Schlagwortsuche
Wir haben 81 Artikel mit dem Tag »CHEMNITZ« für Sie gefunden
11

Kaffee mit dem Bundespräsidenten

... Frank-Walter Steinmeier steht in der Mitte einer festlich gedeckten Kaffeetafel und begrüßt seine Gäste. Er wolle erklären, warum nun das deutsche Staatsoberhaupt hier sitze, sagt er vor rund einem Dutzend Bürgern im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz am Donnerstag. ... Artikel anzeigen
6

Steinmeier besucht Dresden und Chemnitz

... Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht heute (Donnerstag) Dresden und Chemnitz. In der sächsischen Landeshauptstadt will das Staatsoberhaupt mit Gymnasiasten zum Thema »Rassismus« ins Gespräch kommen. Zudem besucht er die Sonderausstellung »Rassismus. Die Erfindung von Menschenrassen« im Deutschen Hygiene-Museum.Zweite Station des Besuches in Sachsen ist Chemnitz. ... Artikel anzeigen
0

Vom Gefängnis in den Westen

... Hohe Mauern und Stacheldraht markieren das Gelände des ehemaligen Kaßberg-Gefängnisse bis heute. Bereits 2010 wurde die hier befindliche Justizvollzugsanstalt geschlossen. Doch das seither nicht genutzte Areal hat eine weit zurückreichende Gefängnis-Ära. Errichtet wurde das Kaßberg-Gefängnis im Jahre 1886. In der NS-Zeit war es Haftanstalt und wurde auch zur Untersuchungshaft genutzt. ... Artikel anzeigen
0

Häftlinge zum Singen bringen

... Die Mittweidaer Kantorin Chri­stiane Sander leitet eine Sängerschar in Chemnitz, die von einem klassischen Kirchenchor denkbar weit entfernt ist: den Chor der Justizvollzugsanstalt (JVA). Die 14-täglichen Proben sind mit einem besonderen Ablauf verbunden: Ausweiskontrolle an der Torwache, Verschluss der persönlichen Sachen, Begleitung zum Probenraum. ... Artikel anzeigen
0

TV-Beiträge stellen Chemnitzer Orgeln vor

... In Zusammenarbeit zwischen dem Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz und dem lokalen Sender CHEMNITZ FERNSEHEN ist eine 5 teilige Sendereihe entstanden. Unter dem Motto »Orgeln in Chemnitzer Kirchen« wird in jedem der 7-minütigen Fernsehbeiträgen jeweils eine Kirchenorgel vorgestellt. Serienstart ist am 17. ... Artikel anzeigen
5

Jesus weint über Chemnitz

... Was sich in Chemnitz in den letzten Wochen abgespielt hat, ist eine große Tragödie. Zuerst und vor allem ist da Entsetzen und Trauer über den furchtbaren Messermord an Daniel H. Und dann über die Eskalation des Hasses mit den vielen Verletzten und Verwerfungen. Es bleiben zurück: ein Toter, eine verwundete Stadt, das Bild einer zerrissenen Gesellschaft. ... Artikel anzeigen
0

Das andere Chemnitz

... Es ist ein erster gemeinschaftlicher Moment der Besinnung seit gut einer Woche in Chemnitz. Auf dem Weg zur kirchlichen Kundgebung werden die Besucher von Posaunenklängen empfangen. Die Stimmung ist friedlich – die Chemnitzer atmen auf. Ihre Stadt kommt seit Tagen nicht zur Ruhe – seit ein 35-jähriger Mann auf offener Straße erstochen wurde. ... Artikel anzeigen
26

Kretschmer: Der Osten ist ein Seismograf

... Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat am Mittwoch im Dresdner Landtag Stellung zu den teilweise gewaltsamen Protesten in Chemnitz der vergangenen Tage bezogen. In einer Regierungserklärung rief er zum entschiedenen Einsatz gegen Rechtsextremismus auf und kritisierte Teile der Berichterstattung zu den Vorfällen. ... Artikel anzeigen
9

65.000 Menschen bei Rock gegen Rassismus in Chemnitz

... Rund 65.000 Menschen haben am Montagabend in Chemnitz bei einem Open-Air-Konzert ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus gesetzt. Die Veranstaltung in der Chemnitzer Innenstadt verlief störungsfrei, wie die Polizei am späten Abend mitteilte. ... Artikel anzeigen
24

Sachsen und der Rechtsextremismus

... Ob rechte Krawalle in Heidenau 2015, die Neonazi-Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz 2016; ob der Terror der »Gruppe Freital«, Angriffe auf Flüchtlinge in Wurzen oder jüngst die Übergriffe in Chemnitz: Immer wieder gerät Sachsen durch gewaltbereite Rechtsextreme in die Schlagzeilen. Auch in den Jahren nach der Wende war das nicht anders. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Ökumenischer Trauergottesdienst
  • Ev.-Luth. St.-Jakobi-Kirche
  • , – Meißen
  • Lesung und Diskussion
  • Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Streit um Zukunft der #Stasi-Akten: Die Auseinandersetzung mit der DDR-Vergangenheit brauche keinen »Generalsekretä… https://t.co/0k7k2jCLSC
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Chemnitzer Pfarrerin #Anacker von Kirchenbezirkssynode zur Superintendentin in #Freiberg gewählt https://t.co/1KLCJsvE5y
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Morgen startet die #Synode der Landeskirche – wir berichten über #Strukturreform, Personal und #Diakonie. Das detai… https://t.co/681WekEWvO
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Dass unser Kirchenwesen in einem tiefen Verfall ist, kann niemand leugnen.« Das sagte der #Philosoph Friedrich Dan… https://t.co/CKHKjv44Kq
gestern