Schlagwortsuche
Wir haben 14 Artikel mit dem Tag »FASTENAKTION« für Sie gefunden
0

Damit die Puste nicht ausgeht

... Es ist merkwürdig, nun bereits zum dritten Mal die Fastenzeit in einer Pandemie zu durchleben. Die üblichen Aufrufe zu Verzicht und Selbstdisziplin, die mit dem Aschermittwoch kirchlicherseits gern erklangen, fallen deutlich leiser aus. Zu groß waren und sind die dauerhaften Verzichte und Einschränkungen der letzten Jahre – so, als nähme die Fastenzeit gar kein Ende. ... Artikel anzeigen
0

Am Aschermittwoch beginnt die Passionszeit

... Mit Aschermittwoch, 17. Februar, beginnt die siebenwöchige Passionszeit. Dieser Tag wird in Sachsen zugleich als Frühjahrsbußtag gefeiert. Auch in diesem Jahr laden sächsische Kirchgemeinden am Aschermittwoch zu Abendgottesdiensten und Andachten ein. In den 40 Tagen der Passionszeit vor dem Osterfest werden Passionsandachten und -gottesdienste angeboten. ... Artikel anzeigen
0

Sich Gott überlassen

... Fastengedanken 1: Pfarrer Henning Olschowsky aus Mutzschen erlebt in Zeiten einer tiefen Krankheitskrise keine Gottesferne, sondern die Wahrheit des Jesuswortes vom unbedingten Gottvertrauen, das sich einstellt, wenn man sich im Augenblick ganz Gott überlässt. ... Artikel anzeigen
0

Sich Gott überlassen

... Fastengedanken 1: Pfarrer Henning Olschowsky aus Mutzschen erlebt in Zeiten einer tiefen Krankheitskrise keine Gottesferne, sondern die Wahrheit des Jesuswortes vom unbedingten Gottvertrauen, das sich einstellt, wenn man sich im Augenblick ganz Gott überlässt. ... Artikel anzeigen
0

Jetzt auch noch fasten?

... Ist es eine Überforderung, vielleicht sogar Zumutung? Die christliche Fastenzeit 2021 findet inmitten des Corona-Lockdowns statt. Seit Monaten kein Restaurantbesuch, der nächste Shopping-Bummel oder das Fest mit Freunden nicht in Sicht, ganz abgesehen von existenziellen Ängsten und Sorgen vieler Menschen. ... Artikel anzeigen
0

Fasten für das Klima

... Am kommenden Mittwoch ­beginnt die Fastenzeit. Sieben Wochen lang verzichten Menschen auf Gewohntes, beschäftigen sich mit Umkehr und Veränderung. Viele lassen das liebgewordene Glas Wein am Abend weg, andere verkneifen sich Süßigkeiten, wieder andere besuchen Passionsandachten, die viele Kirchengemeinden anbieten. ... Artikel anzeigen
0

Seid getrost!

... Zuversicht zu erlangen, ist ein schwieriges Unterfangen – wie sich herausstellte. Wir planten Ende Januar gerade auf einer gemeinsamen Redaktionsklausur die Serie zur Fastenzeit, mit der wir auf der Seite »Glaube und Alltag« in den kommenden sieben Wochen positive Geschichten erzählen wollen: Gute Nachrichten davon, was Menschen persönliche Zuversicht gibt. Doch auf einmal war alles anders. ... Artikel anzeigen
0

Ist das alles?

... In fünf Wochen geht’s wieder los: »Sieben Wochen ohne« – die Fa­stenaktion der evangelischen Kirche beginnt. In diesem Jahr lautet das Thema »Zuversicht. Sieben Wochen ohne Pessimismus«. So weit, so gut.Das nun veröffentlichte Themenheft zur Kampagne kommt schick daher. Doch die Überschrift der darin abgedruckten Titelgeschichte lässt mich wundern: »Vorbild Stephen Hawking«. ... Artikel anzeigen
0

Stefanie zeigt Flagge

... Frau Hertel, in der Fastenzeit verzichten viele Chirsten auf etwas, um ein Stück bewusster zu leben. Pflegen Sie auch so einen Fastenbrauch? Stefanie Hertel: Ja, sogar mehrmals im Jahr, aber nicht zu besonderen Anlässen, eher wenn ich denke, jetzt tut es mal gut, einen Gang zurück zu schalten. Ich höre da ganz einfach auf meinen Körper und fühl mich dann wieder wohl. ... Artikel anzeigen
1

Sieben Wochen ohne später

... Es gibt einige Dinge in meinem Leben, die schiebe ich gern vor mir her. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten wie ein Anruf bei einem alten Freund, ein Termin beim Zahnarzt oder das Abheften von Rechnungen. Manchmal aber sind es auch Dinge, die wirklich viel Zeit brauchen: die Steuererklärung zum Beispiel oder eine Abschlussarbeit vom Studium. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch




  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen