in #Ostritz https://t.co/fBw269KnUL
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an den #Herbst89 – in @StadtLeipzig kamen gestern Abend rund 15 000 Menschen zum Gedenken. https://t.co/Plh5ZOr37U
vor 12 Tagen